Loved to Death....

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.797
Loved to Death....
« am: 21.11.2017, 19:56 Uhr »
....How Instagram Is Destroying Our Natural Wonders

Ein Thema, dass seit Monaten in den Foto- und Outdoor-Blogs diskutiert wird.

https://www.theringer.com/2016/11/3/16042448/instagram-geotagging-ruining-parks-f65b529d5e28


Ein ähnliches Thema greift SPON auf...

http://www.spiegel.de/reise/deutschland/urlaub-in-deutschland-die-neuen-instagram-hotspots-a-1177953.html



*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.742
Antw:Loved to Death....
« Antwort #1 am: 21.11.2017, 20:54 Uhr »
....How Instagram Is Destroying Our Natural Wonders

Ein Thema, dass seit Monaten in den Foto- und Outdoor-Blogs diskutiert wird.

https://www.theringer.com/2016/11/3/16042448/instagram-geotagging-ruining-parks-f65b529d5e28


Ein ähnliches Thema greift SPON auf...

http://www.spiegel.de/reise/deutschland/urlaub-in-deutschland-die-neuen-instagram-hotspots-a-1177953.html

Na wo ist da das Problem?
Ich kenne das Ista nur vom Hörensagen, weiss aber auch vom Hörensagen dass praktisch * alle Welt* um Touris buhlt.
Aber wie einer schon mal sagte, die Geister die ich rief..... :)

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.797
Antw:Loved to Death....
« Antwort #2 am: 21.11.2017, 21:05 Uhr »
Ich erinnere mich noch an meinen Erstbesuch am Horseshoe Bend. Zu Sonnenuntergang waren vielleicht 5 Leute zugegen. Tja.... heute wird die Natur verschandelt und Horseshoe Bend wird nicht die letzte Location sein, die eingezäunt wird. Ich bin froh, dass ich diese Location noch unverfälscht gesehen habe.


Zitat aus einem Blog:
Five years ago, Horseshoe Bend saw only a thousand visitors in a year. But this year, over 4,000 people a day have come to see the bend, take selfies at the rim, and dangle their feet over the exposed edge. All this traffic has put a lot of strain on the attraction, or at least its parking lot. So on November 6, construction began on new parking amenities and a platform at the canyon’s edge complete with railing and signs to safely handle all the new visitors. Once complete, the bend will be a perfect tourist attraction with great parking, water, and shade. But the wild beauty that brought so many here in the first place will be gone.



*Detritus

  • Gold Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 1.493
Antw:Loved to Death....
« Antwort #3 am: 21.11.2017, 22:36 Uhr »
Neben einem großen „Mimimi“ - die Natur soll mir allein gehören in dem Artikel ist das Hauptproblem doch weniger die Touris und Instagram, sondern das eben dann man meint man müsse aus allem ein zweites Disneyland machen.

Einfach keine Parkplätze direkt an der Attraktion, keine befestigten Wege - wer sich das anschauen will kann doch gern auch mal ein paar Meter mehr laufen (für Behinderte kann man ja über alternative Zugänge nachdenken).

Im Yellowstone ist es zu voll? Ich war in der Hochsaison da, wenn man sich nur ein paar Meter bewegt hat man die Natur wieder fast ganz für sich.

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 53
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.022
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Antw:Loved to Death....
« Antwort #4 am: 28.11.2017, 13:16 Uhr »
Es ist schon ein Dilemma. Und viele von uns erinnern sich tatsächlich noch an Zeiten, in denen all die schönen Sachen kaum beachtet und daher wesentlich beeindruckender waren, als von einer Warteschlange aus.

Aber was soll man machen? Selbstentdeckte, geheime Schönheiten für sich behalten? Oder die Tipps mit anderen teilen, wie man es hier ja auch macht?
Ich bin oft zwiegespalten: Alles wäre doch sooo schön, so schön - ohne Leute. Aber die haben das selbe Recht dort zu sein... Und man kann nicht schon überall früher gewesen sein. Leider. Aber ich wünschte es mir.

Mic


*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.797
Antw:Loved to Death....
« Antwort #5 am: 28.11.2017, 14:11 Uhr »
Aber was soll man machen? Selbstentdeckte, geheime Schönheiten für sich behalten?

Das muss jeder für sich selber entscheiden! Ich teile grundsätzlich keine einzigartigen (!) Locations oder View  Points, die ich nicht im Internet zu finden sind.



*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.742
Antw:Loved to Death....
« Antwort #6 am: 28.11.2017, 14:22 Uhr »
Aber was soll man machen? Selbstentdeckte, geheime Schönheiten für sich behalten?

Das muss jeder für sich selber entscheiden! Ich teile grundsätzlich keine einzigartigen (!) Locations oder View  Points, die ich nicht im Internet zu finden sind.
Na, heute werde ich mal dein komisches deutsch nicht kommentieren. (lach)

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.797
Antw:Loved to Death....
« Antwort #7 am: 28.11.2017, 14:47 Uhr »
Na, heute werde ich mal dein komisches deutsch nicht kommentieren. (lach)


Anschlusstreffer!



*BigDADDY

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Berlin & Thyrow.
  • 10.381
  • Togetherness - Achievement - Responsibility.
Antw:Loved to Death....
« Antwort #8 am: 28.11.2017, 14:51 Uhr »
Anschlusstreffer!

Mh,

treibt es nicht bis zum Elfmeterschießen... -
(etwas OT nach Einwurf).
Reducing Truck Traffic since 2007!