Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10 weiter - Letzte
1
Foto & Video / Antw:Fotografieren beim US-Sport (speziell Baseball)
« Letzter Beitrag von DanysNet am Heute um 17:29 »
Wie gesagt, das hatte Kumpel in der Hand, sind ja dann SEINE Fotos, nicht meine. Ich hatte nur 24-70 und wir sassen so etwa 6. Reihe von oben direkt überm Wasser am Rand......also ziemlich weit weg.
2
Foto & Video / Antw:Fotografieren beim US-Sport (speziell Baseball)
« Letzter Beitrag von TR74 am Heute um 17:12 »
 :traurig: Mit der 1DX + 70-200 Objektiv sollte ja einiges möglich sein...
3
Das war ja nun von Anfang an klar. Die Frage, die gestellt wird ist ja eher, ob es jemand merkt, wenn das Segment nicht "abgebahnfahrt" wird. Beim Flieger wird die Bordkarte gescannt, wenn nicht, dann no show. Beim Zug ist die Frage kontrolliert wer oder nicht und werden bei Kontrolle Ausreden akzeptiert ("ich war schon da, aber ne Stunde auf dem Klo"). Einchecken muss man in jedem Falle vorher, das Gepäck KANN man erst in FRA abgeben. Sollbruchstellen sind die Kontrolle im Zug (vielleicht gibts an dem Tag gerade ein Audit, ob das auch ordentlich gemacht wird :D), die Gepäckabgabe nicht vor Ankunft des Zuges, evtl. Zugverspätung mit Umbuchung des Fluges oder schlicht - was mir auch schon passiert ist - dass der Online Check in nicht funktionierte. Wenn ich da abfliege wo ich soll ist das kein Problem, in dem Fall aber schon.

Besonders nett finde ich den Tipp, bei der Airline zu fragen :lol:.
4
Foto & Video / Antw:Fotografieren beim US-Sport (speziell Baseball)
« Letzter Beitrag von DanysNet am Heute um 15:44 »
So neu bin ich hier nicht, auf der alten Seite habe ich an den FAQs/Guides mitgeschrieben (2008/09, der große Infobereich auf der Hauptseite), mein Account war aber nach dem Umzug offenbar flöten gegangen..... Und beim Spiel war das Wetter schei.... feucht, eisekalt, nebelig, hab nur'n paar Knipserchen vom Spiel. (Ausserdem hatte Kumpel das Tele, ich nur das 24-70 drauf) Wir haben dann auch nach dem 3. Inning die Flucht ergriffen und uns in den Geschäften umgesehen und beim Futtern gewärmt. (Meine bearbeiteten Bilder sind zu groß zum Anhängen und online hab ich nichts mehr seit DSGVO, sorry)
5
So wie ich es lese (ich kann mich aber irren), ist es eben kein Rail & Fly, sondern ein Tarif ZWS-YVR. Das ist nicht das Gleiche, wie FRA-YVR, somit ist die Zugfahrt ein Segment und muss "angeflogen" werden.

Mic
6
USA kreuz & quer / Antw:New York Anfang Dezember & evtl. Kreuzfahrtkombi
« Letzter Beitrag von Raigro am Heute um 12:51 »
Ich werde auch (mit vielen Freunden) Ende November/Anfang Dezember für 1 Woche in New York sein. Die Flüge habe alle schon früh gebucht und fliegen daher nonstop MUC-JFK für 460 EUR. Unser Hotel, das BW Plaza in Long Island City kostet 900 EUR für 1 Woche, also auch nicht teuer.

Ich fliege mit einem Meilenschnäppchen in der Business  :D Ich war ziemlich verwundert, dass in der Vorweihnachtszeit so viele LH-Schnäppchen (Eco und Business) nach New York zu haben sind - also können die Flüge ja nicht so stark gebucht sein.

Der Weihnachtsbaum am Rockefeller wird wohl erst am 30.11. bzw. 1.12. aufgestellt, also sind wir schon ein wenig zu früh dran, aber es war nicht so einfach für 9 Leute einen gemeinsamen Termin zu finden. Aber ich nehme an, dass schon Alles weihnachtlich geschmückt ist und auch der Weihnachtsmarkt am Bryant Park schon offen ist.


Letztes Jahr war ich kurz vor Weihnachten in New York, und ich fand auch da die Hotelpreise normal. Es gab ein paar Tage land Schnee - traumhaft. Das werden wir diesmal wohl nicht erleben.
7
USA kreuz & quer / New York Anfang Dezember & evtl. Kreuzfahrtkombi
« Letzter Beitrag von Marion1416 am Heute um 11:00 »
Hallo erstmal! 

Wir waren bereits 2x in NYC, meiner absoluten Lieblingsstadt und möchten diese wieder besuchen.
Dieses Mal endlich in der Vorweihnachtszeit und zwar noch heuer.

Da mein Gatte eher schlecht im Dezember Urlaub bekommen kann, würde sich nur max. Anfang Dezember anbieten.
Ich habe natürlich schon etwas geguckt, momentan gibt es noch ganz „nette“ annehmbare Flugpreise.

Jetzt aber zu meiner Frage: WIE ist es in dieser Zeit in NYC? Wir wissen es ist voll… Unser erster Besuch damals war Anfang Jänner – kalt aber perfekt da weniger los.
Zweiter Besuch war dann im September – sehr voll, (anschl. Kreuzfahrt zu den Bermudas)

Im Hinterstübchen hätte ich also noch die Kombinationsmöglichkeit mit Kreuzfahrt – leider habe ich keine so richtig passende Routen gefunden. Bermudas waren wir schon, südliche Karibik wäre toll aber zu lange, der Rest gefällt mir nicht so gut.
Sind meistens nur die Häfen der reedereieigenen Inseln, bzw. hauptsächlich Nassau, da waren wir schon 2x.

Oder würdet ihr eher dazu tendieren, die Zeit in NYC zu verbringen – explodieren die Zimmerpreise in der Vorweihnachtszeit? Ich weiß, jeder will hin…

Zusammengefasst: entweder

1 Woche NYC
1 Woche max. Kreuzfahrt und dann nur 3 Tage NYC (würde das so reihen das wir dann natürlich die ersten Dezembertage in NYC sind und nicht am Schiff)

DANKE für eure Ideen!
Marion
8
Die rechtliche Seite scheint (auch mir) klar zu sein.
M.E. wirst du in Stuttgart einchecken und die Koffer abgeben müssen, was nur am Flughafen geht.
Aus diesem Grunde käme für mich dann eine Autofahrt nicht mehr in Betracht, weil ich dann keinen Vorteil mehr sehen kann. Ausnahme wäre, wenn kein Gepäck aufgegeben würde und du online eincheckst.

Und wenn man statt Didi einfach bei der Airline fragt?
9
USA kreuz & quer / Washington am Memorial Day
« Letzter Beitrag von austria_traveller am Heute um 10:22 »
Guten Morgen Forum,
Zufällig ergibt es sich, dass wir nächstes Jahr zum Memorial Day in Washington sind ?
Habt ihr eine Ahnung, was uns da erwartet ?
Ich schätze mal es ist ein Feiertag - also Geschäfte & Museen zu; oder ?

Danke für die Infos
10
Chat, Grüße und Unterhaltung / Antw:Morgengruß
« Letzter Beitrag von nypete am Heute um 10:19 »
Guten Morgen, 

Sonne, seit Wochen kein Tropfen Regen  :heulend: :heulend: :heulend:

23°.

Schönen TAg.
Seiten: [1] 2 3 ... 10 weiter - Letzte