Sim Karte in USA kaufen?

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

*Kar98

  • Gold Member
  • Registriert: 18.07.2010
    Ort: DFW, Texas
  • 1.500
Re: Sim Karte in USA kaufen?
« Antwort #15 am: 21.01.2016, 06:29 Uhr »
Meine 5GB Datenflat, mit unbegenzten SMS und MMS innerhalb der USA und praktisch dem kompletten Rest der Welt kostet mich $30 im Monat. 100 US-Minuten kommen auch dazu, und wenn die 5 GB bei voller LTE-Speed alle sind, gehts fuer den Rest des Monats mit 2G-Speed weiter. Den Tarif habe ich seit Jahren, T-Mobile US.

*Las Vegas Fan

  • Silver Member
  • Registriert: 26.11.2015
  • 446
Re: Sim Karte in USA kaufen?
« Antwort #16 am: 21.01.2016, 16:16 Uhr »
hätte trotzdem gern eine schlichte Datenkarte für ein WLAN Repeater mit 1-2GB für mein Urlaub.

Was willst Du mit einer SIM in einem WLAN(!) Repeater?? Einen sog. "LTE Router" stattdessen , das würde ich ja verstehen, aber eine SIM im WLAN Repeater ist ungefähr so sinnvoll wie eine aufladbare Batterie im Tank.

*Kar98

  • Gold Member
  • Registriert: 18.07.2010
    Ort: DFW, Texas
  • 1.500
Re: Sim Karte in USA kaufen?
« Antwort #17 am: 21.01.2016, 20:25 Uhr »
Ich bin mir sicher, dass der Vorposter genau so ein Geraet gemeint hat, das die Daten per LTE aus der Luft faengt und per WLAN an Endgeraete weiter verteilt. Man muss auch mal mitdenken duerfen.

*swiss911

  • Junior Member
  • Registriert: 24.11.2015
  • 27
Re: Sim Karte in USA kaufen?
« Antwort #18 am: 27.01.2016, 11:26 Uhr »
Ich bin mir sicher, dass der Vorposter genau so ein Geraet gemeint hat, das die Daten per LTE aus der Luft faengt und per WLAN an Endgeraete weiter verteilt. Man muss auch mal mitdenken duerfen.

Entschuldigt meine Fehlbeschreibung, natürlich meinte ich ein LTE Router...  :oops:

@Kar98, das ist aber ein Post-Paid Vertrag, oder auch Pre-Paid? Sehen die Pre-paid Preise ähnlich aus?
2013/07: PHX-SAN-LAX
2016/03: LAS-PHX-SAN-LAX-LAS
2017/05: PHX-LAS-SFO-LAX-SAN

*Las Vegas Fan

  • Silver Member
  • Registriert: 26.11.2015
  • 446
Re: Sim Karte in USA kaufen?
« Antwort #19 am: 27.01.2016, 12:31 Uhr »
Ich bin mir sicher, dass der Vorposter genau so ein Geraet gemeint hat, das die Daten per LTE aus der Luft faengt und per WLAN an Endgeraete weiter verteilt. Man muss auch mal mitdenken duerfen.

Gerade weil ich mitgedacht habe, habe ich die Frage gestellt. Das wäre weder der erste noch der letzte Fall, dass jemand das wirklich verwechselt und nun ist es geklärt - wenn der Irrtum erst in den USA aufgefallen wäre, dann wäre es zu spät gewesen. Zunächst muss ich als Leser davon ausgehen, dass die Geräte auch das tun, wie sie hier bezeichnet werden. Und da wäre der WLAN Repeater das falsche Gerät.

Da braucht man beispielsweise nur mal bei Amazon zu schauen, wieviele Fehlbewertungen dort vergeben werden, weil die Leute ein Gerät falsch verstanden haben. Das ist also beileibe keine Seltenheit.

*Kar98

  • Gold Member
  • Registriert: 18.07.2010
    Ort: DFW, Texas
  • 1.500
Re: Sim Karte in USA kaufen?
« Antwort #20 am: 27.01.2016, 14:00 Uhr »
Ich bin mir sicher, dass der Vorposter genau so ein Geraet gemeint hat, das die Daten per LTE aus der Luft faengt und per WLAN an Endgeraete weiter verteilt. Man muss auch mal mitdenken duerfen.

Entschuldigt meine Fehlbeschreibung, natürlich meinte ich ein LTE Router...  :oops:

@Kar98, das ist aber ein Post-Paid Vertrag, oder auch Pre-Paid? Sehen die Pre-paid Preise ähnlich aus?


Das ist ein Prepaid-Tarif, der von T-Mobile US exklusiv für über bei Walmart verkaufte Geräte angeboten wird. Macht nix. Billigst-Handy bei Walmart gekauft, SIM aktiviert, Handy weggeschmissen, SIM in's eigene Smartphone, und fertig.

*mannimanta

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.08.2005
  • 3.325
  • USA Reisevirus - nicht heilbar....
Re: Sim Karte in USA kaufen?
« Antwort #21 am: 27.01.2016, 17:11 Uhr »
ich habe beides schon gemacht: vorab über Cellion oder Sim-Bee eine Simkarte besorgt und in den USA ein Wegwerfhandy gekauft.

Hi,
das mit demWegwerf-Handy verstehe ich nicht...
Warum schiebst du die Cellion Karte nicht in dein deutsches Handy?

Gruss,
Manni