Bundesdruckerei soll fehlerhafte Reisepässe ausgeliefert haben

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*tom22

  • Platin Member
  • Registriert: 30.10.2004
    Ort: NRW
  • 2.894
Zitat
Auch wer den Reisepass rechtzeitig beantragt hat, kann nicht sicher sein, dass sein Dokument bis zum Urlaubsbeginn da sein wird. Denn viele Pässe müssen zurückgeschickt werden: Wellen im Plastik, Flecken oder Beulen auf dem Foto - was eigentlich hoch offiziell daherkommen sollte, sieht fast aus wie selbst gebastelt.
Entdeckt wurden die Mängel in Wuppertal. Es sollen aber auch andere Städte betroffen sein. Wer einen solchen Reisepass hat, muss mit Problemen bei der Einreise in andere Länder rechnen.

http://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/paesse-mit-maengeln-100.html


*Schneewie

  • Diamond Member
  • Registriert: 25.11.2002
    Alter: 52
    Ort: Dortmund
  • 7.140
Habe im März einen neuen bekommen und Kanada hat mich letzten Monat reingelassen. Dann wird er wohl ok sein.
Gruß Gabriele

*partybombe

  • Silver Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 683
Um welchen Zeitraum handelt es sich?