Greets from Bryce Canyon!

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*mannimanta

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.08.2005
  • 3.325
  • USA Reisevirus - nicht heilbar....
Greets from Bryce Canyon!
« am: 02.04.2006, 07:22 Uhr »
Hello Guys...

Viele Grüsse vom Bryce Canyon!
Nach Las Vegas ist es hier ziemlich kalt, aber fantastisch!
Wir sind zur Zeit im Ruby's Inn und fühlen uns sauwohl.
hier ein paar erste Bilder:


















Mehr, wenn ich mal wieder Internet Access im Motel habe.
Grüsse,
Manni

*Angi

  • Silver Member
  • Registriert: 15.09.2003
    Ort: Rosenheim / Obb.
  • 706
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #1 am: 02.04.2006, 07:58 Uhr »
Hallo ihr Urlauber,

herzliche, wenn auch neiderfüllte Grüße aus dem "schattigen" Bayern!
Wünsche euch noch eine schöne Zeit und gute Fahrt.

Grüßt mir die roten Steine und kommt wieder gut heim.

LG Angi
Wissen ist Macht - nichts wissen macht auch nichts! Man kann ja hier im Forum fragen ;-)

*Schneewie

  • Diamond Member
  • Registriert: 25.11.2002
    Alter: 53
    Ort: Dortmund
  • 7.209
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #2 am: 02.04.2006, 12:09 Uhr »
Neid, möchte auch schon wieder, aber das dauert noch..... :cry:

Noch einen tollen Urlaub.  :D
Gruß Gabriele

*mannimanta

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.08.2005
  • 3.325
  • USA Reisevirus - nicht heilbar....
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #3 am: 04.04.2006, 07:40 Uhr »
Wir haben heute wieder ein Motel mit "Free Wireless Internet!" (wie geil!)

Also hier Reisebericht #2:

Sonntag, 02.04.05
5:30Uhr aufstehen und zum Sunrise - Point am Bryce Canyon fahren.
(ohne Frühstück!)

6:14Uhr Sonnenaufgang am Bryce Canyon, wow!


zurück zum Motel und erstmal das Cowboy-Country Breakfast genommen:
4 Eier (over easy) mit Speck, Bratkartoffeln, Toast mit Ahornsirup, Kaffee, Orangensaft...jummy, jummy!

so gestärkt, wollen wir den Navajo-Trail hinunter in den Canyon wagen,
hier ist der Einstieg: (nicht ungefährlich bei Schnee und Eis...ich Muffe) 8o
(der Navajo Loop Trail ist z. Zt. nur halb begehbar, wegen Steinstürzen,
deswegen sind wir zurück über den Queens Garden nach oben gegangen)


Je tiefer man steigt, umso wärmer wird es, und die Views werden atemberaubend:



zurück im Motel gibts natürlich die "Mega-Prime-Rib Platte" mit Westernkartoffeln und 'n paar eiskalte Bud's. Das haben wir uns verdient! :D


Montag, 3.4.06
Abschied vom kalten Bryce Canyon/Utah und Fahrt zum heissen Lake Powell/Arizona.


Auf dem Weg dorthin, ein Anblick der jedem Oltimer-Freund das Herz bricht:
 

Mit der Überschreitung der Grenze von Utah nach Arizona, müssen wir die Uhren mal wieder eine Stunde umstellen. (Standard Mountain Time)

Also jetzt, wo ich hier schreibe, ist es: Montag, 3.4.06, 22:26Uhr
Wie ich sehe, ist es bei euch gerade: Dienstag, 4.4.06, 7:27Uhr
Ich habe also durch den Transatlantikflug 9 Stunden gewonnen!
Leider verlieren wir die wieder beim Rückflug...

Greets,
Manni, Geli & Susan

*Utah

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2002
  • 6.477
  • All Good Things Come To An End.
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #4 am: 04.04.2006, 20:06 Uhr »
Hi ihr 3!

Weiterhin schönen Urlaub!  :rotor:
Viele Grüße
Utah



Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

*HeikeME

  • Silver Member
  • Registriert: 22.09.2005
  • 764
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #5 am: 04.04.2006, 20:56 Uhr »
Hallo,

super Fotos, da bekommen wir gleich wieder Lust auf Urlaub, aber bis dahin ist es noch eine Weile. Die roten Steine im Winter sehen ja fantastisch aus.

Wir wünschen euch dreien noch einen schönen Urlaub.

Viele Grüße

Heike

*Zati

  • Diamond Member
  • Registriert: 02.08.2005
    Ort: Alamogordo, New Mexico
  • 3.464
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #6 am: 04.04.2006, 21:01 Uhr »
Hallo Manni,
euch dreien noch weiterhin einen wunderschönen Urlaub!!!!!!
Vielen Dank für den Bericht und die wunderschönen Fotos, da kann man richtig neidisch werden.

Grüße

Efty   :wink:
Gruß aus Alamogordo

Efty ;)


*America_Crazy

  • Platin Member
  • Registriert: 08.04.2005
  • 2.983
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #7 am: 04.04.2006, 21:44 Uhr »
Die Bilder sind wirklich sehr schön. Da komme ich auch sofort so richtig ins schwärmen.
Danke für Deinen Bericht und die tollen Fotos.

Ich wünsche euch noch einen schönen Urlaub und eine tolle Zeit.

Grüße
America_Crazy



*Filou

  • Silver Member
  • Registriert: 23.10.2004
    Ort: Dortmund
  • 482
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #8 am: 04.04.2006, 22:19 Uhr »
Hallo,

wunderschön, Eure Fotos vom Bryce im Schnee. Ich wünsch Euch noch weiterhin einen schönen Urlaub.

Liebe Grüße
Annette

*Schneewie

  • Diamond Member
  • Registriert: 25.11.2002
    Alter: 53
    Ort: Dortmund
  • 7.209
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #9 am: 04.04.2006, 22:53 Uhr »
Danke für die Bilder und den Bericht.

Hoffentlich kommt bald ein update  :D
Gruß Gabriele

*emmipiel

  • Silver Member
  • Registriert: 26.05.2005
    Ort: Löhne
  • 749
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #10 am: 05.04.2006, 00:48 Uhr »
Hallo ihr drei,

tolle Bilder des Bryce im Schnee, wir folgen in knapp 4 Wochen, bin gespannt ob da noch Schnee liegt.

Gespannt folge ich eurem Weg nach Arizona und wünsche euch viel Spaß und tolles Wetter.
Viele Grüße

emmi

Der Horizont mancher Menschen ist ein Kreis mit einem Radius von Null, das nennen sie dann ihren Standpunkt.....

*Leo68

  • Bronze Member
  • Registriert: 01.03.2006
    Alter: 49
    Ort: Haverlah - Harzer Vorland mit Brockenblick
  • 322
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #11 am: 05.04.2006, 08:10 Uhr »
Da kommt Fernweh auf!

Ich wünsche Euch noch eine gute Zeit und viele schöne Eindrücke.

Gruß
Rainer

*mannimanta

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.08.2005
  • 3.325
  • USA Reisevirus - nicht heilbar....
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #12 am: 05.04.2006, 10:04 Uhr »
Hätte gar nicht gedacht, dass so viele mitlesen... ;)

Also dann:

Reisebericht #3


Dienstag, 4.4.06
Vom kalten Bryce Canyon in Utah sind wir nun in Page am Lake Powell (Arizona)angekommen.
Hier sind angenehme 25Grad und wir können wieder die T-Shirts auspacken.
Unser Motel hat wieder "Free Wireless Internet".



was ich an Amerika liebe, sind die Icemachines auf dem Flur:



Behälter drunter, knöpfsche drügge, und voll ist der Eimer mit Eiswürfeln!
(schliesslich muss man ja sein Bud irgendwie kühlen) :D


Antelope Canyon

Heute wollen wir in den Antelope Canyon steigen.
Das ist ein enger Slot-Canyon, der auf Navajo Gebiet liegt.
Man zahlt 15Dollar Eintritt sowie 6Dollar Navajo-Fee
(damit erkauft man sich die Erlaubniss das Stammesgebiet der Navajo zu betreten)
Der Eingang zum Canyon sieht so aus:



Das ist kein Scherz! Ich dachte, ich passe da nicht rein, aber dann gings doch.

Hinunter gehts über Leitern, bis man am sandigen Grund ist:




Wenn es mystische Orte auf dieser Welt gibt, dann ist das hier einer davon!
Guckst du hier:




Der Canyon ist das Werk von Wasser, das hier manchmal durch den Canyon schiesst und völlig überflutet.
1997 sind hier bei einer "Flood" 11 Menschen ertrunken, weil sie nicht mehr rechtzeitig aus dem Canyon kamen.
Inzwischen gibt es aber ein Vorwarnsystem und die Navajos sind mit Sprechfunk ausgerüstet, um schnell warnen zu können.

Wir zwängten uns durch den engen Canyon und kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus.
Was die Natur so manchmal hinfrickelt, ist schon unglaublich!



Das war ein echtes Highlight, Respekt!
----------------------------------------------------------------------------------------


Lake Powell

Am Nachmittag Fahrt zum Lake Powell.
Der Lake Powell ist ein künstlicher See, der durch den "Glen Canyon Dam" aufgestaut wird. (gestaut wird der Colorado)



Am "Horseshoe Bend" hat man eine tolle Aussicht eine Flußschleife des Colorado.



Es hat 17 Jahre gedauert, bis der Stausee voll war!
Er hat eine Küstenlänge von über 3000km und ist ein beliebtes Wassersportler Paradies.



Der Kontrast zwischen den roten Felsen und dem blauen Wasser ist schon überwältigend. Vor dieser Kulisse wurden viele Hollywoodfilme und Werbespots gedreht.




--------------------------------------------------------------------------------

So jetzt zeige ich euch mal, wie das Budweiser-Regal in einem ganz normalen amerikanischen Supermarkt aussieht:



Hier gibt es sogar Bud in Aluminiumflaschen (rotmetallic lackiert)!

Weisst Bescheid? :D :D :D

-----------------------------------------------------------------------------------

Morgen wollen wir in Richtung "Monument Valley" fahren.
(ihr wisst schon: John Wayne Country, Marlboro Land) :D)
Die Gegend dort ist ziemlich weit weg vom Schuss und ob ich ich dort Internet-Zugang habe, ist ungewiss. :(
Also der Reisebericht #4 könnte etwas dauern...
So, meine beiden Madames schlafen schon und ich werde jetzt mein kaltes Sixpack aus dem Eiseimer nehmen und TV gucken.
Ihr glaubt nicht, was hier gerade läuft:
"King of Queens" im Original!!! Neue Folgen!!!
Dough & Kerry mit Original-Stimmen!!! :]

-------------------------------------------------------------------------------------

Bis denne,
Manni, Geli & Susan

*hotsprings_west

  • Full Member
  • Registriert: 20.04.2004
    Ort: München
  • 55
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #13 am: 05.04.2006, 10:06 Uhr »
Hallo Guys,

super aktuelle Bilder, genau das richtige für den tristen Büroalltag.
Weiterhin schöne Reise.

Gruss

HSW
GO WEST

*americanhero

  • Gast
Re: Greets from Bryce Canyon!
« Antwort #14 am: 05.04.2006, 10:14 Uhr »
Hallo,


wow, super Bilder!! Ich könnte schon sofort los, wenn ich das sehe. Aber das ist echt die richtige Einstimmung für meinen Urlaub in dieser Ecke für nächsten Monat. :daumen:


Freue mich auf jeden Fall darauf, wie es weitergeht und werde wieder voller Spannung mitlesen.


Greetz,

Yvonne