Einkaufsliste RV

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Stephan_

  • Gold Member
  • Registriert: 28.06.2004
  • 1.237
  • Morgenstund ist aller Laster Anfang
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #30 am: 30.08.2004, 08:35 Uhr »
Ich werde im Oktober für 3 Wochen mit dem RV unterwegs sein und 1 Woche mit dem PKW, damit habe ich beide Varianten direkt vergleichbar  :lol:

Vom Grundsatz her bin ich eher der der MoMi-Typ und habe alle Anforderungen nach einem WoMo-Urlaub mit der Preiskeule abwehren können  :lol:

Einfache Rechnung:

Mietwagen ca. 27$
Motel ca. 45 $
Verpflegung ca. 25$ (zum Teil Selbstversorgung, zum Teil Family Restaurants)

WoMo "nackt" schon mal 150$ am Tag

dazu noch höhere Spritkosten und Campinggebühren.

Für dieses Jahr habe ich neu gerechnet und vor allem auch mal wieder aktuelle Angebote eingeholt - und siehe da, es ergab sich eine neue Rechnung:

das RV bekomme ich für 72€ am Tag und damit verschiebt sich alles, so dass aus meiner Sicht die beiden Reiseformen vom Finanziellen her nahezu ähnlich sind.

Was mich etwas beunruhigt ist der Benzinverbrauch des RV, da erhoffe ich mir noch Einsparpotential durch gemäßigte Fahrweise  :D

stephan
1991 San Francisco - 1993 Dallas - 1995 Seattle - 1997 Atlanta / Mexiko / Kanada - 1999 Seattle - 2001 Detroit / Chicago - 2004 Los Angeles - 2006 Los Angeles - 2008 Los Angeles - 2010 Denver 2012 Seattle - Boston 2013 Las Vegas - 2017 Las Vegas

*Nobby

  • Platin Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Remscheid
  • 1.742
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #31 am: 30.08.2004, 09:07 Uhr »
Hallo zusammen,

@Stephan,
sind in den 72 Euronen die Meilen enthalten?
Liebe Grüsse
Nobbys WoMo-Welt

*eubank

  • Gast
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #32 am: 30.08.2004, 15:28 Uhr »
Zitat
Motel ca. 45 $
stephan


Das ist aber sehr billig!!
:)
Lynn

*HolgerS

  • Silver Member
  • Registriert: 09.06.2004
    Ort: GL/Köln
  • 566
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #33 am: 30.08.2004, 16:47 Uhr »
Für 72 Euronen stehen die WoMos im ADAC Katalog, ohne Freimeilen, da kommen leicht und locker noch mal 800 Euronen drauf; Versicherung ist auch nicht dabei ......

*Stephan_

  • Gold Member
  • Registriert: 28.06.2004
  • 1.237
  • Morgenstund ist aller Laster Anfang
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #34 am: 02.09.2004, 07:18 Uhr »
Zitat von: Nobby
Hallo zusammen,

@Stephan,
sind in den 72 Euronen die Meilen enthalten?


Hallo Nobby,

in den 72€ ist early-pickup und unbegrenzt Meilen drin, zusätzlich auch noch die erste Nacht in einem "Abholhotel". Gebuchter RV von ElMonte über den ADAC  :lol:

Gebucht wurde vor dem 15.3.04 (oder so), dafür gabs noch einen Nachlass und Reisezeit ist Oktober. Nicht enthalten sind die Ausstattung des RV mit Geschirr, Decken etc. Das werden wir vermutlich durch mitgebrachte Schlafsäcke und dazu gekaufte Campingausstattung kompensieren. Bei ElMonte kostet das 100$ für die Fahrzeugausstattung und nochmals 35$ pro Person für die persönliche Ausstattung. Wie schon oft hier diskutiert, glauben wir mit eigen Einkäufen günstiger zu fahren und ist ja auch mal was anderes, als immer nur Lebensmittel einzukaufen  :lol:

stephan
1991 San Francisco - 1993 Dallas - 1995 Seattle - 1997 Atlanta / Mexiko / Kanada - 1999 Seattle - 2001 Detroit / Chicago - 2004 Los Angeles - 2006 Los Angeles - 2008 Los Angeles - 2010 Denver 2012 Seattle - Boston 2013 Las Vegas - 2017 Las Vegas

*Stephan_

  • Gold Member
  • Registriert: 28.06.2004
  • 1.237
  • Morgenstund ist aller Laster Anfang
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #35 am: 02.09.2004, 07:20 Uhr »
Zitat von: eubank
Zitat
Motel ca. 45 $
stephan


Das ist aber sehr billig!!
:)
Lynn


Hallo Lynn,

das orientiert sich auch eher an Motel6, Motel8 und ähnlichem, nicht an Best Western oder Comfort Inn, etc :)

stephan
1991 San Francisco - 1993 Dallas - 1995 Seattle - 1997 Atlanta / Mexiko / Kanada - 1999 Seattle - 2001 Detroit / Chicago - 2004 Los Angeles - 2006 Los Angeles - 2008 Los Angeles - 2010 Denver 2012 Seattle - Boston 2013 Las Vegas - 2017 Las Vegas

*Doreen & Andreas

  • Diamond Member
  • Registriert: 21.04.2004
    Ort: Leipzig
  • 5.760
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #36 am: 29.09.2004, 10:35 Uhr »
Wir möchten die Liste von Brigitte und Peter anhand unserer gerade gemachten Erfahrungen noch ergänzen.
Auf jeden Fall ist Febreze mit auf unserer Einkaufsliste, schließlich müssen Hose und Jacke nach dem ersten Campfire ja nicht für den Rest des Urlaubs nach Rauch stinken  :wink:
Wenn uns beim Schreiben unseres Reiseberichtes noch mehr einfällt, ergänzen wir das noch  8)
Viele Grüße,
Andreas
------------------------------
http://www.neef-online.de

*Doreen & Andreas

  • Diamond Member
  • Registriert: 21.04.2004
    Ort: Leipzig
  • 5.760
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #37 am: 05.06.2008, 23:36 Uhr »
Mal eine Frage:
Wäre es nicht sinnvoll, diesen Thread im Board oben anzupinnen?
Wir halten ihn für sehr sinnvoll und suchen jedes mal wieder auf´s Neue danach  :?
Viele Grüße,
Andreas
------------------------------
http://www.neef-online.de

*Wolfgang

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
  • 7.161
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #38 am: 07.06.2008, 06:24 Uhr »
Hi Andreas,

ich habe die Einkaufsliste festgepinnt.
Gruß

Wolfgang

*Doreen & Andreas

  • Diamond Member
  • Registriert: 21.04.2004
    Ort: Leipzig
  • 5.760
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #39 am: 01.07.2008, 13:43 Uhr »
Vielen Dank, Wolfgang.
Wir haben sie, wie auch die WoMo-Übernahme und die WoMo-Abfahrts Checkliste in diesem Urlaub wieder gut gebrauchen können... :daumen:
Viele Grüße,
Andreas
------------------------------
http://www.neef-online.de

*bikerxxl

  • Newbie
  • Registriert: 18.11.2008
  • 1
Re: Einkaufsliste RV
« Antwort #40 am: 18.11.2008, 09:49 Uhr »
ist nicht der entscheidende Vorteil die Unabhängigkeit? Ich hätte keine Lust, endweder täglich zeitig ein Hotezimmer suchen zu müssen oder, falls bereits vorgebucht, sich selbst unter Zeitdruck zu setzen, seine Tagesetappe unbeding schaffen zu müssen?
Man, hier wird von Urlaub gesprochen und nicht davon, unbedingt im Zeitplan bleiben zu müssen. Mal spontan entscheiden zu können, noch einen Extratag vor Ort einzuschieben ist doch nur bei dieser Reiseart problemlos möglich.
Ich plane derzeit eine Rundreise im Westen der USA, natürlich per Womo. Auch ich kann nicht unbedacht mein Geld ausgeben, aber wo es sich für mein Empfinden lohnt, tue ich es doch.
Ist sicher auch ne Grundsatzentscheidung.
Gruß Biker