Hotel in Philadelphia

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Grmlrckr

  • Junior Member
  • Registriert: 30.03.2015
  • 36
Hotel in Philadelphia
« am: 09.05.2017, 16:29 Uhr »
Hallo zusammen,

für meine Frau und ich geht es am Ende unserer 3-wöchigen Reise im September für 2 Nächte nach Philadelphia, dafür suchen wir aktuell noch eine Bleibe.
Am späten Vormittag Anreise, dann ein voller Tag, dann Abreise.

Ich habe für Philadelphia leider keinerlei Gefühl. Weder was die Preise für Hotels angeht, noch wie Entfernungen einzuschätzen sind.
Klar, wenn wir weiter außerhalb sind wird es natürlich günstiger. Aber bei 2 Tagen ewig im Bus/Bahn zu sitzen um ins Zentrum zu kommen ist vermutlich auch nicht zielführend. Und parken wird vermutlich vergleichsweise teuer sein.

Wie sind denn die Meinungen und Erfahrungen hier?
Oder hat jemand konkrete Vorschläge/Geheimtipps in Sachen Hotels? Macht es (auch zeitlich!) Sinn etwas außerhalb zu buchen?

Vielen Dank!

*U2LS

  • Gold Member
  • Registriert: 04.10.2008
    Alter: 60
    Ort: Osthessen
  • 1.305
Antw:Hotel in Philadelphia
« Antwort #1 am: 09.05.2017, 20:29 Uhr »
Hallo,

ich stand (stehe) auch vor diesem Problem. Im September habe ich 2 Nächte in Philly geplant. Da ich die horrenden Hotelpreise und Parkgebühren in den Innenstädten generell ablehne, suche ich in den Großstädten immer nach Unterkünften in der Peripherie. Reserviert habe ich daher für die beiden Nächte das Microtel Inn & Suites Philadelphia Airport für 185,44$ (ABN Rabatt schon eingerechnet). Direkt um die Ecke vom Hotel ist die Eastwick Station, von der aus man mit der Airport Line bequem in die Stadt kommt. Zur Not fahre ich aber auch mit dem Wagen vom Hotel in die Stadt und nutze das Early Bird Special im Parkhaus vom Independence Visitor Center.

Falls sich jetzt aber aufgrund dieses Threads eine "Granate" auftut, werde ich die Reservierung noch einmal überdenken.
Gruß
Lothar

I work bloody hard at work so that I can get home early

http://www.traumzielamiland.de/