Wo wird keine Tax aufgeschlagen ?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*dschlei

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.01.2007
    Ort: Lehigh Acres, eastern burbs of Fort Meyers
  • 4.335
Re: Wo wird keine Tax aufgeschlagen ?
« Antwort #15 am: 29.11.2015, 18:57 Uhr »
Lebensmittel im Supermarkt sind in Minnesota und Wisconsin steuerfrei. 
Kleidung ist in Minnesota steuerfrei, in Wisconsin wird sie versteuert.
With kind regards from the south bank of the Caloosahatchee River

*Tenere

  • Gold Member
  • Registriert: 22.06.2008
  • 1.337
Antw:Wo wird keine Tax aufgeschlagen ?
« Antwort #16 am: 16.03.2019, 00:43 Uhr »
ich meine mich zu erinnern, dass bei einigen Waren und Diestleistungen entweder keine Tax dazukommt oder diese im angegebenen Preis inkludiert ist...
Ist das nicht z.Bsp bei Starbucks so ? Gibts weitere Beispiele ?

Apfelstrudel in Solvang, CA take-away  "if you take away the Strudel, we don't charge any tax" - sei aber von Stadt zu Stadt unterschiedlich - teilweise addieren noch ungefragt irgendwelche "3% gratuities to help the homeless" oder sonstiges kommunales Zeugs.

City tax ("Kurtaxe") gibt's auch sehr oft, nur ist diese im Gegensatz zu Europa immer sauber in den angegebenen Preisen inkluidert. Die Gäste werden eher mit ominösen "Resort"-fees verarscht, die es seit gut 20 Jahren vermehrt gibt. Da steht dann "free parking, free Wifi, free Pool" und dann "obligatory resort fee $35/day" - die wird aber auch erhoben, wenn du weder mit dem Auto da bist (kommt sehr sehr selten vor in USA) noch Wifi oder Pool nutzt. Obligatory eben und nichts anderes als ein Trick seine Raten besser darstellen zu können als eigentlich sind (online Preiskampf)