Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Raigro

  • Gold Member
  • Registriert: 02.03.2008
  • 899
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #30 am: 29.11.2017, 22:37 Uhr »
Es wäre um Welten interessanter, wenn Lufthansa eine Lösung für das Problem in der Economy Class offerieren könnte, wie kann man die Preise moderat halten und dennoch einen menschenwürdigen Sitz anbieten?

Diese Lösung gibt es doch - sie nennt sich Premium Economy.
Gruß aus München

Rainer

Meine Homepage

*Jack Black

  • Lounge-Member
  • Registriert: 15.10.2017
  • 154
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #31 am: 29.11.2017, 23:22 Uhr »
Diese Lösung gibt es doch - sie nennt sich Premium Economy.

Wem sagst Du das... Wobei sich gerade Lufthansa lange Zeit davor geziert hat, überhaupt eine Premium Economy einzuführen. Ich muss allerdings zugeben, dass ich deren Angebote nicht gut kenne und nicht beurteilen kann, ob es wirklich ein moderates Angebot ist.

*gecko1a

  • Platin Member
  • Registriert: 03.02.2014
  • 1.625
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #32 am: 29.11.2017, 23:24 Uhr »
Aber ich habe keine alternative, als nicht zu fliegen. Die Business-Klasse bekomme ich beruflich nicht bezahlt und privat kann ich sie mir nicht leisten. Und ich finde es unfair, dass jemand mit langen Beinen für einen paar Euro / $ einen Platz mit mehr Beinfreiheit bekommt, aber 5cm mehr Sitzbreite direkt ein Klassenwechsel bedeutet.

"Klassenwechsel" ist aber nicht das Problem, die Frage ist und bleibt, was bist Du bereit zu bezahlen? "Kann ich mir nicht leisten" glaube ich ehrlich bei den wenigsten hier. Wer sich überhaupt einen (bzw. mehrere) Urlaube in den USA leisten kann, der kann sich meiner Meinung nach auch einen besseren Platz im Flieger leisten. Die meisten WOLLEN aber nicht, das ist aber ein Unterschied zu KÖNNEN nicht.

Wenn ein "Klassenwechsel" mit einem mehr oder minder moderaten Mehrpreis einhergeht (und das natürlich mehr als 50,-€ oder so), dann bekommst Du auch breitere Sitze. Die Premium Economy bietet bei ein paar Fluggesellschaften für adäquaten Mehrpreis ein adäquat besseres Produkt. Oder schau Dir die BEST Klasse von Eurowings an, ist ebenso ein sehr gutes Produkt, weit entfernt von BusinessClass Preisen und bietet sowohl mehr Sitzbreite wie auch mehr Sitzabstand.
...

Ich konnte auch bei Eurowings nicht sehen, dass der BEST Tarif breitere Sitze hat. Da steht etwas von komfortableren Sitzen, mehr Beinfreiheit, besser Service und im Bild ist es auch die gleiche Bestuhlung wie in der ECO Class.

Und bei einem Flug für 835€ für zwei Personen wären mir 1000€ Aufpreis zu viel.   
Wenn ich aus einer 10er Bestuhlung eine 2-3-2 mache, wäre es ein Auspreis (bei 600€ pro Ticket) von 250€ pro Ticket, um den gleichen Preis wie bei der 10er Bestuhlung zu bekommen. Das wäre für mich OK.
Übrigens, bei AA kostet der Aufpreis für ECO Premium mit breiteren Sitzen 325€ pro Person.

Viele Grüße

Frank



12 Spanien
13 Italien-Südfrankreich
14 Südwesten
15 Chicago - Denver - Las Vegas
16 Denver - Las Vegas
2017 Florida-South USA

*Raigro

  • Gold Member
  • Registriert: 02.03.2008
  • 899
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #33 am: 30.11.2017, 08:33 Uhr »
Diese Lösung gibt es doch - sie nennt sich Premium Economy.

Wem sagst Du das... Wobei sich gerade Lufthansa lange Zeit davor geziert hat, überhaupt eine Premium Economy einzuführen.

Das stimmt, denn auch ich habe oft bei Befragungen von LH einen "Premium Economy" angemahnt. Da sie aber lange nicht kam, habe ich zur Business gewechselt, und jetzt würde ich mich ungerne wieder auf Premium downgraden. :D
Gruß aus München

Rainer

Meine Homepage

*Jack Black

  • Lounge-Member
  • Registriert: 15.10.2017
  • 154
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #34 am: 30.11.2017, 11:12 Uhr »
Ich konnte auch bei Eurowings nicht sehen, dass der BEST Tarif breitere Sitze hat. Da steht etwas von komfortableren Sitzen, mehr Beinfreiheit, besser Service und im Bild ist es auch die gleiche Bestuhlung wie in der ECO Class.

Ich musste erst einmal schauen, was Du meinst, in der Tat hat Eurowings verschiedene Bestuhlungen. Die Du meinst ist eine 3+3 Besetzung mit einem Mittelgang. Da sind in der Tat die Eco Plätze genauso breit wie die BEST Plätzen (man muss es so herum sagen, denn die sind wirklich alle etwas breiter) ABER in BEST wird (bei dieser Bestuhlung) nach bekannter Manier der Mittelplatz auf beiden Seiten nicht besetzt. Das ist ja gerade nützlich für Dich, dann hast Du nämlich nach beiden Seiten Bewegungsfreiheit. Ist also in jedem Fall ein Vorteil.

Und die andere Bestuhlung ist in Eco 2+4+2 und in BEST 2+3+2 - also ein Platz weniger pro Reihe und die Sitze entsprechend breiter, Dass das keine Welt ist, ist mir auch klar, das müßtest Du ausprobieren, aber gerade die obere Variante, dass Du keinen Sitznachbarn hast, müßte Dir durchaus erheblichen Komfortgewinn bringen.

Wenn ich aus einer 10er Bestuhlung eine 2-3-2 mache, wäre es ein Auspreis (bei 600€ pro Ticket) von 250€ pro Ticket, um den gleichen Preis wie bei der 10er Bestuhlung zu bekommen. Das wäre für mich OK.

So funktioniert das nur leider nicht, auch nach vorne ist der Platzbedarf entsprechend gesteigert, da werden auch aus 10 Stühlen hintereinander nur noch 7 oder 8. Das ist dann in einem Abteil, wo in Eco 10x10 Stühle stehen, sind in Eco+ nur noch 7x7 oder 7x8, also ungefähr die Hälfte aller Plätze, also müßte der Preis doppelt(!) so hoch sein. Und dann 600,-€ ist sehr sehr günstig, ich habe auch in Eco schon Preise mit 1.200,-€ gesehen (und das ist eigentlich realistisch), da müßte die Eco+ also pro Person schon 1.000,-€ mehr kosten.

Und bei einem Flug für 835€ für zwei Personen wären mir 1000€ Aufpreis zu viel.

Da sind wir aber genau beim Thema, Du könntest schon, Du willst nur nicht. Und 835€ für zwei Personen ist auch ein Witzpreis, das kann man versuchen, aber da zahlt definitiv jemand anderes Deinen Flug. Für weniger als 420,-€ kann man keinen Menschen nach Las Vegas (und zurück) fliegen von Deutschland aus (allein das Kerosin kostet mehr), das ist eine Mischkalkulation und natürlich sei Dir das Glück gegönnt, mal ein Schnäppchen zu machen, aber mit so einer Preisvorstellung zwingt man die Fluggesellschaften dazu, so enge Plätze anzubieten und offensichtlich ist es nicht eng genug, dass es Dich abhält, es dennoch zu buchen. Dann quäle Dich weiter, ich habe für mich beschlossen, dass ich das nicht mehr tue, schon sehr lange nicht mehr.

und jetzt würde ich mich ungerne wieder auf Premium downgraden. :D

Da kenne ich noch jemanden... ;)

*lonewolf81

  • Gold Member
  • Registriert: 11.08.2009
    Ort: Bodensee
  • 902
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #35 am: 30.11.2017, 11:56 Uhr »
Auch wenn der Business Class Artikel haarscharf am Thema vorbeischießt, immerhin gibt es am Ende auch eine Lufthansa-Aussage zur Economy:

Zitat
In der Economy-Klasse wird sich am Sardinenbüchsengefühl indes nichts ändern. Die Lufthansa-Entwickler gestehen freilich zu, hier sei eine Grenze der Zumutbarkeit erreicht. Alle Gesellschaften müssten darüber nachdenken, die Ergonomie auf dem immer dünner gewordenen Gestühl zu verbessern.

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.804
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #36 am: 30.11.2017, 12:34 Uhr »
You get what you pay for!

Billig fliegen wollen, aber bequem sitzen. Diese Rechnung geht nicht auf. Wer unbedingt billig (!) fliegen möchte, darf sich die Sardinenbüchse gerne antun. Die Fluggesellschaften finden noch paar Zentimeter. Dünnere Sitze = noch unbequemer sitzen.



*BigDADDY

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Berlin & Thyrow.
  • 10.383
  • Togetherness - Achievement - Responsibility.
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #37 am: 30.11.2017, 12:50 Uhr »
Die Fluggesellschaften finden noch paar Zentimeter. Dünnere Sitze = noch unbequemer sitzen.

Mh,

besser als weniger essen!  :essen:
Reducing Truck Traffic since 2007!

*andi7435

  • Platin Member
  • Registriert: 21.12.2004
  • 2.127
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #38 am: 30.11.2017, 18:48 Uhr »
Früher gab es mal die Möglichkeit für 2 Personen 3 Sitze zu buchen. Ich habe das aber in letzter Zeit nicht wiedergefunden. Gibt es das nicht mehr?


Gibt es nach wie vor. Hat dieses Jahr meine Arbeitskollegin erst nach Kuba gemacht. Hat sie mir heute so nebenbei im Gespräch erzählt. Online geht das aber nicht. Nur über ein Reisebüro.

Andreas

*Anti

  • Diamond Member
  • Registriert: 08.10.2010
  • 6.473
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #39 am: 30.11.2017, 19:23 Uhr »
Danke, Andreas! Da würde ich dann ggf. doch noch mal ins Reisebüro gehen  :wink:

*wolfi

  • Platin Member
  • Registriert: 17.05.2010
    Ort: Teils am Neckar, teils am Balaton
  • 3.140
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #40 am: 02.12.2017, 16:30 Uhr »
Nicht ganz OT:
Es gibt sogar die These, dass die Enge in der Kabine mitverantwortlich ist für sexuelle Belästigungen an Bord!
https://www.nytimes.com/2016/10/20/travel/recent-incidents-put-a-new-focus-on-sexual-assault-on-airplanes.html
Allerdings ist man bzw frau auch in der ersten Klasse davor nicht gefeit:
Zitat
Randi Zuckerberg, a Silicon Valley executive, said Wednesday evening that a male passenger on her Alaska Airlines flight had repeatedly sexually harassed her and that flight attendants had dismissed her complaints.
https://www.nytimes.com/2017/11/30/travel/randi-zuckerberg-alaska-airlines-harassment.html
Randi ist übrigens die Schwester von Mark ...

*Wurzelsepp

  • Silver Member
  • Registriert: 11.01.2015
  • 455
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #41 am: 03.12.2017, 09:24 Uhr »
Es gibt sogar die These, dass die Enge in der Kabine mitverantwortlich ist für sexuelle Belästigungen an Bord!

Veranwortlich für eine sexuelle Belästigung ist *nur* der, der belästigt!

Die Enge in der Kabine mag für das Arschloch dass seine Finger nicht unter Kontrolle hat ermutigend sein, trotzdem ist er dann alleine veranwortlich.

*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.747
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #42 am: 03.12.2017, 11:31 Uhr »
Es gibt sogar die These, dass die Enge in der Kabine mitverantwortlich ist für sexuelle Belästigungen an Bord!

Veranwortlich für eine sexuelle Belästigung ist *nur* der, der belästigt!

Die Enge in der Kabine mag für das Arschloch dass seine Finger nicht unter Kontrolle hat ermutigend sein, trotzdem ist er dann alleine veranwortlich.

Unter den heutigen Gesichtspunkten besteht aber schon im Berufsverkehr (natürlich öffentliche Verkehrsmitte l) eine hohe Ge fahr als Übeltäter bezeichnet zu werden.
Eine Armlänge ist schon dort schlecht einzuhalten.

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.804
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #43 am: 03.12.2017, 11:49 Uhr »
Ein bekanntes Ärgernis....

https://de.wikipedia.org/wiki/Chikan



*wolfi

  • Platin Member
  • Registriert: 17.05.2010
    Ort: Teils am Neckar, teils am Balaton
  • 3.140
Antw:Weil du dick bist sollst du mehr bezahlen!
« Antwort #44 am: 03.12.2017, 20:55 Uhr »
@Sepp:

Natürlich ist jeder für seine Übeltaten selbst verantwortlich - allerdings reden sich manche Leute gerne heraus ...
Und leider gilt auch:
Gelegenheit macht Diebe!
PS und nicht zu sehr OT:
ich finde es gut, dass jetzt mehr Frauen (aber auch Männer) sich trauen so was anzuprangern - früher haben sie das in sich hinein gefressen und oft auch die Schuld bei sich selbst gesucht.