Autokauf und Versicherung in Oregon

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*PeachLotion

  • Newbie
  • Registriert: 26.01.2017
  • 1
Autokauf und Versicherung in Oregon
« am: 29.01.2017, 23:35 Uhr »
Hallo,

zusammen mit 3 Freunden (alle 20) habe ich vor im März in Oregon ein Auto zu kaufen und damit durch die USA zu fahren. Nun habe ich schon ein bisschen gegoogelt und herausgefunden das es schwierig ist eine Versicherung unter 25 zu bekommen und leider auch noch überhaupt keine Anhaltspunkte wie viel das denn kosten würde. Kennt sich den zufällig jemand aus wie das mit dem Anmelden und versichern in Oregon so abläuft und mit welcher Summe man rechnen kann?

Vielen Dank :D

*Muffin

  • Lounge-Member
  • Registriert: 13.02.2007
  • 199
Antw:Autokauf und Versicherung in Oregon
« Antwort #1 am: 30.01.2017, 14:46 Uhr »
Kann man in USA überhaupt als NIcht-Amerikaner eine solche Versicherung abschliessen? Könnte mir vorstellen, dass man evtl. Wohnsitz oder SSN dazu braucht, oder?

*mixxy

  • Newbie
  • Registriert: 05.11.2007
  • 17
Antw:Autokauf und Versicherung in Oregon
« Antwort #2 am: 30.01.2017, 14:50 Uhr »
Als Nicht-Amerikaner schon, es gibt genug Einwanderer die zwingend keine Amerikaner sind. Aber als Tourist ist es praktisch aussichtslos.


Sent from my iPhone using Tapatalk

*Soulfinger

  • Diamond Member
  • Registriert: 20.10.2003
    Ort: North Hollywood on Radford, near the In-N-Out Burger
  • 11.407
  • I don't roll on shabbos!
Antw:Autokauf und Versicherung in Oregon
« Antwort #3 am: 30.01.2017, 15:04 Uhr »
evtl. eine Alternative zum Kauf http://www.rentawreck.com/ ?
"Ich trinke jeden Tag ein Glas Wein für meine Gesundheit. Den Rest der Flasche trinke ich, weil ich sehr gerne betrunken bin." Gerard Depardieu

*dschlei

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.01.2007
    Ort: Lehigh Acres, eastern burbs of Fort Meyers
  • 4.313
Antw:Autokauf und Versicherung in Oregon
« Antwort #4 am: 30.01.2017, 18:12 Uhr »
Ohne festen Wohnsitz duerfte es ziemlich unmoeglich sein, eine Versicherung abzuschliessen.  Allerdings scheint es einige Autohaendler zu geben, die das Auto versichern, und dann auch den Rueckkauf garantieren.  Das scheint mir aber eher aehnlich zum Leasing zu sein.  Ob es solche Haendler in Oregon gibt, weiss ich nicht.
With kind regards from the south bank of the Caloosahatchee River