Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10 weiter - Letzte
1
Ich bin jetzt am umplanen und merke schon das wir leider nicht alle Ziele in die begrenzte Zeit bekommen werden. Auf was würdet ihr eher verzichten: Death Valley, Monument Valley oder Tucson mit Tombstone? Wie viele Tage würdet ihr für Sedona und San Diego einplanen. Eigentlich wollten wir da nur in den Zoo.

2
Mietwagen / Antw:Mietwagen und Gravelroad
« Letzter Beitrag von Raigro am Heute um 00:27 »
Ich gebe das Auto innen sauber ab. Außen ist es mir egal.

Ich musste noch nie nachbezahlen, egal ob ich das Auto sauber o. verdreckt abgegeben habe.
Wenn man nur ein paar ungeteerte Straßen fährt, setzt sich doch ziemlich viel Staub innen im Wagen ab. Daher wische ich auch mal innen feucht aus, auch damit es nicht so "staubig" riecht. Allerdings frage ich mich immer, wie sie den ganzen Staub aus all den Ritzen rausbekommen - aber nicht mein Problem. Außen wasche ich meist auch mal aus Spass und Freude für 2 US$ (5 min) oder auch mal für 4 US$  :grins:

Nachzahlen für eine Reinigung musste ich auch noch nie.
3
Wir waren mal eine Nacht auf der Durchfahrt in Lake Havasue City. Fand ich OK für die Durchreise. Ich erinnere mich an den Frozen Yoghurt - der war gut.  :D Aber man merkt: Für mich wäre es kein erneut erstrebenswerter Ort. ;)
4
Wir sind von der Runde zurück. Gefahren wie oben angegeben, nur Globe ist statt Payson reingerutscht. War auch besser so. Wir sind im Chiri NM den Echo Canyon Loop gelaufen und dann wäre das bis Payson zu weit gewesen.

Der 2. Sedona Tag am Sonntag hat sich als nicht gut herausgestellt da wir dank Vorräte-Aufstockung im Safeways erst um 9 am West Fork Oak Creek Parkplatz waren.. und der war schon voll. Nach 30min Small Talk mit dem Parkplatz Wächter sind wir dann abgedreht und auch andere Trailheads waren überfüllt (Boynton & Fay Canyon).
Gut dass wir da die Abreisenacht eh in Prescott hatten, dort haben wir dann einen schönen Mittag/Nachmittag mit den Locals am Watson Lake verbracht.
Mit Kind findet man immer gut Anschluss :-)

Danke noch mal für die Hilfe bei der Routenfindung.
5
Rätselecke / Antw:Bilderrätsel 308
« Letzter Beitrag von lonewolf81 am 20.04.2018, 19:54 Uhr »
Yep. Und das Denkmal hat auch nichts mit der Römerzeit zu tun.
6
Warum?

Die Kunstszene ist einmalig! Ich würde sogar behaupten, L.A. ist die Kunstmetropole in USA. Ausgeflippte Architekturbauten, wie man sie nur in Los Angeles findet. Und eine der besten Biere in USA gibt es in der Los Angeles Area ebenfalls. Nicht umsonst bin ich im Herbst eine Woche in L.A., leider nur eine Woche!
7
Ich habe die Stadt zwei Mal besucht. Ganz nett, ziehe aber L.A. jederzeit San Diego vor.

Warum?
8
Rätselecke / Antw:Bilderrätsel 308
« Letzter Beitrag von TR74 am 20.04.2018, 16:56 Uhr »
Sehr "römisch" sieht der Kerl ja nicht aus. Ist der Sockel dahinter Teil eines größeren Denkmals?
9
Mietwagen / Antw:Mietwagen und Gravelroad
« Letzter Beitrag von MacClaus am 20.04.2018, 11:20 Uhr »
Ich gebe das Auto innen sauber ab. Außen ist es mir egal.

Ich musste noch nie nachbezahlen, egal ob ich das Auto sauber o. verdreckt abgegeben habe.
10
Mietwagen / Antw:Mietwagen und Gravelroad
« Letzter Beitrag von partybombe am 20.04.2018, 10:57 Uhr »
Ich habe es noch nirgends erlebt u d hoffe auch darauf, dass nicht nachspioniert wird. Einen Schaden oder verdrecktes Fahrzeug müsste ich zahlen, der Versicherungsschutz ist ein’ge§chränkt.
Seiten: [1] 2 3 ... 10 weiter - Letzte