USALetsGo - meine Website ist endlich "fertig"

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*usaletsgo

  • Silver Member
  • Registriert: 22.06.2005
  • 593
Re: USALetsGo - meine Website ist endlich "fertig"
« Antwort #30 am: 30.04.2016, 13:21 Uhr »
Liebe USA-Freunde,

nachdem ich nun über viele Wochen daran gearbeitet habe sämtliche Bilder zu den auf meiner Website vertretenen Städten und POIs sowohl in einer Schwarz-Weiß-Version als auch in Farbe anzubieten (Click aufs Bild), habe ich wieder den Kopf frei für anderweitige Verbesserungen.

Hier im Thread kam ja schon Einiges und ich werde versuchen diese Punkte nach und nach abzuarbeiten, sofern ich es  für mit vertretbarem Aufwand sinnvoll und realisierbar halte.

Gleichzeitig bin ich für alle weiteren Tipps dankbar und möchte euch bitten entsprechende Hinweise, seien es inhaltliche oder anderweitige, zu geben.

Zur Info möchte ich noch berichten, welche weiteren Punkte demnächst auf der Agenda stehen.

(1) Reisebericht USA 2015 (auch hier im Forum).
(2) Reisebericht Mexiko 2016
(3) South-of-the-Border Rubrik
(4) inhaltliche Überarbeitung und Ergänzung sämtlicher Texte
(5) Erweiterung um ca. 50 "neue" POIs bzw. Städte

Vielen Dank für eure Hilfe und beste Grüße

Dirk
Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.819
Re: USALetsGo - meine Website ist endlich "fertig"
« Antwort #31 am: 30.04.2016, 15:29 Uhr »
Wenn's Spaß macht.  :wink:



*partybombe

  • Gold Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 859
Re: USALetsGo - meine Website ist endlich "fertig"
« Antwort #32 am: 01.05.2016, 21:25 Uhr »
Ich habe mich heute intensiv mit deiner Seite beschäftigt.
Sie gefällt mir sehr! Da steckt richtig Arbeit drin.
Gewöhnungsbedürftig sind die Bilder in der Grundfarbe schwarz/weiß

*usaletsgo

  • Silver Member
  • Registriert: 22.06.2005
  • 593
Re: USALetsGo - meine Website ist endlich "fertig"
« Antwort #33 am: 02.05.2016, 08:50 Uhr »

Gewöhnungsbedürftig sind die Bilder in der Grundfarbe schwarz/weiß

Ja, ich weiß. Die Rückmeldungen sind ungefähr 50/50. Manche finden es gut, manche vermissen die Farbe.

Ich habe versucht mit der Umschaltmöglichkeit von SW nach Farbe einen Kompromiss zu schaffen. Prinzipiell wäre es natürlich auch ohne (weiteren) größeren Aufwand möglich die Reihenfolge umzukehren, aber irgendwie kann ich mich von dem SW-Ansatz nicht so recht trennen. Ist sicherlich Geschmackssache.
Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.819
Re: USALetsGo - meine Website ist endlich "fertig"
« Antwort #34 am: 02.05.2016, 11:29 Uhr »
Ich habe mir deine Webseite nochmals angesehen. Die Typografie im aktuellen Webdesign hat sich schon verändert und sollte man schon beim Seitenaufbau beachten.  :wink:

Über SW-Bilder muss ich auch nicht viel sagen... ich finde sie deplatziert, siehe oben.  :wink:



*usaletsgo

  • Silver Member
  • Registriert: 22.06.2005
  • 593
Re: USALetsGo - meine Website ist endlich "fertig"
« Antwort #35 am: 02.05.2016, 13:32 Uhr »
Ich habe mir deine Webseite nochmals angesehen. Die Typografie im aktuellen Webdesign hat sich schon verändert und sollte man schon beim Seitenaufbau beachten.  :wink:


Wie meinst du das? Schriftart? Schriftfarbe? Allg. Lesbarkeit?

Typografie ist ein weites Feld.
Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo

*partybombe

  • Gold Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 859
Re: USALetsGo - meine Website ist endlich "fertig"
« Antwort #36 am: 02.05.2016, 18:20 Uhr »
Hallo usaletsgo,
die Umschaltfunktion auf farbig ist ja auch sehr leicht zu bedienen.
Dazu ist die Seite ansonsten sehr schön.
Was will man mehr👎
Von mir jedenfalls ein großes Lob👍👍👍
Partybombe

*usaletsgo

  • Silver Member
  • Registriert: 22.06.2005
  • 593
Re: USALetsGo - meine Website ist endlich "fertig"
« Antwort #37 am: 02.05.2016, 18:34 Uhr »
Hallo usaletsgo,
die Umschaltfunktion auf farbig ist ja auch sehr leicht zu bedienen.
Dazu ist die Seite ansonsten sehr schön.
Was will man mehr👎
Von mir jedenfalls ein großes Lob👍👍👍
Partybombe

Vielen Dank für dein Lob, freut mich wirklich.

Ich finde auch - und viele Freunde und Bekannte sehen das auch so - dass mit der Umschaltfunktion ein akzeptabler Kompromiss gegeben ist. Wie gesagt, im Prinzip kann man auch die Reihenfolge umkehren, aber ich lasse das jetzt erst mal so. Soll mir ja schließlich auch gefallen.  :D

Dass beim Click aufs SW-Bild beim ersten Mal eine kleine Verzögerung auftritt, lässt sich leider nicht verhindern, da ja ein neues Bild gecached werden muss. Die Bilder kommen zudem in "doppelter Auflösung" runterskaliert (bei hochauflösenden Geräten), damit es auch auf Geräten mit hoher Auflösung ("Retina") gut aussieht und keine Unschärfen entstehen. Auch das sorgt dafür, dass eine minimale Verzögerung eintritt.
Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo

*usaletsgo

  • Silver Member
  • Registriert: 22.06.2005
  • 593
Re: USALetsGo - meine Website ist endlich "fertig"
« Antwort #38 am: 06.11.2016, 12:16 Uhr »
Es gibt jetzt eine kleine Mexiko-Rubrik auf meiner Website.

Ich wollte reisetechnisch auch mal etwas Anderes ausprobieren und MEX hat mir super gefallen.
Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo

*usaletsgo

  • Silver Member
  • Registriert: 22.06.2005
  • 593
Großes UPDATE
« Antwort #39 am: 18.12.2016, 09:32 Uhr »
Liebe USA-Freunde,

ich möchte euch nicht mit meinem Webprojekt nerven, aber bitte doch noch einmal um Rückmeldungen. Ich habe in den letzten Wochen an einem großen Update gearbeitet, das ich heute online gestellt habe. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir euren Eindruck mitteilt.

Wesentliche Änderungen:

  • Bilder standardmäßig farbig (können auf SW umgeschaltet werden) --> ich habe mich von euren Meinungen überzeugen lassen und den SW-Ansatz fallen gelassen. Der Header als Schmuckelement bleibt SW (ganz kann ich mich davon also doch nicht trennen)
  • seitliche Navi weg --> es gibt nur noch eine Top-Navi, wovon ich mir eine wesentlich bessere Übersicht erhoffe und dass die Site nicht so verbaut wirkt; zum Grand Canyon kommt man z.B. mit zwei Clicks
  • kürzere Ladezeit der Startseite --> PHP-Code ist teilweise raus
  • neuer Header (als Slideshow)
  • harmonischere Integration der South of the Border Rubrik)

So weit der Stand. Ich werde noch weitere Anregungen prüfen (und bestimmt auch z.T. umsetzen), die in diesem Thread von verschiedener Seite kamen, hatte aber bislang noch nicht die Zeit dazu.

Vielen Dank für eure konstruktiven Beiträge.

Dirk
Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo