Touridee USA - Faszination Südwesten

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 11.670
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Re: Touridee USA - Faszination Südwesten
« Antwort #75 am: 21.10.2016, 16:58 Uhr »
Leider ist mir beim Reinschnuppern eine Unrichtigkeit aufgefallen:

Bei Ah-Shi-Sle-Pah findet sich folgende Textstelle:
"Man folgt dieser in der Regel auch mit einem normalen PKW befahrbaren Dirt Road 18 Meilen nach Westen, bis man rechts einen schmalen Jeep Trail erkennt. Auf diesem Feldweg fährt man noch eine halbe Meile nach Norden bis zu einer großen freien Parkfläche, an der man sein Auto abstellen kann."

Auch die Karte http://www.tourideas-usa.com/home/newmexico/ashi1-karte.htm zeigt den Jeeptrail noch als Anfahrtsweg.

Dieser Jeeptrail ist jedoch seit einiger Zeit (afaik 2011) offiziell geschlossen und entsprechend beschildert. Es gibt allerdings offenbar Leute, die sich darüber hinwegsetzen und die (nicht sehr wirksame) Absperrung umfahren. Der "brave" Tourist stellt das Auto aber an der Parkfläche direkt bei der Abzweigung von der 57 ab.
Gruß
mrh400

*gelibird

  • Lounge-Member
  • Registriert: 07.02.2007
  • 176
Re: Touridee USA - Faszination Südwesten
« Antwort #76 am: 05.12.2016, 19:20 Uhr »
Danke für den Hinweis. Ist korrigiert. :winke:
Faszination USA Südwesten – Natur, Outdoor, Abenteuer -