Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*clint

  • Junior Member
  • Registriert: 11.07.2007
  • 28
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #210 am: 09.01.2015, 19:47 Uhr »
Hallo,

nachdem ich mich jetzt durch unzählige Seiten gewühlt und keine eindeutige Antwort gefunden habe, denke ich, daß dies hier der richtige Thread für folgende Frage ist:

Ich möchte evtl. zu folgenden Daten und Strecken in die USA fliegen:

10.05. LUX-LHR-LAX
26.05. PHX-FLL
03.06. MIA-LHR-LUX

oder

10.05. FRA-DFW-LAS
26.05. PHX-FLL
03.06. MIA-FRA

Es wäre jeweils eine zusammenhängende Buchung.

Wie oft würde in diesem Falle die Gebühr für ein 2. Gepäckstück anfallen? Für jede einzelne Strecke? Oder nur für jede zusammenhängende Strecke?

Danke für die Hinweise!

*HS777

  • Silver Member
  • Registriert: 09.06.2007
  • 651
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #211 am: 17.01.2015, 09:33 Uhr »
Hallo Clint !
Du mußt beim Hin/Rückflug für das 2. Gepäckstück (Koffer) zahlen.
Beim Inlandsflug zahlst Du für alle Gepäckstücke ! (außer Du fliegst z.B.mit South West Airlines da ist nur dann das 2. Gepäckstück kostenpflichtig )
Viel  Glück  bei  der  Flugsuche  :wink:
mfg

*Tinerfeño

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2005
    Alter: 31
    Ort: Kassel
  • 5.651
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #212 am: 17.01.2015, 11:40 Uhr »
Beim Inlandsflug zahlst Du für alle Gepäckstücke

Ist das wirklich so?

Ich war im Dezember/Januar zuletzt in den USA. Gebucht hatte ich einen BA/AA-Flug (DUS-MIA/MIA-LGA/JFK-DUS). Für den Inlandsflug von Miami nach New York fielen zu meiner Überraschung keine Gepäckgebühren an, obwohl ich ein Stopover von 5 Tagen hatte.
USA: '06, '08, '09, '10, '13, '14, '15
Kanada: '08, '10, '14, '16/'17
Australien: '16, '17
Reisebericht 9/2010: 27 Tage Florida und Nordwesten/Vancouver
Southwest: 12/17-01/18

*The Kickin Chicken

  • Silver Member
  • Registriert: 30.05.2007
    Alter: 54
    Ort: Mönchengladbach
  • 541
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #213 am: 17.01.2015, 13:31 Uhr »
Beim Inlandsflug zahlst Du für alle Gepäckstücke

Ist das wirklich so?

Ich war im Dezember/Januar zuletzt in den USA. Gebucht hatte ich einen BA/AA-Flug (DUS-MIA/MIA-LGA/JFK-DUS). Für den Inlandsflug von Miami nach New York fielen zu meiner Überraschung keine Gepäckgebühren an, obwohl ich ein Stopover von 5 Tagen hatte.

Der Stopover spielt da keine Rolle, da Du eine zusammenhängende Buchung hattest. Bei einem extra gebuchten Inlandsflug sieht es anders aus.
Gruß
Peter


*clint

  • Junior Member
  • Registriert: 11.07.2007
  • 28
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #214 am: 17.01.2015, 17:49 Uhr »
Hallo Clint !
(außer Du fliegst z.B.mit South West Airlines da ist nur dann das 2. Gepäckstück kostenpflichtig )
Viel  Glück  bei  der  Flugsuche  :wink:
mfg


Bei Southwest sind meines Wissens 2 Gepäckstücke for free. :roll:

Ich werde mal versuchen, über die Airlines etwas in Erfahrung zu bringen. Über deren Webseiten ist meine Frage jedenfalls nirgends genau beantwortet. Zumindest habe ich nichts gefunden.
Ich dachte, es gibt hier bestimmt den/die ein oder andere/n Fachmann/Frau, die mir diese Frage beantworten kann.

*O.S.

  • Silver Member
  • Registriert: 06.02.2007
  • 546
Re: Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #215 am: 18.01.2015, 17:45 Uhr »
Hallo Clint,

entscheidend ist die sogenannte "wichtigste" Airline, most significant Carrier oder so, d.h. der 1. Flug (Transatlantikflug) dürfte der wichtigste ggf. der längste sein, danach haben sich dann ALLE anderen zu richten. Wir sind 2014 mit Lufthansa von Frankfurt nach Dallas geflogen, dann ein paar Wochen soäter von Las Vegas nach Denver und von Denver nach Bozemann, wieder ein paar Wochen später von Bozemann via Denver zurück nach Frankfurt. Die Inlandsflüge waren mit Delta. Alles auf einem Ticket, es galten immer die Gepäckgrenzen der Lufthansa, aber auf den Inlandsflügen hatten wir zusätzlich beim Handgepäck die großzügigeren Regeln von Delta. Lief alles ganz problemlos ohne jeden Ärger ab.Viel Soaß beim Buchen ! Gruß O.S. 

*Jeymar

  • Newbie
  • Registriert: 29.06.2016
  • 16
Re:
« Antwort #216 am: 04.09.2016, 20:49 Uhr »
Kann mir jemand sagen, was die United Airlines als Freigepäck durchgehen lässt. Haben zwei Inlandsflüge (LAX-HNL / HNL-IHA).

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

*gecko1a

  • Platin Member
  • Registriert: 03.02.2014
  • 1.625
Re:
« Antwort #217 am: 04.09.2016, 22:01 Uhr »
Kann mir jemand sagen, was die United Airlines als Freigepäck durchgehen lässt. Haben zwei Inlandsflüge (LAX-HNL / HNL-IHA).

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk

Handgepäck


12 Spanien
13 Italien-Südfrankreich
14 Südwesten
15 Chicago - Denver - Las Vegas
16 Denver - Las Vegas
2017 Florida-South USA

*cr001

  • Full Member
  • Registriert: 30.08.2009
  • 84
Antw:Gepäckgrenzen der Airlines (Transatlantik)
« Antwort #218 am: 24.01.2017, 22:41 Uhr »
Icelandair hat in Economy anscheinend nur noch 1x23kg; Juli 2016 konnte ich noch 2 mitnehmen, sehr schade...