Wir werden den Virus nicht los

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.


*U2LS

  • Gold Member
  • Registriert: 04.10.2008
    Alter: 60
    Ort: Osthessen
  • 1.379
Antw:Wir werden den Virus nicht los
« Antwort #31 am: 06.07.2017, 12:11 Uhr »

Von den Niagara Falls nach Nashville habe ich noch keine Idee, was wir machen sollen.

Viele Grüße
Frank

Vielleicht findest du auf meiner Homepage unter Tag 6 und 7 der Nord-Süd-Lückenschluss-Tour im März 2016 noch etwas...

(Leider funktioniert der link irgendwie nicht)



Gruß
Lothar

I work bloody hard at work so that I can get home early

http://www.traumzielamiland.de/


*gecko1a

  • Platin Member
  • Registriert: 03.02.2014
  • 1.624
Antw:Wir werden den Virus nicht los
« Antwort #32 am: 15.07.2017, 15:28 Uhr »
Eure Tipps bin ich schon mal durchgegangen, außer MacClaus, die habe ich noch nicht alle durch:-)
Viel Interessantes habe ich zwischen den Falls und Nashville nicht gefunden und jetzt erstmal zwei Fahrtage daraus gemacht und bleiben einen Tag länger in Nashville.
Zwei direkte Fragen heute:
Lohnt sich ein Aufenthalt in Balimore?
Derzeit haben wir Hotels in Queens (LIC) und Manhattan. Welches sollten wir bevorzugen?

   Day      Activity      Meilen      Stay in      Hotel   
   1. Tag, Do      Ankunft 17:15 UHR JFK      106      East Stroudsburg      Budget Inn & Suites   
   2. Tag, Fr            192      Seneca Falls      Microtel Inn & Suites by Wyndham   
   3. Tag, Sa      Finger Lakes      130      Niagara Falls Kanada      Radisson Hotel & Suites Fallsview   
   4. Tag, So                  Niagara Falls Kanada      Radisson Hotel & Suites Fallsview   
   5. Tag, Mo            350      Columbus      Knights Inn - Hilliard    
   6. Tag, Di            380      Nashville      Extended Stay America - Nashville - Brentwood   
   7. Tag, Mi                  Nashville      0   
   8. Tag, Do      Mammoth Caves      0      Nashville      0   
   9. Tag, Fr                  Nashville      0   
   10. Tag, Sa      Chattanooga / Lockout Mountain      0      Knoxville      Motel 6 Knoxville North    
   11. Tag, So      Great Smoky Mountains      80      Cherokee      Great Smokies Inn - Cherokee    
   12. Tag, Mo      Blue Ridge Parkway      200      Galax      Knights Inn Galax    
   13. Tag, Di      Blue Ridge Parkway      90      Roanoke      Willow Spring house   
   14. Tag, Mi      Blue Ridge Parkway      160      Waynesboro      Super 8 Waynesboro   
   15. Tag, Do      Skyline Drive / Shenadoah NP      0      Washington      Americana Hotel   
   16. Tag, Fr            0      Washington      0   
   17. Tag, Sa                  Washington      0   
   18. Tag, So      Gettysburg      144      Baltimore      Motel 6 Baltimore West   
   19. Tag, Mo            106      Philadelphia      Penn's View Hotel Philadelphia   
   20. Tag, Di                  Philadelphia      0   
   21. Tag, Mi            90      New York / Queens      Nesva Hotel - New York City Vista   
   22. Tag, Do                  New York / Queens      Nesva Hotel - New York City Vista   
   23. Tag, Fr            0      New York / Queens      Nesva Hotel - New York City Vista   
   24. Tag, Sa      Rückflug      0               
                                                

Viele Grüße
Frank


12 Spanien
13 Italien-Südfrankreich
14 Südwesten
15 Chicago - Denver - Las Vegas
16 Denver - Las Vegas
2017 Florida-South USA

*EDVM96

  • Forever West!
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 15.09.2006
    Ort: Hildesheim
  • 9.440
Antw:Wir werden den Virus nicht los
« Antwort #33 am: 15.07.2017, 15:42 Uhr »
Lohnt sich ein Aufenthalt in Balimore?
Naja, wenn man sowieso in der Gegend ist. Ich würde einen halben Tag für den Inner Harbor planen.

Hier könnte Ihre Werbung stehen !

*dragoner05

  • Bronze Member
  • Registriert: 15.06.2009
  • 339
Antw:Wir werden den Virus nicht los
« Antwort #34 am: 15.07.2017, 18:46 Uhr »
Wart ihr schon ihr New York? Das würde ansonsten meiner Meinung nach ein bisschen zu kurz kommen. Vielleicht mit einer Zwischenübernachtung in Philadelphia von Washington nach NYC?

*gecko1a

  • Platin Member
  • Registriert: 03.02.2014
  • 1.624
Antw:Wir werden den Virus nicht los
« Antwort #35 am: 15.07.2017, 19:59 Uhr »
Wart ihr schon ihr New York? Das würde ansonsten meiner Meinung nach ein bisschen zu kurz kommen. Vielleicht mit einer Zwischenübernachtung in Philadelphia von Washington nach NYC?

Wir fliegen erst gegen 22:00 Uhr zurück, somit haben wir fast den ganzen letzten Tag zur Verfügung.
Lohnt sich Philadelphia nicht?


12 Spanien
13 Italien-Südfrankreich
14 Südwesten
15 Chicago - Denver - Las Vegas
16 Denver - Las Vegas
2017 Florida-South USA

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.449
Antw:Wir werden den Virus nicht los
« Antwort #36 am: 16.07.2017, 14:16 Uhr »
Sieht für mich schon sehr rund aus, einige Anregungen aber dennoch:

Seneca Falls liegt mMn eher schlecht. Der Norden der Finger Lakes ist wirklich nicht hässlich und insbesondere Geneva habe ich persönlich ins Herz geschlossen. Für Ersttäter ist allerdings mMn der Süden besser geeignet. Watkins Glen ist definitiv einen (längeren) Besuch wert und liegt im Süden und Ithaca ist auch ein tolles Städtchen, das man sich ansehen kann. Außerdem ist auf dem Weg zwischen den Lakes und den Falls im Süden der wirklich sehenswerte Letchworth SP, den man nicht auslassen sollte.
Ich würde daher an Eurem Tag 2 den Watkins Glen SP einbauen und in Watkins Glen, Horseheads, Elmira oder Bath übernachten. Am Folgetag dann den Letchworth SP.

Gettysburg ist meines Erachtens den Umweg nicht wert. Ich würde von Washington über Lancaster/Intercourse (Amish Gebiet, sehenswert!) direkt nach Philly fahren. Eine Nacht dort ist dann ok, würde dann aber am späten Nachmittag bereits nach NYC weiterfahren.
Gut für eine biologische Pause zwischen Philly und NYC liegt Princeton, ein tolles, sehenswertes Geländer einer Ivy League Uni.

Das Nesva Hotel in LIC kenne ich nicht, es liegt aber gut, ich war schon einige Male direkt daneben im Fairfield Inn und Country Inn & Suites. Welches wäre denn die Alternative in Manhattan? Auch da kann man in Bezug auf die Lage durchaus daneben liegen.

Zu guter Letzt: ergibt sich bereits aus meinem Beitrag aber nochmal explizit betont: als NY Ersttäter würde ich in der Tat auf den Tag Baltimore und einen Tag Philly verzichten und diese entweder zwischen NYC und DC splitten oder direkt beide für NYC verwenden.
Zu Eurer Spätabreise: klärt auf jeden Fall vorab mit dem Hotel, dass die Gepäckaufbewahrung anbieten, das ist in New Yorker Mittelklassehotels nicht selbstverständlich.

*gecko1a

  • Platin Member
  • Registriert: 03.02.2014
  • 1.624
Antw:Wir werden den Virus nicht los
« Antwort #37 am: 16.07.2017, 20:14 Uhr »
Ich werde das Gebiet um die Finger Lakes anpassen.
Amaihe hatten wir schon in Indianer "schauen" können. Ich kläre mal mit meiner Frau, ob es etwas nochmal für uns ist.
Baltimore habe ich rausgenommen, werden wir dann auf dem Weg nach Philly machen.
New York machen wir einen Tag mehr. Hotel ist wegen dem Gepäck schon angefragt.
Die anderen beiden Hotels sind Riverside Tower Hotel Upper West Side und Leo House in Chelsea.

danke für die Hilfen


12 Spanien
13 Italien-Südfrankreich
14 Südwesten
15 Chicago - Denver - Las Vegas
16 Denver - Las Vegas
2017 Florida-South USA

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.449
Antw:Wir werden den Virus nicht los
« Antwort #38 am: 17.07.2017, 10:09 Uhr »
Kenne beide nicht. Das Hotel an der Upper West Side ist mMn deutlich schlechter gelegen als das in LIC. Im Hochsommer wäre das ok weil man schnell im Park ist aber für Ersttäter liegt sogar das in LIC mMn besser, weil mehr Metro Linien fussläufig erreichbar sind.

Das in Chelsea liegt jedoch nach meiner Ansicht für den Mai perfekt. Highline und Chelsea Market sind ebenso fussläufig erreichbar wie Flatiron, Bryant Park, ESB und mehrere UBahn Linien. Das wäre rein von der Lage her meine erste Wahl.

*gecko1a

  • Platin Member
  • Registriert: 03.02.2014
  • 1.624
Antw:Wir werden den Virus nicht los
« Antwort #39 am: 17.07.2017, 12:32 Uhr »
Kenne beide nicht. Das Hotel an der Upper West Side ist mMn deutlich schlechter gelegen als das in LIC. Im Hochsommer wäre das ok weil man schnell im Park ist aber für Ersttäter liegt sogar das in LIC mMn besser, weil mehr Metro Linien fussläufig erreichbar sind.

Das in Chelsea liegt jedoch nach meiner Ansicht für den Mai perfekt. Highline und Chelsea Market sind ebenso fussläufig erreichbar wie Flatiron, Bryant Park, ESB und mehrere UBahn Linien. Das wäre rein von der Lage her meine erste Wahl.

Ist auch ein kleiner Unterschied:
LIC drei Sterne und 646$ für 4 Übernachtungen
Chelsea zwei Sterne und 780$

Mal schauen


12 Spanien
13 Italien-Südfrankreich
14 Südwesten
15 Chicago - Denver - Las Vegas
16 Denver - Las Vegas
2017 Florida-South USA

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.449
Antw:Wir werden den Virus nicht los
« Antwort #40 am: 17.07.2017, 22:54 Uhr »
Wäre es mir wert! Sterne (unterhalb von 5) sind in NYC Schall und Rauch, wichtig sind die Bewertungen und da ist Euer Hotel sehr gut bewertet. Sofern es keine sonstigen Alternativen gibt (ist nicht extrem günstig), würde ich das Leo House nehmen.