Abspielprobleme mit den Ringtausch DVD's & Blu-Rays

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*SusanW

  • Gold Member
  • Registriert: 09.05.2005
    Alter: 54
    Ort: Hannover
  • 1.503
Re: Abspielprobleme mit den Ringtausch DVD's & Blu-Rays
« Antwort #15 am: 23.02.2011, 13:36 Uhr »
Hallo,

peinlich, peinlich  :oops: :oops: :oops:  Man sollte das naheliegendste immer zuerst prüfen. Tatsächlich sind die Dateien nicht vollständig heruntergeladen. Allerdings finde ich es irritierend, dass der Player eine Spielzeit von bspw. 40 min anzeigt, wenn er nur 17 min hat :roll:

Bleibt jetzt die Frage, warum er die Dateien nicht komplett herunterlädt: Firewall? Time-out-Problem? Platz auf der Platte ist jedenfalls reichlich. Muss ich wohl noch herum probieren...

Immerhin spielt jetzt dank des K-Lite-Packs auch der Windows Media Player mkv-Dateien  :D

 :dankeschoen:
Liebe Grüße 
Susan

*Jack Black

  • Gast
Re: Abspielprobleme mit den Ringtausch DVD's & Blu-Rays
« Antwort #16 am: 23.02.2011, 13:55 Uhr »
Allerdings finde ich es irritierend, dass der Player eine Spielzeit von bspw. 40 min anzeigt, wenn er nur 17 min hat :roll:

Das ist eine Information, die im sog. "Header" der mkv-Datei steht. Die Überprüfung, ob nun wirklich so ein langes Video in der Datei steht, wäre zu aufwändig (im Grunde ist abspielen die einzige Möglichkeit, den Querstand festzustellen).

Bleibt jetzt die Frage, warum er die Dateien nicht komplett herunterlädt: Firewall? Time-out-Problem? Platz auf der Platte ist jedenfalls reichlich. Muss ich wohl noch herum probieren...

Keine Ahnung - deswegen würde ich es gerne auch mal probieren. Das kann ja (wie schon gesagt) schon beim Upload passiert sein, vielleicht stehen die Videos schon unvollständig auf dem Server. Da ich leider gar nicht weiß, wie Up- und Download technisch umgesetzt wurden, kann ich auch überhaupt keinen Tipp dazu geben. Dazu gibt es einfach zu viele theoretischen Fehlerquellen.

*captsamson

  • Platin Member
  • Registriert: 18.11.2009
  • 3.123
Re: Abspielprobleme mit den Ringtausch DVD's & Blu-Rays
« Antwort #17 am: 23.02.2011, 14:46 Uhr »
Ich glaub jetzt fällt es mir wie Schuppen von den Augen...
SCKW, ich habe im Ringtausch Thread gesehen, dass Du auch die MKV's von Stefanie_GZ heruntergeladen hast.

Handelt es sich um diese Dateien von Stefanie?

Das gleich Problem hatte ich nämlich auch, beim Download von ihrem Ajaxplorer gab es bei mir auch immer diese "unfertigen" Downloads.
Dadurch ist auch das Vorspulen per Regler in VLC nur schwer möglich und bei mir war das Bild dann eine zeitlang voll pixelig und die Wiedergabe bricht nach einer gewissen Zeit ab (habe nicht drauf geachtet ob nach 17 Minuten)

Die Datei lädt ganz normal runter aber irgendwann springt er von z.B. "170MB von 250MB abgeschlossen" dann auf "171MB von 171MB abgeschlossen" und zeigt dann 100% und fertig an.
Der Download ist aber nicht immer gleich klein/fehlerhaft. Mit mehreren Downloadversuchen wurde es mal besser (größere Datei) oder auch wieder schlechter (kleinere Datei).

Ich habe es sowohl mit Firefox als auch Internet Explorer heruntergeladen, das Problem war das Gleiche. Ich bilde mir jedoch ein, dass es mit dem IE etwas besser war. Kann aber auch täuschen.

Bei kleineren Teilen um die 150MB hatte ich weniger Probleme. Aber bei Teilen um die 250-300MB habe ich es bis heute nicht geschafft die Dateien vollständig zu laden.

Ich hatte das Gefühl dass es überhaupt erst funktioniert hat wenn ich den Download gestartet habe und dann die Finger vom PC gelassen habe. Dann hat es zumindest bei den kleineren Dateien funktioniert. Sobald ich z.B. nebenbei gesurft habe ist der Download wieder fehlerhaft gewesen.

Ich hatte auch das Gefühl dass es tagsüber besser war und abends gar nicht mehr möglich war. Eventuell weil da dann mehr Leute versucht haben die Dateien zu laden.

Ich könnte mir gut vorstellen, dass es am Ajaxplorer auf Stefanies Server und vor allem dessen Kommunikation mit meinen/unserem Browser liegt.
Und wenn dann lokal oder auf dem Server mehr und mehr dazwischenfunkt bricht vielleicht die Verbindung ab!?

Die Dateien selbst scheinen ja OK zu sein denn 80% der Files konnte ich ja mit viel Geduld dann doch fehlerfrei herunterladen und abspielen.

Hm...sollte es sich bei Dir gar nicht um den Film von Stefanie handeln hab ich jetzt zeilenweise Uninteressantes für Dich geschrieben :-)
2010 NY,NV,AZ,CA
2011 NY,WY,UT,AZ,NV
2011 NY,DC
2012 NV,AZ,CO,UT
2014 WY,MT,AB,BC,WA
2015 WA,OR,CA,NV

*SusanW

  • Gold Member
  • Registriert: 09.05.2005
    Alter: 54
    Ort: Hannover
  • 1.503
Re: Abspielprobleme mit den Ringtausch DVD's & Blu-Rays
« Antwort #18 am: 23.02.2011, 15:18 Uhr »
Die vielen Zeilen waren nicht umsonst  :zwinker:

Also ist es nicht allein mein Problem
Liebe Grüße 
Susan

*SusanW

  • Gold Member
  • Registriert: 09.05.2005
    Alter: 54
    Ort: Hannover
  • 1.503
Re: Abspielprobleme mit den Ringtausch DVD's & Blu-Rays
« Antwort #19 am: 24.02.2011, 18:41 Uhr »
Hallo,

habe heute morgen gleich nach dem Aufstehen die Downloads gestartet -immer schön einen nach dem anderen und nichts anderes nebenbei laufen lassen. Jetzt sind die Dateien vollständig  :D
Liebe Grüße 
Susan

*Goliath

  • Lounge-Member
  • Registriert: 15.04.2011
  • 121
Re: Abspielprobleme mit den Ringtausch DVD's & Blu-Rays
« Antwort #20 am: 14.11.2012, 20:57 Uhr »
http://www.arcsoft.com/totalmedia-theatre/

Dieser Player spielt Blurays, besser als Power DVD.
Darüberhinaus spielt er auch selbsterstellte .iso Images, die man vorher einbinden muss mit Daemon Tools lite.

LG Goliath