Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Nobby

  • Platin Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Remscheid
  • 1.742
Hallo zusammen,

es gibt immer mal Gründe (Notsituationen), die einen hindern einen ausgewiesenen Campground anzufahren.
Die meisten Wal-Marts erlauben "Overnight Parking" auf ihren Parkplätzen.

Empfehlung:
Dieser Link wird immer wieder aktuallisiert - also vor jeder neuen Reise den neuesten Stand ausdrucken und als "Notfallmassnahme" mitnehmen.
http://freecampgrounds.com/  
Liebe Grüsse
Nobbys WoMo-Welt

*EasyAmerica

  • Coast to Coastler
  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Duisburg
  • 12.569
  • Der Weg ist mein Ziel
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #1 am: 04.12.2001, 00:49 Uhr »
Ich habe leider nichts Schriftliches darüber. Nur aus Erfahrung weiss ich, in den National Forests kann man kostenlos übernachten. Bedingung: Man muss sich ausserhalb der Sichtweite (von der Straße aus) befinden.

In der Nähe des Grand Canyon habe ich diese Möglichkeit mal genutzt und bin ca. eine Meile in den Wald an en Rand einer großen Lichtung gefahren. Mit dem Pfefferspray in der Hand bin ich eingeschlafen und habe von brummenden Gestalten mit Taschenlampen in der Hand geträumt. Mit anderen Worten: Ich hatte die Hosen voll!!

Als ich am nächsten Morgen meinen Restmut zusammenkratzend die Jalousien hochgeschoben habe, sah ich um mich herum ca. 10 WoMos, die sich mit uns zu einer Wagenburg formiert hatten. Von wegen brummende Gestalten mit Taschenlampen....
Viele Grüße
Heinz

*Nobby

  • Platin Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Remscheid
  • 1.742
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #2 am: 29.12.2001, 18:11 Uhr »
Hallo zusammen,

Overnight Parking auf rest areas ist nicht erlaubt in fogenden Bundesstaaten: Utah, Colorado, Montana, Idaho (zumeist).
Erlaubt ist es auf rest areas in Nevada u. Arizona - in Texas zusätzlich noch auf den state picnic areas.
In Oregon auf rest areas bis zu 14 Std.  
In Califonien bis zu 8 Std. allerdings nicht overnight(hier wird scharf kontrolliert).
Liebe Grüsse
Nobbys WoMo-Welt

*EasyAmerica

  • Coast to Coastler
  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Duisburg
  • 12.569
  • Der Weg ist mein Ziel
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #3 am: 04.05.2002, 01:05 Uhr »
Hallo Nobby,
also ich muss es ja gestehen: Ich war echt skeptisch, ob man auf den Wal-Mart Parkplätzen einfach so stehen kann. Und meine liebe und sonst sehr mutige Frau hat ja beinahe gezetert als ich in Santa Fe solch einen Wal-Mart Parkplatz angesteuert habe.  

Nichts desto Trotz; wir haben dort übernachtet, nachdem ich einen Security-Menschen gefragt habe. Drei Nächte hätten wir bleiben können. Stand auch auf Schildern, wie ich hinterher gesehen habe.  

So sicher haben wir noch nie übernachtet. Als ich am nächsten Morgen durch die Jalousien schielte, standen doch sage und schreibe 5 (fünf) Security und Sheriff Autos in unmittelbarer Nähe.
Danke für den Tipp, Nobby. Für das Gesparte gebe ich dir einen aus. :-*
Viele Grüße
Heinz

*Ines_und_Guenter

  • Bronze Member
  • Registriert: 12.10.2002
    Ort: Bornhöved
  • 244
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #4 am: 14.10.2002, 19:06 Uhr »
Hi Alle  !

Wir sind gerade aus Texas zurück, haben als WoMoisten auch einen Free-CG von Nobby´s link ausprobiert. Waren sehr angetan. ;D

Brownfield, Tx  auf dem Weg von NM nach Lubbock/Amarillo. Im Coleman-Park (städt.Park) gibts ca 10 Stellplätze für WoMos mit Strom und Wasser, Dump ist auch vorhanden. ein Schild verkündet "Donations appreciated" aber die Höhe bleibt einem selbst überlassen.

@Heinz
Wir haben uns noch nicht zu WalMart getraut, aber nach deinen positiven Erfahrungen werden wir nächstes Mal darauf zurückgreifen.

Grüße
Ines + Günter
Liebe Grüße aus dem Norden

Ines und Günter


Whiskey for my men and beer for my horses

*Reinhold

  • Gold Member
  • Registriert: 14.05.2002
    Ort: Osnabrück
  • 1.125
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #5 am: 17.10.2002, 18:37 Uhr »
Wie sieht so ein Camping-Abend auf einem Wal-Mart Parkplatz denn aus? Pakt man seine Campingstühle und seinen tagbaren Grill aus uns setzt sich nach draußen oder geht das dann doch etwas zu weit und man hält sich eher im Wohnmobil auf?
Reinhold

Reisen durch den Westen der USA: http://www.hi-america.de

*Anne

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.04.2002
    Ort: NRW
  • 3.357
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #6 am: 17.10.2002, 19:14 Uhr »
NEIN!!!

Hi,
man kommt auf einem WAL MART Parkplatz abends an, geht noch etwas shoppen- meist braucht man ja etwas Frischmilch etc- und zieht sich UNAUFFÄLLIG möglichst in einem Winkel am Ende des Parkplatzes zurück- da stehen meist schon andere Wohnmobile. ;D

Das nennt sich in den USA nicht "Camping"- mit allen Annehmlichkeiten, Lagerfeuer, Liegestuhl raus usw, sondern "Boondocking".
Es gibt sogar eine Boondocking- Etikette:

Wie verhält man sich unauffällig und ordentlich, um nicht bald die Verbotsschilder vorfinden zu müssen.

Ihr seht, Boondocking ist hauptsächlich für Leute, die eine große Strecke gefahren sind und gleich morgens weiter wollen und deshalb die Annehmlichkeiten des Camperlebens eh nicht ausnutzen können wie Swimmingpool etc und deshalb einen regulären Zeltplatz nicht brauchen und deshalb auch nicht zahlen wollen.
Man könnte es auch Overnight Parking bezeichnen- das was überall an der California Coast streng verboten ist. ;D
In manchen Städten ist es ganz verboten- wir haben schon gefrotzelt, wahrscheinlich mochten die lokalen Campgroundbesitzer die entgangenen Gewinne nicht mehr tolerieren.... ;D

Aber das System klappt nur, solange sich alle an die Unauffälligkeit halten......
Tschüß
Karin


*Mr.Wings

  • Silver Member
  • Registriert: 19.12.2002
    Ort: Los Angeles, Kalifornien
  • 615
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #7 am: 17.01.2003, 03:15 Uhr »
Hallo Leute,

hier meine ernstgemeinte Einladung an die, die mit dem WoMo in Südkalifornien unterwegs sind: Wenn ihr euch kurz bei mir anmeldet, seid ihr herzlich gerne eingeladen, bei mir zu übernachten. Wenn das WoMo nicht zu groß ist, kann es direkt an meinem Haus geparkt werden - ich habe von der Weihnachtsbeleuchtung auch noch ein Stromkabel -.
Wenn das Fahrzeug zu groß ist, könnt ihr auf dem Gästeparkplatz parken (da ist allerdings kein Strom). Dafür hat man von dort einen 180° Blick über Orange County bis zum Meer und nach Disneyland!
Ihr seid dort absolut sicher und abgeschirmt. Es handelt sich um eine gated community - hier kommt keiner ausser die Anlieger rein. Eine Wagenburg müsst ihr also nicht bauen ;D

Ach so: Das Angebot ist natürlich kostenlos (nicht kommerziell ;) )

Viele Grüsse aus dem sommerlich warmen Kalifornien
Mr.Wings

*Anne

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.04.2002
    Ort: NRW
  • 3.357
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #8 am: 17.01.2003, 09:26 Uhr »
Hi Mr. Wings,
vielen Dank für das nette Angebot!!!!
Wenn es uns mal wieder nach Kalifornien verschlägt, nehmen wir die Einladung gerne an.
Diesen Sommer ist Las Vegas wohl unser westlichster Punkt, aber da es uns unweigerlich immer wieder in unser Lieblingsland drängt ;), lernen wir uns bestimmt noch irgendwann persönlich kennen.
Ich finde Deine Idee sehr nett!
Tschüß
Karin

*EasyAmerica

  • Coast to Coastler
  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Duisburg
  • 12.569
  • Der Weg ist mein Ziel
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #9 am: 17.01.2003, 11:41 Uhr »
Oh, Mr Wings, hast du den Film "Convoy" gesehen? Die kamen aber immer ohne vorher anzurufen.
;) :D ;D
Viele Grüße
Heinz

*Cowgirl

  • Silver Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Berlin
  • 517
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #10 am: 10.02.2003, 21:48 Uhr »
Hi Mr. Wings...

wie wär's mit dem nächsten User-Treffen BEI DIR und wir kommen alle mit Womo? Jeder seins... und da sollste mal sehen, was wir Dir für schöne Wagenburgen bauen!!! :-) :-) :-) :-) :-) :-)

Aber Spass beiseite... Danke für das nette Angebot!
~~~  keep on ridin' ~~~

*Mr.Wings

  • Silver Member
  • Registriert: 19.12.2002
    Ort: Los Angeles, Kalifornien
  • 615
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #11 am: 10.02.2003, 22:19 Uhr »
Hi Cowgirl,

ich habe schon einmal vorsichtshalber die zur Verfuegung stehenden Parkplaetze gezaehlt. Bei 35 habe ich aufgehoert - ich denke das duerfte reichen. Man will sich ja nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, um sich dann zu blamieren, wenn ihr ploetzlich und tatsaechlich alle hier erscheint :o ;)

Viele Gruesse
Mr.Wings

*nirschi

  • Bronze Member
  • Registriert: 12.12.2002
    Ort: Schwäb. Alb
  • 344
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #12 am: 10.02.2003, 22:30 Uhr »
@
Mr. Wings!

Und wie sieht es aus mit dem Zelt?  ???  ;)  ;D

Gruss
nirschi

*Mr.Wings

  • Silver Member
  • Registriert: 19.12.2002
    Ort: Los Angeles, Kalifornien
  • 615
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #13 am: 11.02.2003, 04:20 Uhr »
Hi Nirschi,

kein Zelt nötig! Wir haben ein Clubhouse!!! ;D ;D ;D

Gruss
Mr.Wings

*nirschi

  • Bronze Member
  • Registriert: 12.12.2002
    Ort: Schwäb. Alb
  • 344
Re: Günstige WoMo-Übernachtungsmöglichkeiten aller Art
« Antwort #14 am: 11.02.2003, 14:12 Uhr »
Hi Mr.Wings!

Im Urlaub schlafe ich lieber unter freiem Himmel!  ;D    

Gruss
nirschi