Florida: Über Nacht mit Auto

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Canyoncrawler

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.04.2006
    Ort: Westerwald
  • 3.481
  • Hiking the Nationalparks in USA, Kanada & Europe
Antw:Florida: Über Nacht mit Auto
« Antwort #15 am: 06.04.2018, 19:19 Uhr »
Okay, gegen Moskitos könnte man ein Netz aufstellen. So ein Zelt aus Netz.
Aber ein Panther oder eine Boa auf der Ladefläche? Ich habe beides noch nie in Florida gesehen und war sechsmal dort. Hmmm... Und ob die überhaupt an Menschen Interesse hätten?

Die Cops natürlich schon.
Kann man denn auf Campgrounds für kleines Geld über Nacht bleiben?
Ich habe ein paar mal im Südwesten auf Campgrounds im Auto übernachtet. So für 10 bis 20 Dollar pro Nacht.
Im Internet finde ich aber nichts vergleichbares in Florida. Und ich will schließlich nicht so viel bezahlen wie für ein Motel, nur um mit dem Auto zu parken...

In den State Parks kann man Stellplätze reservieren. Online-Resevierungssystem: https://floridastateparks.reserveamerica.com/
Preise werden angezeigt, sofern was frei ist.
Als wir vor 5  Jahren für eine FL-Zeltreise recherchiert haben, lagen die Preise für Zeltplätze (ohne Strom) bei etwa 35-40 USD in den State Parks, auf privaten Camps in FL teilweise bei 80  bzw. 100 USD (Key West).
Gruss Kate
- - - - - - -
On Tour:
2000-09: 7xUSA West & Kanada
2000-13: D,F,I,GR,MC,E,AND,L,A,GB,MNR,BiH,HR
2018:  Wandern & Paddeln Schluchten-ABC: Ardeche, Baume, Chassezac sowie Cote Vermeille

Unsere Website: http://www.outdoordreams.de