Was bedeutet das "Daumen hoch" Symbol bei den Reiseberichten?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Kauschthaus

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 06.01.2005
    Ort: Schwäbische Alb
  • 7.572
Die Reiseberichte sind ja nicht nur zum Zeitpunkt des Schreibens sondern auch später noch eine wichtige und gern genutzte Informationsquelle für viele User. Und da ist es ganz praktisch, wenn man vor dem Lesen weiß, dass der Bericht abgeschlossen ist.

Deshalb bekommen alle fertig gestellten Berichte das "Daumen hoch" Symbol.

Markiert sind alle Reiseberichte, die dem Text nach zu urteilen abgeschlossen sind, ganz egal, ob es sich um eine halbe Seite über eine einzelne Sehenswürdigkeit oder einen 20seitigen Bericht handelt, und egal ob Fotos dabei sind oder nicht.
Das einzige Kriterium ist der thematisch abgeschlossene Text und die offensichtliche Meinung von Verfasser und Leser, dass der Bericht nun zu Ende ist.

Oft ist das Ende eines Berichts klar erkennbar, da der Rückflug/die Rückreise geschildert wird. 
Aber es gibt ja auch Berichte, die mit dem letzten Tag vor dem Abflug enden, vielleicht auch nur einen Teil der Reise, eine einzelne Besichtigung/Wanderung o.ä. beschreiben oder nicht nach Tagen gegliederte Impressionen schildern. All diese Berichte bekommen natürlich ebenfalls den Daumen, wenn sie erkennbar abgeschlossen sind.

Viel Spaß beim Lesen!  :lesend:
Wenn DAS die Lösung ist, dann will ich mein Problem zurück!