Letzter Campground San Francisco für 1 Nacht vor RV-Anbieter

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*partybombe

  • Gold Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 1.020
Hallo,
unsere Urlaubsplanung neigt sich zum Ende.
Ende Juni kommen wir zur Abgabe des Wohnmobils 25 ft nach San Francisco. Wir wollen nicht mehr zu viele Meilen, um das RV früh abzugeben; in SFO werden wir 3 Tage im Hotel nächtigen.
Wir suchen  ausnahmsweise einen Platz mit möglichst Full Hockup. Wir kommen vom Osten, aus Grundrichtung Lake Tahoe, Murphys, Woodward Reservoir. Gefunden haben wir 

Anthony Chabot RV - unser Favorit; wie sieht es dort mit Spontanität aus? Wir werden diesen in der ersten möglichen Buchungswoche wegen Urlaub ohne Internet nicht verbuchen können.

Del. Valle CG 35 mi vor SFO - ähnliches Problem wie vor

Sandev Mobile Park in San Leandro - teuer und wohl nicht reservierbar. Kennt den Platz jemand?

Trailer Haven ebenfalls in San Leandro - einfacher Standplatz, wäre uns aber egal, Nähe RV Verleiher, wohl nicht reservierbar. kennt den Platz jemand?

 Hat jemand Erfahrungen mit einem der Plätze bzw. Kennt jemand noch andere? Gibt es weitere Standplätze für 1 Nacht in der Gegend und ist dort erfahrungsgemäß was frei. In Las Vegas hatten wir nie ein Probkem, dort gibt es mehrere Plätze im Umfeld der RV- Verleiher.

Danke schon mal für Eure Hilfe
Partybombe

*usaletsgo

  • Silver Member
  • Registriert: 22.06.2005
  • 593
Hallo,

die von dir schon genannten Anthony Chabot und Del Valle kenne ich recht gut. Sind beides sehr schöne Plätze, die auch voll RV-tauglich sind.

Wir haben beide Parks schon mal angesteuert, ohne vorher gebucht zu haben, aber speziell an Wochenenden sollte man früh da sein. Ich würde wenn möglich vorbuchen.

Eine Alternative - allerdings nördlich von SF - wäre Samuel P. Taylor. Der Platz ist aber äußerst beliebt, wie der gesamte State Park (und das zu Recht), sodass man da ohne Reservierung wahrscheinlich wieder fahren kann. Ist uns schon zwei Mal passiert.

Ebenfalls nördlich in der Petaluma Area gibt es einen riesigen KOA-Campground, wo wir auch schon mal waren (s. Reisebericht USA 2015 auf meiner Site; ziemlich zum Schluss).
Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo

*partybombe

  • Gold Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 1.020
Ich danke Dir für die Einschätzung.
M.E. Sind die beiden im Norden für mich ehr eine Reserve, wenn sonst nichts geht, da mit 50 mi zu weit abseits.
Die anderen beiden sind (auch) meine Favoriten. Wir benötigen den Platz am Mittwoch, da hoffe ich auf eine Reservierbarkeit, auch nach bereits gut 1 Woche nach Öffnung des Reservierungsfensters.
Wenn das nichts wird, müssen wir es Stadtnah versuchen, auch wenn es scheinbar bei San Leandro lediglich den Sandev Mobil gibt, den man nicht reservieren kann. Aber vielleicht gibt es doch noch Plätze, die wir in der Not vor Ort anfahren. Denn eigentlich möchte ich dann nicht wieder in Richtung Norden schwenken, nur um dort zu schlafen und zu dumpen.
Partybombe

*partybombe

  • Gold Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 1.020
Ich werde mich mal mit Deiner Internetseite näher beschäftigen, denn bereits auf den ersten Blick ist der genannte Reisebericht sehr interessant. Ich muss nur die Bilder übersehen, sonst brauche ich nicht mehr hinzufahren 😘

*usaletsgo

  • Silver Member
  • Registriert: 22.06.2005
  • 593
Ich muss nur die Bilder übersehen, sonst brauche ich nicht mehr hinzufahren 😘
:D
Mittlerweile muss man sich vor allem zwingen nicht schon vorher alles mit Google Earth und Street View abzusuchen.
Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo

*partybombe

  • Gold Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 1.020
Genau :applaus: :respekt: