Neues aus der NFL

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Yaphi

  • Silver Member
  • Registriert: 08.10.2010
  • 608
Antw:Neues aus der NFL
« Antwort #195 am: 23.01.2017, 21:21 Uhr »
Ja, wirklich schade für meine Packers, aber das war dann gestern mit der Defensivleistung auch nicht verdient gewesen. Rodgers hat mir ein bisschen Leid getan, aber  wie er und Jordy sich den Arsch aufgerissen haben und alles gegeben haben, war schon famos.
Jetzt drücke ich natürlich auch den Falcons die Daumen, wird ein guter SB 51 :)

*TR74

  • Gold Member
  • Registriert: 21.01.2012
  • 1.188
Antw:Neues aus der NFL
« Antwort #196 am: 26.01.2017, 15:16 Uhr »
Mit so Äußerungen wie "best . . . ever" wäre ich immer vorsichtig. Titel oder Rekorde alleine sagen da erstmal nicht viel aus - die holt auch ein durchschnittlicher Sportler mit fehlender Konkurrenz.

Stammt ja nicht von mir aber vor allem auf ESPN ging es bei diversen Diskussionen nur noch darum was jetzt nun stimmt: "best ever", "best current QB", "best I've ever seen" ....

*DocHoliday

  • Diamond Member
  • Registriert: 31.07.2003
    Alter: 56
    Ort: Duisburg
  • 7.246
Antw:Neues aus der NFL
« Antwort #197 am: 06.02.2017, 05:02 Uhr »
Was für ein Comeback!

Was für ein geiler Superbowl!

Einfach nur geil!
Gruß
Dirk

*lonewolf81

  • Gold Member
  • Registriert: 11.08.2009
    Ort: Bodensee
  • 1.005
Antw:Neues aus der NFL
« Antwort #198 am: 06.02.2017, 08:36 Uhr »
Mega-Spiel, aber auch unfassbar wie die Falcons das so wegwerfen dürfen. Da müssen sie tief im Schlussviertel nur dreimal laufen, das Field Goal schießen und sie haben das Ding im Sack und dann callt der Coach einen Pass und Ryan lässt sich sacken. Werde ich niemals nie verstehen.

*Anti

  • Diamond Member
  • Registriert: 08.10.2010
  • 6.501
Antw:Neues aus der NFL
« Antwort #199 am: 06.02.2017, 08:56 Uhr »
Verdammt und ich bin dieses Mal im dritten Viertel eingepennt!

*TR74

  • Gold Member
  • Registriert: 21.01.2012
  • 1.188
Antw: Neues aus der NFL
« Antwort #200 am: 18.03.2020, 17:06 Uhr »
Tom Brady verlässt die Patriots und unterschreibt wahrscheinlich in Tampa Bay. New England ist selber schuld, sie hätten ihm ja einen "Rentenvertrag" anbieten können.
Für die Buccaneers gibt es eigentlich nix zu verlieren, Brady immer noch besser als jeder andere Free Agent QB. Außerdem hat er dort endlich wieder mal Receiver und Tight Ends die den Ball fangen können, was ja in New England ein großes Problem war.

*bacchus85

  • Lounge-Member
  • Registriert: 16.07.2012
  • 141
Antw: Neues aus der NFL
« Antwort #201 am: 19.03.2020, 06:14 Uhr »
Alte weiße Männer zieht es zum Ruhestand ja öfters nach Florida.... von daher passt das schon ganz gut ;-)

Aber generell ist ja ordentlich Bewegung drin in dieser Free Agency. Da waren schon paar bemerkenswerte Wechsel dabei.

*TR74

  • Gold Member
  • Registriert: 21.01.2012
  • 1.188
Antw: Neues aus der NFL
« Antwort #202 am: 19.03.2020, 09:50 Uhr »
Zum ersten Mal seit 20 Jahren gehören die Patriots nicht zu den Super Bowl Anwärtern, sie werden sich wohl mit den Dolphins und Jets um den letzten Platz in der AFC East streiten.
Allerdings war Belichick immer Herr der Lage, er wird schon wissen was er tut und bestimmt noch was aus dem Hut zaubern.

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.079 Sekunden mit 31 Abfragen.