Handyfotos: welches Zubehör

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Thomas

  • Master of Disaster
  • Administrator
  • Diamond Member
  • Registriert: 11.09.1999
    Alter: 49
    Ort: Hochtaunus
  • 8.573
Handyfotos: welches Zubehör
« am: 23.08.2019, 08:15 Uhr »
Hallo zumindest,

nachdem sich ja im Thread Wie fotografiert ihr unterwegs doch zeigt, dass das Handy für die fotografischen Urlaubserinnerungen immer wichtiger wird - benutzt ihr irgendwelches Zubehör?

Ganz trivial denke ich an ein Stativ. Ich erinnere mich noch gut an die Zeiten, wo ich mit meinen (un-)geliebten Dreibein nachts durch Las Vegas gerannt bin, der Nachtaufnahmen wegen.

Für Handys muss es ja nicht mehr das Baseballschläger Format sein (oder doch?), ich habe diverse Varianten von Ministativen gesehen, bis zu frei verbiegbaren Gummiexemplaren. Nutzt ihr so etwas? Wie schaut es mit Aufsatzlinsen, etc. aus?

Als Fernauslöser reicht ja der Selbstauslöser, oder gibt es da auch schon Varianten, um zum perfekten und wackelfreien Bild zu kommen?
Viele Grüße,

Thomas (webmaster@usa-reise.de)
Amerika von Fans für Fans

Mehr usa-reise.de: Übersicht | Fotogalerie - Social Media: Facebook | Instagram | Twitter