New York mit zwei Kindern - Hotel?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.031
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
New York mit zwei Kindern - Hotel?
« am: 29.09.2016, 11:51 Uhr »
Kann zufällig jemand ein Hotel für einen New York Besuch empfehlen?
Wir wären zwei Erwachsene und zwei Kinder, die aber nicht in einem Bett schlafen sollen.
Ich hatte schon mal Hotels mit zwei Schlafzimmern, aber in New York wurde ich irgendwie nicht fündig.

Bin für alle Vorschläge offen.

Mic

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.031
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #1 am: 12.10.2016, 14:37 Uhr »
Niemand?  :?
Schade...

Mic

*usa2008

  • Gold Member
  • Registriert: 01.05.2008
  • 1.446
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #2 am: 12.10.2016, 16:15 Uhr »
Ich kenne nur das Residence Inn New York Manhattan/Midtown East, das hat 1 bedroom suiten mit 2 queen im bedroom und einem sofabed im Wohnraum. Dann müsstet ihr allerdings auf der Schlafcouch schlafen, ich fand sie recht bequem.
Allerdings ist das Bad durch das Schlafzimmer zugängig. Kleine Kochnische gibt es im WZ und Esstisch für 4. Wir hatten Glück und bekamen eine Suite mit einer riesigen Terrasse, allerdings nur mit Blick auf Häuserfronten.

*Yaphi

  • Silver Member
  • Registriert: 08.10.2010
  • 608
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #3 am: 12.10.2016, 19:20 Uhr »
Die Kinder sollen nicht zusammen schlafen?
Also bräuchtet ihr drei Betten ?

*Wilder Löwe

  • Diamond Member
  • Registriert: 22.05.2006
    Ort: Hannover
  • 4.526
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #4 am: 13.10.2016, 08:00 Uhr »
Wenn es auch in New Jersey sein kann, empfehle ich das Embassy Suites in Secaucus. Da kannst Du ein double queen plus Schlafsofa im Wohnzimmer zu bezahlbaren Preisen buchen. Bus nach Manhattan fährt direkt vor dem Hotel.
Viele Grüße
Katrin

*Antje

  • Platin Member
  • Registriert: 08.05.2002
  • 2.627
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #5 am: 13.10.2016, 09:15 Uhr »
Ferienwohnung wäre eine Alternative?

Da gibt es einiges bezahlbares auf FEWO-direkt mit guter Anbindung und 2 Schlafzimmern...


*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.031
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #6 am: 17.10.2016, 18:08 Uhr »
Danke, danke!
Schau ich gleich mal alles an.
Die zwei Kinder sollen nicht in einem Bett schlafen - richtig. Ein Kind ist nml. unsere Tochter und eins ist ihre Cousine und die sind beide nicht mehr klein.

@ Wilder Löwe: New Jersey ist vielleicht gar nicht schlecht... vor allem, wenn man Blick auf Manhatten hätte  :D
Sowas habe ich mir auch überlegt, aber mein letzter Besuch in New York (Stadt) liegt... (kurz nachrechnen) 28 Jahre zurück. Da bin ich nicht mehr sooo aktuell im Bilde.

Mic

*wolfi

  • Diamond Member
  • Registriert: 17.05.2010
    Ort: Teils am Neckar, teils am Balaton
  • 3.210
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #7 am: 17.10.2016, 20:27 Uhr »
Wenn es auch in New Jersey sein kann, empfehle ich das Embassy Suites in Secaucus. Da kannst Du ein double queen plus Schlafsofa im Wohnzimmer zu bezahlbaren Preisen buchen. Bus nach Manhattan fährt direkt vor dem Hotel.

Ist das etwa das (ehemalige?) La Quinta Inn and Suites, wo wir vor ein paar Jahren gewohnt haben?

Da ist/war nämlich die Endstation eine NJ-Buses direkt vor der Tür ...

Da hatten wir so eine suite.

*Wilder Löwe

  • Diamond Member
  • Registriert: 22.05.2006
    Ort: Hannover
  • 4.526
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #8 am: 18.10.2016, 09:23 Uhr »
Nein, das ist nicht das La Quinta Inn, das Embassy Suites liegt noch ein oder zwei Bushaltestellen vor dem La Quinta. Blick auf Manhattan hat man im Embassy Suites nur aus einigen wenigen Zimmern und dann auch relativ weit weg. Aber die Busfahrt entschädigt, da guckt man vor der Einfahrt in den Lincoln Tunnel richtig schön auf die Stadt  :wink:

Wenn die beiden Damen nicht in einem Bett schlafen mögen, könntet Ihr vielleicht eine Luftmatratze mitnehmen. Unsere Kinder sind ja auch inzwischen Teenager und mal eine Nacht in einem Queensize-Bett ist ok, aber mehrere Nächte wollen sie nicht, weil es einfach zu eng ist. Wir nehmen daher für Fälle, in denen weder Suite noch zwei Doppelzimmer bezahlbar sind, eine Luftmatratze und Pumpe mit und unser Sohn nächtigt dann darauf. Bettzeug findet sich in jedem Hotel irgendwo im Schrank oder man muss notfalls noch ein Laken und eine Decke anfordern. Das hat sich auf vielen Reisen bewährt. Ist natürlich eher eine Notlösung, aber wenn es nur im wenige Nächte im teuren New York geht, kann man das mal machen. Ihr müsst allerdings unbedingt darauf achten, dass das Zimmer grundsätzlich für 4 Personen zugelassen ist, sonst könnte es Probleme geben.
Viele Grüße
Katrin

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.461
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #9 am: 18.10.2016, 22:17 Uhr »
Frag mal beim Country Inn and Suites in Long Island City nach. Die HP sagt dazu nix, ich meine mich aber sehr sicher zu erinnern, dass wir beim letzten Mal zwei Zimmer mit Verbindungstüren hatten. Jedes Zimmer hatte 2Q Betten. Das wäre ja vielleicht auch ne Option?

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.031
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #10 am: 19.10.2016, 10:59 Uhr »
Ja, ne Verbindungstür wäre freilich auch gut. Wird nur meistens nicht beworben...

Luftmatratze ..... ja, mit nur eigenen Kindern würde ich das sicher regeln können. Aber wer soll die Matratze nehmen? Cousine, oder Tochter? Kann ich aber mal in den Raum werfen.

Mic

*wolfi

  • Diamond Member
  • Registriert: 17.05.2010
    Ort: Teils am Neckar, teils am Balaton
  • 3.210
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #11 am: 19.10.2016, 16:14 Uhr »
Nein, das ist nicht das La Quinta Inn, das Embassy Suites liegt noch ein oder zwei Bushaltestellen vor dem La Quinta. Blick auf Manhattan hat man im Embassy Suites nur aus einigen wenigen Zimmern und dann auch relativ weit weg. Aber die Busfahrt entschädigt, da guckt man vor der Einfahrt in den Lincoln Tunnel richtig schön auf die Stadt  :wink:

Ok, also hat Microbi da schon zwei Alternativen in Secaucus. Von unserer suite aus hatten wir allerdings auch keinen Blick auf Manhattan, aber sie war großzügig geschnitten - fürstlich geradezu in Relation zu den meisten Zimmern in Manhattan.

Etwas OT:

Diese Busfahrt zum Lincoln Tunnel war auch für meine Partnerin (die das erste Mal in New York war) ein absolutes highlight! Die konnte sich gar nicht satt sehen!  :lol:

Und der Bus fährt ja recht oft, auch nachts.

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.031
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #12 am: 20.10.2016, 09:17 Uhr »
Ich habe auch ein wenig gesucht, aber es ist wirklich mühsam, weil die Kriterien nicht besonders suchmaschinentauglich sind.
Ich habe dieses Hotel gefunden: Belleclaire.
Was haltet Ihr davon?

Mic

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 2.701
Re: Re: New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #13 am: 20.10.2016, 18:17 Uhr »
Ja, ne Verbindungstür wäre freilich auch gut. Wird nur meistens nicht beworben...

Luftmatratze ..... ja, mit nur eigenen Kindern würde ich das sicher regeln können. Aber wer soll die Matratze nehmen? Cousine, oder Tochter?

Mic

Beide je zur Hälfte der Zeit;)

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.031
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Antw:New York mit zwei Kindern - Hotel?
« Antwort #14 am: 21.03.2017, 09:04 Uhr »
Also irgendwie habe ich vorher einen Schmarren geschrieben. :roll:

Das Hotel, das ich nun gefunden habe, heißt Hotel Metro. Die haben zwei verschiedene Arten von sog. "Family Rooms", die je zwei Schlafzimmer haben mit einem Queen in dem einen und zwei Double Beds in dem anderen.
Die Zimmer sind günstiger, als zwei Doppelzimmer - dafür teilt man ja ein Bad, was aber ok ist. Diese Kombination dürfte eine Seltenheit in New York sein.
Das Hotel liegt recht zentral (45 W 35th Street, New York, NY) - ESB, Time Square, Macy's usw sind nur einen Steinwurf entfernt.
Näheres kann ich erst nach Ostern berichten.
Wenn also noch andere Familien auf der Suche sind....

Mic