Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*gbaplayer

  • Lounge-Member
  • Registriert: 05.11.2013
  • 158
Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« am: 21.11.2017, 10:07 Uhr »
Hi,

ich habe noch einen Reisestecker von meiner USA Reise übrig.
Kann ich diesen auch in Thailand/Malaysia und Singapur verwenden?

Danke,
gbaplayer

*partybombe

  • Gold Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 808
Antw:Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« Antwort #1 am: 21.11.2017, 11:33 Uhr »
In den USA werden Stecker Typ A und B eingesetzt. Die sollten in Thailand nicht jedoch in Malaysia und Singapur funktionieren.

*freddykr

  • Bastard Operator from Hell
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 01.09.2003
    Ort: Über den Wolken
  • 10.696
Antw:Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« Antwort #2 am: 21.11.2017, 12:54 Uhr »
In Thailand kannst Du alles mögliche an Steckertypen finden. Der US-Adapter kann passen, muss aber nicht.
Für Malaysia und Singapur benötigst Du "Typ G".
Viele Grüße,
Danilo

Für Foren:


*gbaplayer

  • Lounge-Member
  • Registriert: 05.11.2013
  • 158
Antw:Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« Antwort #3 am: 21.11.2017, 13:24 Uhr »
Danke, Typ G bestell ich mir für Malaysia und Singapur.
Aber welchen Typ brauch ich für Bangkok und Phuket? ^^

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 2.686
Antw:Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« Antwort #4 am: 21.11.2017, 15:45 Uhr »
Gar keinen, da passen unsere Stecker so rein.

*partybombe

  • Gold Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 808
Antw:Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« Antwort #5 am: 23.11.2017, 09:42 Uhr »
Da passen alle möglichen Stecker, im Zweifel vor Ort leihen oder kaufen. Meist klappt es aber so

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 2.686
Antw:Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« Antwort #6 am: 23.11.2017, 10:50 Uhr »
Wir haben unseren Reisestecker für Thailand inzwischen entsorgt, weil wir ihn schon seit Jahren nicht gebraucht haben. Und wir sind jedes Jahr dort.

*partybombe

  • Gold Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 808
Antw:Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« Antwort #7 am: 26.11.2017, 12:33 Uhr »
Also bei Thailand abwarten

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.022
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Antw:Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« Antwort #8 am: 28.11.2017, 12:53 Uhr »
Dass man es in der ach so globalisierten Welt nicht schafft die Steckdosen zu vereinheitlichen...  :roll:

Viele Hotels bieten allerdings langsam USB-Steckdosen an; die sind wenigstens weltweit gleich und man braucht sie mittlerweile am häufigsten.

Mic

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 2.686
Antw:Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« Antwort #9 am: 28.11.2017, 16:29 Uhr »


Dass man es in der ach so globalisierten Welt nicht schafft die Steckdosen zu vereinheitlichen...  :roll:

Mic

Wer sollte daran ein Interesse haben? Für die paar Touristen (im Verhältnis zur Bevölkerung)? Die Bevölkerung müsste sich ja dann umstellen und alle Elektrogeräte neu kaufen bzw. Adapter nutzen. Wer soll das in Entwicklungs- und Schwellenländern leisten?

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.022
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Antw:Reisestecker Thailand/Malaysia/Singapur?
« Antwort #10 am: 29.11.2017, 12:24 Uhr »
Warum sollte die Industrie nicht daran intressiert sein? Man würde sich die verschiedenen Länderversionen sparen.
Und man müsste nicht alles auf einmal austauschen. Aber bei einer Vereinheitlichung, weltweit, würde die Industrie natürlich nochmal ordentlich verdienen.

Es kam schon mal vor, dass von mehreren konkurrierenden Normen eine sich durchgesetzt hat und die Verbraucher entsprechend umsrüsten mussten.

Außerdem war eher der Wunsch der Vaters des Gedankens. :)

Mic