Parken am Flughafen München = Abzocke

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 11.582
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw:Parken am Flughafen München = Abzocke
« Antwort #15 am: 10.05.2017, 15:26 Uhr »
Über die Preisgestaltung für das Parken in MUC und deren Undurchsichtigkeit ärgere ich mich auch zunehmend. Früher war die Preisdifferenz zu den Shuttle-Betrieben minimal, so daß man sich die Shuttelei sparen konnte (und z.B. nach Rückkehr erst das Auto beladen und dann noch gemütlich Lebensmittel einkaufen konnte). Ich habe viele Jahre für 23 Tage 105 EUR in den T1-nahen Parkhäusern gezahlt (da kann man natürlich sagen, daß irgendwann einmal ein Nachholbedarf an Preisanpassung entsteht); 2015 waren es aber schon 164 EUR - 2016 hatte ich mit etwas Glück und Abwarten einen Tarif von 127 EUR für 24 Tage ergattert.

Was mich auch ärgert, ist die Einschränkung der Sondertarife Übernachtung + Parken, seitdem Hilton das Hotel von Kempinski übernommen hat; 2009 hatte ich für Übernachtung + 22 Tage parken 179 EUR gelöhnt - ab Tag 23 wäre es allerdings sündteuer geworden (ich weiß, ist ewig her; aber rechne das mal mit der Inflationsrate hoch - dann kommt immer noch weniger raus als heute der Parkplatz alleine und das bei P26 im Vergleich zu P08), heute liegt das Maximum an Parkdauer bei 15 Tagen zu mehr als doppeltem Preis.
Gruß
mrh400

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.031
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Antw:Parken am Flughafen München = Abzocke
« Antwort #16 am: 10.05.2017, 15:52 Uhr »
Mh,

da erscheinen gar keine Preise oder ist das nur bei mir so?

Wo kommst Du nicht mehr weiter?
Man muss die Zeiten eingeben, bevor man die Preise kriegt.

Mic

*BigDADDY

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Berlin & Thyrow.
  • 10.443
  • Togetherness - Achievement - Responsibility.
Antw:Parken am Flughafen München = Abzocke
« Antwort #17 am: 10.05.2017, 15:55 Uhr »
Mh,

ja, danke, hatte nur auf den Reiter "Preise" geklickt. Was meinst Du zu dem Angebot?
Reducing Truck Traffic since 2007!

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 11.582
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw:Parken am Flughafen München = Abzocke
« Antwort #18 am: 10.05.2017, 16:11 Uhr »
Man muss die Zeiten eingeben, bevor man die Preise kriegt.
Mir wäre eine richtige Preisliste aber auch lieber - so hat man das Gefühl einer "black box".
Gruß
mrh400

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.031
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Antw:Parken am Flughafen München = Abzocke
« Antwort #19 am: 23.05.2017, 09:53 Uhr »
Update: Jetzt erscheint auch das P20 als Ferien Special.  Und lustigerweise kostet die selbe Zeit nun 4,- € weniger.
Habe ich schon erwähnt, dass man die Buchungen - auch als registrierter Kunde - nicht ändern, nur stornieren kann? Und dass der Gesamtbetrag sofort belastet wird?
Wenn sich also mein Flug ändert, was ja passieren kann, kann ich die Parkzeiten nicht verschieben, anpassen. Nur stornieren und hoffen, dass ich noch eine neue Buchung bekomme.

Mic