Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebraucht?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Thomas

  • Master of Disaster
  • Administrator
  • Diamond Member
  • Registriert: 11.09.1999
    Ort: Hochtaunus
  • 8.276
Hallo zusammen,

immer wieder liest man hier über die Einreiseprozedur - mal geht es blitzschnell, ein anderes Mal dauert es ewig und man verpasst (beinahe) den Anschlussflug.

Ich denke, es ist ganz interessant zu erfahren, wer wann auf welchem Flughafen wie lange für die Einreise gebraucht hat, auch im Hinblick auf die kommende Reisesaison, wenn wieder Anschlußflüge geplant und gebucht werden müssen.

Bei uns lief es letztes Mal perfekt:

Wann: Mitte Juli 2003

Wo: New York (JFK)

Wie lange: 15 Minuten (inkl. Anstehen, Passkontrolle, Zoll und Schuhausziehcheck für den Weiterflug)
Viele Grüße,

Thomas (webmaster@usa-reise.de)
Amerika von Fans für Fans

Mehr usa-reise.de: Übersicht | Highlightdatenbank | Aktuelles |
Fotogalerie
| Forum | Links

*Tazmania

  • Gast
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #1 am: 19.01.2004, 17:58 Uhr »
JFK - 10-15 min
SFO - 15 min
Atlanta - 10-15 min
Chicago - ewig, Flug verpaßt

Man kann die Werte nie als Anhaltspunkt nehmen. In Chicago kamen x-Maschinen an und die Halle war voll bis unters Dach.

*USA-Freund

  • Bronze Member
  • Registriert: 17.05.2002
  • 214
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #2 am: 19.01.2004, 18:15 Uhr »
Flug von Muc -> Chicago am 15.01.04. Bei der Immigration stand so gut wie keiner an. Bin gleich durch zum Officer. Der nahm meinen Pass, stellte die übliche Frage (Business oder Privat?) und winkte mich durch. Ich war selbst verwundert, weil ich immer gehört habe, dass es so schlimm geworden sein soll. Ich war wirklich noch nie so schnell durch wie eben letzte Woche.

Was auch komisch war ist die Tatsache, dass beim Abflug plötzlich keiner mehr die Gepäckfragen stellte (wer hat es gepackt? etc.). Mir kam es vor, als ob es denn 11.09. nie gab.

Mal schauen, ob sie mich morgen auch so schnell wieder rauslassen. :D  :D
USA-Freund

*groovy

  • Gold Member
  • Registriert: 28.04.2002
    Ort: Varel
  • 1.174
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #3 am: 19.01.2004, 18:36 Uhr »
Im April in SFO über eine Stunde.Obwohl ca.8 Emigrationsschalter offen waren war die ganze Halle proppevoll.Schon im Gang vor der Halle wurden die Massen gestoppt.Auch als wir am Schalter waren,war hinter uns die Halle immer noch voll:Sind wohl einige 747 zeitgleich eingetroffen.

MfG  Volker

*Anette

  • Platin Member
  • Registriert: 24.03.2003
  • 2.657
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #4 am: 19.01.2004, 18:45 Uhr »
Am 27.12. in Chicago gegen 11 Uhr, in der Halle totale Leere, wir konnten bis zum Schalter durchgehen und waren innerhalb kürzester Zeit durch.



Zitat
Was auch komisch war ist die Tatsache, dass beim Abflug plötzlich keiner mehr die Gepäckfragen stellte (wer hat es gepackt? etc.).


Roland, bei der Abreise in Frankfurt bei UA die üblichen Fragen. In LV beim Rückflug wurden die Koffer nicht direkt am Eincheckschalter in Empfang genommen, sondern wir mußten die Koffer ein paar Meter weiter vor einer Durchleuchtungsmaschine abgeben.

Anette

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.206
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #5 am: 19.01.2004, 18:58 Uhr »
ATL  Okt 02: ewig + 30 min...

allerdings mehrere Maschinen gleichzeitig aus Europa angekommen, und nur die Hälfte der Counter offen...

Zoll: 0 Wartezeit

Sicherheitskontrolle: wieder lange Schlangen

habe trotz 1,5 h Umsteigezeit den Flieger fast verpaßt (wollten mir die Tür vor der Nase zumachen)....

*Eisi

  • Gold Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Bei Zürich Schweiz
  • 1.041
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #6 am: 19.01.2004, 19:39 Uhr »
Dallas Okt 02 20 Minuten
Chicago Dez. 02 keine 10 Minuten
Fairbanks Mai 03 Knapp 2 Stunden
LAX Okt 03 20 Minuten

Ne Vohersage über die dauer des Immigrationprozederes zu machen, ist heute eine Lotterie mit vielen Unbekannten. Wievile Flieger gerade angekommen sind, genügend Beamte vor Ort usw..
Fürchte, dass es nicht einfacher wird :cry:  :evil:

Gruss Eisi
Life is an experience, you won't get out of alive!

*Angi

  • Silver Member
  • Registriert: 15.09.2003
    Ort: Rosenheim / Obb.
  • 706
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #7 am: 19.01.2004, 22:01 Uhr »
Hallo atecki,

hoffentlich gehts uns nicht genauso. Wir haben auch in ATL 1 1/2 Stunden Zeit und sollten möglichst alle 6 Personen den Anschlußflug erreichen. Wir sind zwischen 3 und 4 pm in Atlanta.

Was passiert eigentlich, wenn man den Flug verpasst. Hat man da Chancen gleich den nächsten Flieger zu erwischen oder muss man da auf freie Plätze irgendwann warten :?:

Gruß Angi
Wissen ist Macht - nichts wissen macht auch nichts! Man kann ja hier im Forum fragen ;-)

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.206
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #8 am: 19.01.2004, 22:57 Uhr »
Wenn der Fehler bei der Airline liegt, muß Euch die Airline auf dem schnellstmöglichen Weg zum Zielort bringen. Aber es muß ja bei Euch nicht gleich laufen wie bei mir...

Wenn Ihr die Zeit vertrödeln würdet udn dadurch den Flug verpaßt, ist das Euer Problem.

*german_harm_mac

  • Platin Member
  • Registriert: 30.07.2003
    Alter: 38
    Ort: Im schönen Hunsrück
  • 2.709
  • Bücher- und FanFicwurm
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #9 am: 19.01.2004, 23:04 Uhr »
datum : 19.09.03
ORT :LAX
Dauer etwa 15 min

Anne

*Juergen

  • Gold Member
  • Registriert: 22.12.2000
    Ort: Dortmund
  • 912
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #10 am: 20.01.2004, 07:16 Uhr »
Hallo,

Sept 03 Portland, nur ein Flug (unser Flug LH von FRA nach PDX) war abzufertigen, haben wir eine knappe Stunde gebraucht, an drei offenen Schaltern mit recht genauen Officern, die wohl sonst "nix zu tun hatten" - da kommen keine anderen Int. Flüge an um diese Zeit.

In den Jahren davor alles zwischen 5 Minuten und 1,5 Stunden ...

Gruß

Jürgen
Nur wo man zu Fuß war, war man wirklich ... [/color] [/b]

*Scooby Doo

  • Train Operator
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 03.02.2003
    Alter: 38
    Ort: Düsseldorf
  • 12.744
  • Start with nothing you've got nothing to lose!
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #11 am: 20.01.2004, 08:56 Uhr »
1997 JFK:
ist schon etwas her, glaube aber, es waren um die 10 Minuuten.

2000 LAX:
ewig, die Schlange wand sich um mehrere Kurven und ging nicht voran. Gepäckbänder standen schon still als wir endlich zu unseren Koffern konnten.

2001 LAX:
keine 5 Minuten. Die Schlange bestand aus vielleicht 10 Leuten als eine Mitarbeiterin einen dieser Riemen öffnete und uns zu weiteren Schaltern führte, an denen gähnende Leere herrschte.

2002 LAX:
nach den beiden Extremen gutes Mittelmaß.

*Kay

  • Lounge-Member
  • Registriert: 18.06.2002
  • 115
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #12 am: 20.01.2004, 11:48 Uhr »
SFO Ankunft mit UA901 bisher immer ca. 20 min. Es wurden auch jedesmal die Absperrungen zu den Resident-Schaltern geöffnet, wenn die Amerikaner alle abgefertigt waren.

*Busty

  • Bronze Member
  • Registriert: 13.06.2002
    Ort: München
  • 218
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #13 am: 20.01.2004, 15:13 Uhr »
1992: Orlando -> Eeeeeewig - Sind gerade ein paar Touristenflieger gelandet und die Schlange war demensprechend lang.

1998: SF -> Ca. 20 Minuten incl. Zoll (!). Wir waren aber auch die ersten am gerade geöffneten Schalter.

2002: NYC -> Ca. 20 Minuten ohne Zoll. Die Einreise ging ganz unbürokratisch, aber der Zoll hat uns "auseinander genommen". Nachdem wir unser Gepäck hatten, mussten wir in eine Nebenkammer und die Koffer aufmachen. Hört sich aber schlimmer an, als es war. Ein paar Fragen, einmal in den Koffer gucken (den "eingesackten" Reiserucksack mussten wir nicht mal öffnen) und uns wurde ein schöner Urlaub gewünscht -> insgesamt mit warten aufs Gepäck ca 35-40 min.
Gruß
Busty
Träume nicht Dein Leben - lebe Deinen Traum!

*Daniel

  • Diamond Member
  • Registriert: 01.05.2001
  • 3.967
Re: Wie lange habt ihr für Immigration/Passkontrolle gebrauc
« Antwort #14 am: 20.01.2004, 18:10 Uhr »
September 2002 in Philadelphia 15 Minuten