Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*wolfi

  • Platin Member
  • Registriert: 17.05.2010
    Ort: Teils am Neckar, teils am Balaton
  • 3.156
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #15 am: 09.10.2014, 21:24 Uhr »
Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, steigt der $ oder es bleibt wie's ist ...

Komisch nur, dass man nirgendwo nachlesen kann, was diese Experten vor drei oder fünf Jahren über den $/€ Kurs vorhergesagt haben ...

*Eckensteher

  • Silver Member
  • Registriert: 26.01.2005
    Ort: Hannover
  • 529
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #16 am: 10.10.2014, 10:43 Uhr »
Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, steigt der $ oder es bleibt wie's ist ...

Komisch nur, dass man nirgendwo nachlesen kann, was diese Experten vor drei oder fünf Jahren über den $/€ Kurs vorhergesagt haben ...

25.05.2005
http://www.handelsblatt.com/politik/oekonomie/nachrichten/voeb-zinsprognose-steigende-zinsen-auf-zwei-und-auf-sechs-monate/2506710.html

Banken sehen 2013 als «Jahr des Dollars»
http://www.cash.ch/news/alle-news/banken_sehen_2013_als_jahr_des_dollars-1242634-448

Kursübersicht:
http://www.wallstreet-online.de/devisen/dollarkurs#t:10y||s:lines||a:abs||v:week||ads:null

ist schwer was zu finden...


*Tinerfeño

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2005
    Alter: 31
    Ort: Kassel
  • 5.654
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #17 am: 10.10.2014, 11:22 Uhr »
Nachdem, was ich gerade ein wenig recherchiert habe, gibt es so gut wie keine längerfristigen Prognosen, die über 6 Monate bis maximal 1 oder 2 Jahre hinausgehen. Habe mal bei Google das Alter der Websites auf "2010/11" gestellt und nach Prognosen für 2013, 14 und 15 gesucht. Fündig geworden bin ich aber nicht. Es wurden wenn überhaupt nur wage Andeutungen zum Trend gemacht, aber keine konkreten Zahlen genannt.
USA: '06, '08, '09, '10, '13, '14, '15
Kanada: '08, '10, '14, '16/'17
Australien: '16, '17
Reisebericht 9/2010: 27 Tage Florida und Nordwesten/Vancouver
Southwest: 12/17-01/18

*wolfi

  • Platin Member
  • Registriert: 17.05.2010
    Ort: Teils am Neckar, teils am Balaton
  • 3.156
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #18 am: 10.10.2014, 13:12 Uhr »
@Eckensteher:

Sehr schöne Beispiele dafür was ich meine - im ersten link steht bla bla € zwischen 1,26 und 1,40 $ ...
Das nenne ich eine treffende Prognose!

Im zweiten "2013 das Jahr des $" ...

Und im dritten wird nur die Vergangenheit dokumentiert - und 2013 war eben kein Jahr des $ - vielleicht wird es 2015 ...

Ich meinte eine einigermaßen exakte Gegenüberstellung von Prognosen und realer Entwicklung, möglichst als Graph, das ist da nicht dabei ...

*Tinerfeño

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2005
    Alter: 31
    Ort: Kassel
  • 5.654
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #19 am: 10.10.2014, 13:20 Uhr »
Sehr schöne Beispiele dafür was ich meine - im ersten link steht bla bla € zwischen 1,26 und 1,40 $ ...
Das nenne ich eine treffende Prognose!

Für 6 Monate bezogen auf Mai 2005? Auf 1,40 USD ging es erst im September 2007, und vorher ging es nochmal ziemlich bergab (auf unter 1,20 USD). Ziemlich daneben, finde ich die Prognose also. Selbst 2006 war er noch durchweg unter 1,30 USD, also etwa auf heutigem Niveau. Da erinnere ich mich auch noch sehr gut dran, weil da meine erste USA-Reise stattgefunden hat.

Hier kann man sich die historischen Dollarkurse sehr schön anzeigen lassen: http://www.finanzen.net/devisen/dollarkurs/historisch
USA: '06, '08, '09, '10, '13, '14, '15
Kanada: '08, '10, '14, '16/'17
Australien: '16, '17
Reisebericht 9/2010: 27 Tage Florida und Nordwesten/Vancouver
Southwest: 12/17-01/18

*mannimanta

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.08.2005
  • 3.325
  • USA Reisevirus - nicht heilbar....
Re:
« Antwort #20 am: 10.10.2014, 21:07 Uhr »
Ich nehme solche "Prognosen" von Personen die eindeutig interessensgesteuert sind schon längst nicht mehr ernst.
Denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...

Genau so ist es... :daumen:
Diesem sogenannten "Analystengeschwafel" traue ich soweit, wie ich es werfen kann... 8)

Damit werden nur Geldströme gelenkt, wie die "Experten" es gerne hätten.
Da kann ich genauso gut meine Putzfrau fragen.
Und zu guter Letzt:
Wenn die alle so schlau sind und Dinge wissen, die wir nicht wissen:
Warum sind die nicht schon alle Millardäre?

Just my 50 cents...

Manni




*wolfi

  • Platin Member
  • Registriert: 17.05.2010
    Ort: Teils am Neckar, teils am Balaton
  • 3.156
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #21 am: 10.10.2014, 22:05 Uhr »
@Tinerfeño:

Ich hätte doch noch den smiley ergänzen sollen ...  :wink:

Und Manni hat Recht - die meisten Analysten kochen mit Wasser!

Es gibt aber auch Ausnahmen wie George Soros:

http://de.wikipedia.org/wiki/George_Soros

Aber auch der hat nicht immer alles im Griff! Er hat z. B. einem jungen liberalen Ungarn ein Stipendium in England bezahlt - und was ist aus dem geworden?

Ein rechtskonservativer Feind der "liberalen Demokratie" - sein Name ist Viktor Orbán, der jetzige ungarische Ministerpräsident ...

*Tinerfeño

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2005
    Alter: 31
    Ort: Kassel
  • 5.654
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #22 am: 11.10.2014, 01:17 Uhr »
Ich hätte doch noch den smiley ergänzen sollen ...  :wink:

Stimmt, aber eigentlich hätte ich schon bei der Aussage "bla bla" stutzig werden müssen  :lol:
USA: '06, '08, '09, '10, '13, '14, '15
Kanada: '08, '10, '14, '16/'17
Australien: '16, '17
Reisebericht 9/2010: 27 Tage Florida und Nordwesten/Vancouver
Southwest: 12/17-01/18

*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.774
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #23 am: 11.10.2014, 10:36 Uhr »
@Tinerfeño:

Ich hätte doch noch den smiley ergänzen sollen ...  :wink:

Und Manni hat Recht - die meisten Analysten kochen mit Wasser!

Es gibt aber auch Ausnahmen wie George Soros:

http://de.wikipedia.org/wiki/George_Soros

Aber auch der hat nicht immer alles im Griff! Er hat z. B. einem jungen liberalen Ungarn ein Stipendium in England bezahlt - und was ist aus dem geworden?

Ein rechtskonservativer Feind der "liberalen Demokratie" - sein Name ist Viktor Orbán, der jetzige ungarische Ministerpräsident ...

Das kann auch eine gute Investition gewesen sein. Der Kluge hat Freunde überall.
VG

*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.774
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #24 am: 11.10.2014, 10:55 Uhr »
@Tinerfeño:

Ich hätte doch noch den smiley ergänzen sollen ...  :wink:

Und Manni hat Recht - die meisten Analysten kochen mit Wasser!

Es gibt aber auch Ausnahmen wie George Soros:

http://de.wikipedia.org/wiki/George_Soros

Aber auch der hat nicht immer alles im Griff! Er hat z. B. einem jungen liberalen Ungarn ein Stipendium in England bezahlt - und was ist aus dem geworden?

Ein rechtskonservativer Feind der "liberalen Demokratie" - sein Name ist Viktor Orbán, der jetzige ungarische Ministerpräsident ...

Das kann auch eine gute Investition gewesen sein. Der Kluge hat Freunde überall.
VG

*wolfi

  • Platin Member
  • Registriert: 17.05.2010
    Ort: Teils am Neckar, teils am Balaton
  • 3.156
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #25 am: 11.10.2014, 11:17 Uhr »
@Drummond:

Sieht nicht so aus - Soros steht schwer unter Beschuss seitens der ungarischen Regierung, wie alles was Herrn Orbán an seine "liberale Vergangenheit" erinnert ...

http://www.politics.hu/20141001/simon-alleges-norway-soros-collusion/

Ihm wird "Einmischung in die inneren Angelegenheiten" Ungarns vorgeworfen - diesen Begriff kennen wir doch von irgendwo her.

*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.774
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #26 am: 11.10.2014, 11:23 Uhr »
@Drummond:

Sieht nicht so aus - Soros steht schwer unter Beschuss seitens der ungarischen Regierung, wie alles was Herrn Orbán an seine "liberale Vergangenheit" erinnert ...

http://www.politics.hu/20141001/simon-alleges-norway-soros-collusion/

Ihm wird "Einmischung in die inneren Angelegenheiten" Ungarns vorgeworfen - diesen Begriff kennen wir doch von irgendwo her.

Wenns um "Einmischung in die inneren Angelegenheiten" des Herrn geht, dann könnten sicher viele Staaten aktiv werden.
Warum wohl sinds so wenige?
VG

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.826
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #27 am: 26.11.2014, 09:15 Uhr »
Urlaub in den USA wird jedes Jahr teurer, unabhängig vom Dollar-Kurs. Da hilft kein Jammern!!!

Wer es sich nicht leisten kann, muss sich halt ein günstigeres Urlaubsziel suchen.



*Wilder Löwe

  • Diamond Member
  • Registriert: 22.05.2006
    Ort: Hannover
  • 4.525
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #28 am: 26.11.2014, 09:49 Uhr »
Urlaub in den USA wird jedes Jahr teurer, unabhängig vom Dollar-Kurs. Da hilft kein Jammern!!!

Wer es sich nicht leisten kann, muss sich halt ein günstigeres Urlaubsziel suchen.

Was motiviert Dich nun, 6 Wochen nach dem letzten Beitrag in diesem Thread, zu dieser Aussage?

Viele Grüße
Katrin

*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.774
Re: Schnell noch mal hin, bevor es teurer wird!
« Antwort #29 am: 26.11.2014, 10:10 Uhr »
Urlaub in den USA wird jedes Jahr teurer, unabhängig vom Dollar-Kurs. Da hilft kein Jammern!!!

Wer es sich nicht leisten kann, muss sich halt ein günstigeres Urlaubsziel suchen.

Was motiviert Dich nun, 6 Wochen nach dem letzten Beitrag in diesem Thread, zu dieser Aussage?



Vielleicht der Eu / Dollar Kurs?