Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Hank

  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
  • 6.164
Hier soll Platz für Fragen allgemeiner (z.B. Bedienung, Registrierung ...) und spezieller (bestimmte Daten/Orte/Hotels ...) Art sein. Bitte hier keine erfolgreichen oder nicht erfolgreiche Gebote posten, dafür gibt es einen eigenen Sammelthread.



Bitte zuerst auch die Priceline & Hotwire Anleitung sowie die darin verlinkten FAQ bei biddingfortravel.com lesen!
Cheers,

Hank !




*KlausK

  • Platin Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Rheinland-Pfalz
  • 1.660
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #1 am: 05.10.2004, 12:12 Uhr »
Mich würde, ähnlich wie bei BFT, ein Erfahrungsthread interessieren.

*Hank

  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
  • 6.164
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #2 am: 05.10.2004, 13:01 Uhr »
Was meinst Du mit "Erfahrungsthread", Hotelkritiken ?
Cheers,

Hank !




*KlausK

  • Platin Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Rheinland-Pfalz
  • 1.660
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #3 am: 05.10.2004, 13:26 Uhr »
Exactly! So wie eben bei BFT

*Hank

  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
  • 6.164
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #4 am: 05.10.2004, 13:48 Uhr »
Könnte man drüber nachdenken. Aber um die Verwirrung nicht wieder mit x Threads zu groß zu machen, könnte man alternativ auch seine Postings der "winning bids" nach dem Aufenthalt mit einem kurzen Fazit versehen.
Cheers,

Hank !




*Hank

  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
  • 6.164
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #5 am: 06.10.2004, 06:28 Uhr »
Ich habe das jetzt in den entsprechenden Thread integriert. Ich finde, das ist eine gute Lösung, schauen wir mal, ob sie auch praktikabel ist und gelebt wird.

Zitat von: Hank
Der Titel sagt alles - bitte nur erfolgreiche oder nicht erfolgreiche Gebote posten, alles andere im Diskussionsthread.

Nach Eurem Aufenthalt wäre es gut, wenn ihr Eure Postings mit den "winning bids" editiert und einen kurzen Erfahrungsbericht anhängen könntet (allgemein zu den Hotels, aber auch insbesonders in Bezug auf den Status als "Billig-Kunde", also ob die Buchung über PL/HW irgendeinen Einfluß auf Eure Behandlung hatte [schlechtes Zimmer/Unfreundlichkeit ... usw.]).
Cheers,

Hank !




*KlausK

  • Platin Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Rheinland-Pfalz
  • 1.660
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #6 am: 06.10.2004, 09:29 Uhr »
Jou, so ist das gut. Schaun mer mal wegen der Reaktionen bzw. Berichte.

*F650

  • Junior Member
  • Registriert: 24.08.2004
  • 26
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #7 am: 06.10.2004, 19:07 Uhr »
Priceline, gut und schön.

Aber was macht eine 4-köpfige Familie?
Sich drauf verlassen, dass man vor Ort noch etwas regeln kann,
oder ist man Gast 2. Klasse und die Hotels sind froh, dass man wieder weg ist, um 'Vollzahler zu haben?

cu
Stephan

*Ralf_Gast

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #8 am: 06.10.2004, 19:14 Uhr »
Ich habe mich mit Priceline auseinandergesetzt und die Erfahrung gemacht, daß die Hotels meist nur unwesentlich billiger zu bekommen sind als durch andere Quellen. Zu Spitzenzeiten in Großstädten spart man teilweise gar nichts. Obendrein muß man dann auch noch befürchten als 2. Klasse Gast behandelt zu werden. Und um mich im Urlaub mit sowas rumzuärgern ist mir die Zeit zu schade.

*atecki

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.202
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #9 am: 06.10.2004, 19:48 Uhr »
Zitat von: Ralf_Gast
Ich habe  daß die Hotels meist nur unwesentlich billiger zu bekommen sind als durch andere Quellen.


HI Ralf,

ich hatte bei meiner PL-Reservierung in den Embassy Suites Atlanta Airport eine Ermässigung von ca 64 % auf den günstigsten zu dem Zeitpunkt verfügbaren Preis - das halte ich für recht ordentlich  :wink:  Klar ist aber auch, daß die Ersparnis nicht immer so hoch ist.

@F650: das ist natürlch ein Nachteil, aber den hat man bei PL immer wenn man besondere Anforderungen an eine Unterkunft hat. Aber je nach Alter der 2 Kinder kann man ja auch 2 Zimmer buchen...

*Antje

  • Platin Member
  • Registriert: 08.05.2002
  • 2.627
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #10 am: 06.10.2004, 20:41 Uhr »
Hallo,

ich bin wirklich firm in Sachen Internet, Onlinebuchen und Preisvergleiche. Und ich verwende - zu meiner Freude - sehr viel Zeit auf dei Vorbereitung.

Und es ist einfach nicht richtig, wie Ralf behauptet, daß man bei Priceline nicht sparen würde.

Ich habe mittlerweile sehr viel dort gebucht (viele  Hotels einer 4-Wochen-Rundreise- wo es eben priceline gab)

Wenn ich einen Zuschlag bekommen habe, war es defintiv mindestens zu 50 % des günstigsten Preises, der über Buchungsmaschinen oder die Hotelwebseite zu bekommen war.

Ich bin sicher, Kongreßtermine sehen anders aus, New York mag ein Sonderfall sein (wobei da die Normalpreise so exorbitant sind, daß selbst ein teurerer Priceline-Preis ein Schnäppchen ist!) und Las Vegas ist ebenfalls ein Sonderfall.

London war allerdings über Last Minute.com besser zu bekommen - da war Priceline tatsächlich kein Angebot!
Grüße

Antje

*Elvi

  • Gold Member
  • Registriert: 01.05.2003
  • 1.013
  • Mommy says: I'm special
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #11 am: 06.10.2004, 21:13 Uhr »
Da kann ich Antje nur beipflichten. Für Priceline braucht man aber auch ein wenig Geduld. Wir sind von Priceline absolut überzeugt und haben regelmäßig, außer bei unserem letzten Las Vegas-Aufenthalt, weit weniger als 50 % gezahlt.
Übrigens haben wir auch noch keine schlechte Erfahrungen in den "ersteigerten Hotels" gemacht. Teilweise hatten wir frisch renovierte Zimmer. IMMER hatten wir auf Wunsch Nichtraucherzimmer und zwei Betten im Zimmer. Im Venetian, wo wir Ende September waren ( :heulend:, weil nicht mehr dort), haben wir kostenfrei ebenfalls eine Suite mit zwei Betten gehabt, die sonst 40 $ teurer als mit nur einem King-Bett ist. Zudem hatten wir Strip-View und wohnten in der 27. Etage.....absolut gut :applaus:  :applaus:  :applaus:  
Gruß Elvi

*Hank

  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
  • 6.164
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #12 am: 07.10.2004, 06:30 Uhr »
Zitat von: Ralf_Gast
Ich habe mich mit Priceline auseinandergesetzt und die Erfahrung gemacht, daß die Hotels meist nur unwesentlich billiger zu bekommen sind als durch andere Quellen.


Vielleicht ist ja auch nur Dein Taschnenrechner defekt. Oder Du hast andere "Quellen" als Normalsterbliche.

Zitat
Zu Spitzenzeiten in Großstädten spart man teilweise gar nichts.


Klar, weil man dann meist nichts über PL bekommt.
Cheers,

Hank !




*Ralf_Gast

  • Gast
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #13 am: 07.10.2004, 09:56 Uhr »
Was bisher noch nicht erwähnt wurde ist natürlich der imense Nachteil, daß die Buchungen via Priceline nicht storniert werden können. Dumm wenn man da Änderungen in der Reise hat.

*Doreen & Andreas

  • Diamond Member
  • Registriert: 21.04.2004
    Ort: Leipzig
  • 5.798
Re: Priceline & Hotwire - Fragen / Antworten / Diskussion
« Antwort #14 am: 07.10.2004, 10:55 Uhr »
Zitat von: Ralf_Gast
Was bisher noch nicht erwähnt wurde ist natürlich der imense Nachteil, daß die Buchungen via Priceline nicht storniert werden können. Dumm wenn man da Änderungen in der Reise hat.

Natürlich wurde das schon erwähnt, sogar fett geschrieben:
Priceline & Hotwire: Anleitung
Viele Grüße,
Andreas
------------------------------
http://www.neef-online.de