Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*german_harm_mac

  • Platin Member
  • Registriert: 30.07.2003
    Alter: 36
    Ort: Im schönen Hunsrück
  • 2.692
  • Bücher- und FanFicwurm
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #15 am: 01.08.2009, 10:35 Uhr »
Guten Morgen,

das ist wirklich keine gute Nachricht. Unser Flug für nächstes
Jahr ist zwar schon gebucht, aber was ist dann. :shock:
Einkaufen und Mitnehmen gehört für mich auch zu einem gelungenen
Urlaub dazu; wenn ich aber 40GBP,also 46€ zahlen muss um ein
zweites Gepäckstück mitnehmen zu können, macht das Einkaufen
keinen Spaß mehr.

Ich hoffe nur, dass einige Gesellschaften - wie southwest bei den Inlandsflügen -
weiter am two pieces concept festhalten. Dadurch wäre man natürlich an bestimmte
Gesellschaften gebunden und könnte keine Schnäppchen á la ex.fr mehr nutzen.

Gaby

Hallo

@Gaby: Ihr fallt noch unter die alte Regelung, weil Ich vor den 7.10.2009 gebucht habt. Für Buchungen ab den 7.10 gilt dann die neue Regelung.

Anne



*Andre

  • Platin Member
  • Registriert: 09.03.2002
  • 2.779
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #16 am: 03.08.2009, 17:26 Uhr »
British Airways
Zitat
Für Ticketausstellungen und Abflüge ab dem 07.10.09 gilt folgende neue Regelung

Reisende in der Economy Klasse in die USA, nach Kanada, den Bermudainseln, nach Argentinien, Mexiko und in die Karibik können ab dem 07.10.09 lediglich ein Gepäckstück mit 23KG Maximalgewicht kostenfrei aufgeben (nicht wie bisher 2 Gepäckstücke).

*freddykr

  • Bastard Operator from Hell
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 01.09.2003
    Ort: Über den Wolken
  • 10.696
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #17 am: 04.08.2009, 08:26 Uhr »
British Airways
Zitat
Für Ticketausstellungen und Abflüge ab dem 07.10.09 gilt folgende neue Regelung

Reisende in der Economy Klasse in die USA, nach Kanada, den Bermudainseln, nach Argentinien, Mexiko und in die Karibik können ab dem 07.10.09 lediglich ein Gepäckstück mit 23KG Maximalgewicht kostenfrei aufgeben (nicht wie bisher 2 Gepäckstücke).

Wow. Hätte nicht gedacht, daß es so schnell geht. Aber BA gehts auch richtig dreckig.

Hier noch der Link:
http://www.britishairways.com/travel/new-baggage-policy/public/de_de

Diskussionen dazu bitte hier: Re: Neue Gebühren/Gepäckregeln bei BA
Viele Grüße,
Danilo

Für Foren:


*djohannw

  • Platin Member
  • Registriert: 29.06.2006
    Ort: Wesseling bei Köln
  • 2.670
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #18 am: 04.08.2009, 20:54 Uhr »

*djohannw

  • Platin Member
  • Registriert: 29.06.2006
    Ort: Wesseling bei Köln
  • 2.670
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #19 am: 22.08.2009, 05:47 Uhr »
Und nun auch American Airlines:

Zitat
For customers purchasing Economy Class tickets between certain international destinations on or after September 14, 2009, the charge for checking a second bag will change. Travelers may check one bag for no charge and a second bag for $50 USD. The revised policy applies for travel to or from the United States, Puerto Rico and the U.S. Virgin Islands and the following countries:

Belgium    Ireland
England    Italy
France    Spain
Germany    Switzerland
India    

Checked bag charges to and from Moscow on American Airlines have not changed at this time. The changes above apply to any flight operated by American Airlines.

Quelle


Viele Grüße - Dirk

*freddykr

  • Bastard Operator from Hell
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 01.09.2003
    Ort: Über den Wolken
  • 10.696
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #20 am: 24.08.2009, 08:25 Uhr »
Danke Dirk. Habe es oben aktualisiert.
Viele Grüße,
Danilo

Für Foren:


*Scooby Doo

  • Train Operator
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 03.02.2003
    Alter: 37
    Ort: Düsseldorf
  • 12.558
  • Start with nothing you've got nothing to lose!
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #21 am: 26.08.2009, 11:36 Uhr »
American Airlines
Aufgegebenes Gepäck in kg (Eco/Eco+/Business/First): 2x23/-/2x23/2x23 (L+B+H 157cm)
Änderung ab 14.09.09 (Buchungsdatum): (Eco/Eco+/Business/First): 1x23/-/2x23/2x23 (90x75x43cm)
Handgepäck in kg (Eco/Eco+/Business/First): 18/-/18/18 (56x45x25 cm)
Übergepäck: Bei Eco 50USD für jedes Gepäckstück zw. 23 und 32kg, weitere Gepäckstücke bis 32kg bis 200USD, über 32kg nicht möglich
Fahrrad: 150USD
Golfgepäck: 150USD

Darf ich mal fragen, wo diese Info herstammt, dass man in der Eco nur noch 1x23kg mitnehmen darf?
Auf der verlinkten Seite http://www.americanairlines.de/aa/intl/de/reisebuero/travelExperience/baggageAllowance.jsp#Freigep%C3%A4ck:%20International finde ich dazu einfach nichts, nur inneramerikanisch, dabei aber mit dem Stichtag 14.8.2009 und dem Hinweis

Zitat
Diese Gebühren gelten nicht für Passagiere, die von einem internationalen auf einen inneramerikanischen Flug umsteigen. Hier gilt die jeweilige internationale Freigepäckbestimmung.


*freddykr

  • Bastard Operator from Hell
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 01.09.2003
    Ort: Über den Wolken
  • 10.696
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #22 am: 26.08.2009, 12:19 Uhr »
Markus, in dem Post über meinem hat es Dirk gepostet:
Quelle
Viele Grüße,
Danilo

Für Foren:


*djohannw

  • Platin Member
  • Registriert: 29.06.2006
    Ort: Wesseling bei Köln
  • 2.670
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #23 am: 27.08.2009, 14:42 Uhr »
Und jetzt auch US AIrways, für Reisen ab 7.10. mit Ticketing Datum nach dem 26.8. kostet transatlantisch das zweite Gepäckstück $50 bei Online-Vorausbezahlung bzw. $55 bei Zahlung am Schalter:

http://www.usairways.com/awa/content/traveltools/baggage/baggagepolicies.aspx

Viele Grüße - DIrk

*Australwings

  • Full Member
  • Registriert: 28.10.2007
    Alter: 30
  • 54
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #24 am: 27.08.2009, 16:03 Uhr »
Continental Airlines ist dann auch dabei:

Continental Airlines Announces New Checked Bag Policy for Transatlantic Travelers
HOUSTON, Aug. 26 /PRNewswire-FirstCall/ -- Continental Airlines (NYSE: CAL) today announced changes to its checked baggage policy for customers traveling between Europe and the United States, including U.S. territories such as Puerto Rico and the U.S. Virgin Islands.

Customers who purchase certain economy class tickets for travel on or after the effective date will be able to check one bag for free and will pay $50 for a second checked bag. Customers checking in and pre-paying for bags at continental.com receive a $5 discount.

The new policy takes effect immediately for tickets purchased Aug. 27, 2009 for travel on or after Sept. 15, 2009. The changes apply to transatlantic travelers on all flights operated by Continental Airlines between the United States and Europe.

The service fee will not apply to EliteAccess customers, including those seated in First or BusinessFirst, OnePass Elite and SkyTeam Elite members, customers traveling on full-fare economy (Y) class tickets, Continental Airlines Presidential Plus primary cardmembers or military personnel and their families traveling on official orders.

Checked bags must meet weight and size restrictions or will be subject to additional fees. Continental's policy for carry-on baggage remains unchanged.

SOURCE Continental Airlines

Corporate Communications of Continental Airlines, +1-713-324-5080, corpcomm@coair.com

http://www.continental.com/web/en-US/apps/vendors/default.aspx?i=PRNEWS

*freddykr

  • Bastard Operator from Hell
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 01.09.2003
    Ort: Über den Wolken
  • 10.696
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #25 am: 31.08.2009, 08:32 Uhr »
Danke Euch beiden. Habe es nachgetragen.
Viele Grüße,
Danilo

Für Foren:


*cr001

  • Full Member
  • Registriert: 30.08.2009
  • 84
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #26 am: 06.09.2009, 15:25 Uhr »
Hallo,

Weiteres zu Codeshareflügen (Buchung bei Airline "A", wird aber durchgeführt von Airline "B"):
Es gelten immer die Bestimmungen der Airline, die den Flug durchführt, in unserem Fall den Transatlantikflug, somit von Airline "B".

irritiert durch diese Aussage, da ich demnächst mit KLM (aber durchgeführt von NWA) in die USA fliege, habe ich gerade im
Servicecenter angerufen.

Jedenfalls kann ich 2x23kg mitnehmen (der Mitarbeiter hat sich meine Ticketnummer geben lassen und nachgeschaut), genauso
wie es auch auf der KLM-Seite beschrieben ist. Ich habe dort auch keine Verweise gefunden, daß es anders ist, wenn der Flug
von NWA durchgeführt ist.

Deswegen glaube ich nicht, daß diese Aussage so pauschal stimmt.

Viele Grüße

Christian

*freddykr

  • Bastard Operator from Hell
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 01.09.2003
    Ort: Über den Wolken
  • 10.696
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #27 am: 06.09.2009, 17:39 Uhr »
Christian, wann hast Du gebucht? Das gilt nämlich erst für Buchungen ab 27.06.09!

Ansonsten, viel Spaß beim Diskuttieren mit NWA.
Viele Grüße,
Danilo

Für Foren:


*cr001

  • Full Member
  • Registriert: 30.08.2009
  • 84
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #28 am: 06.09.2009, 17:51 Uhr »
Hallo,
ich habe in der Tat Mitte Juni gebucht.
Unabhängig davon habe ich nochmal an KLM geschrieben, damit ich diese Auskunft auch schriftlich (d.h. als Email) habe,
damit es beim Einchecken beim Rückflug keinen Ärger gibt, bzw. ich mir ggf. die Kosten wieder zurückholen kann.

Aber selbst wenn ich einen Flug über KLM heute buchen würde: gemäß Webseite von KLM gilt nach wie vor 2x23 !?

Viele Grüße

Christian

*freddykr

  • Bastard Operator from Hell
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 01.09.2003
    Ort: Über den Wolken
  • 10.696
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #29 am: 06.09.2009, 18:05 Uhr »
Was schriebt KLM so schön auf Ihrer Homepage:

http://www.klm.com/travel/de_en/travel_information/baggage/baggage_allowance/index.htm#6

Our partners

Some of our partner airlines have different baggage rules to our own. Please contact your travel agency or the airline concerned for further details.


Viele Grüße,
Danilo

Für Foren: