Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*TCB

  • Newbie
  • Registriert: 09.08.2017
  • 3
Ich war bis jetzt immer nur stiller Leser,  bin aber  von diesem Forum begeistert.

Mein Mann und ich sind 70 Jahre alt und benötigen Euren Rat.
Wir waren bis jetzt 3x in den Südstaaten und 2x in New York.
Weil mein Mann unbedingt San Francisco und ich den Grand Canyon sehen wollte, haben wir im Mai eine Road Tour im Westen der USA gemacht.
San Francisco, HW 1, Monterrey, Santa Barbara, Needles, Oatman, Seligman,
Grand Canyon, Monument Valley, Antelop Canyon, Horsehoebend, Bryce Canyon,
Zion Nationalpark, Valley of Fire und Hoover Dam. Die Reise war einfach klasse.
Mehr hätten wir uns auch nicht ansehen können weil alles so überwältigend war.

Wir sind jetzt 2 ½ Monate wieder zuhause und verarbeiten jetzt erst alles und mir ist klar geworden, das ich  nochmal den Grand Canyon und das Monument Valley besuchen muß. Warum – mein Gefühl sagt mir das – hört sich kitschig an  - aber so ist es. Mein Mann möchte gern in den Yellowstone.
Nun mein Problem  - ich weiß nicht wie ich die Route gestalten soll – es sollte der Yellowstone  3 – 4 Nächte – Grand Canyon – Monument Valley enthalten sein.  Fliegen wir bis  Las Vegas  und beginnen  da die Tour oder von wo anders.
Reichen 14 Tage oder sollen wir länger bleiben -

Vielen Dank für Eure Hilfe.



*Golli80

  • Newbie
  • Registriert: 30.08.2010
    Ort: Vogtland
  • 10
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #1 am: 10.08.2017, 17:31 Uhr »
Ich kann zwar nichts zum Thema beitragen, aber ich häng mich mal mit dran  :D
Auch wir haben begonnen eine Tour (unsere 2. USA) zu planen, in der auch Yellowstone  und u.a. Grand Canyon enthalten sein soll, aber irgendwie bekommen wir es nicht "rund" ohne das zuviel Zeit für Fahren und Besichtigen Yellowstone drauf geht.

*utahfan

  • Platin Member
  • Registriert: 18.11.2008
  • 2.158
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #2 am: 10.08.2017, 17:44 Uhr »
Hallo TCB
da bietet sich evtl ein Gabelflug mit Anflug Salt Lake City an
von dort zum Yellowstone und über Teton NP-Arches-Monument Valley und Grand Canyon und dann evtl von Las Vegas wieder heim;
bedenkt, daß man Übernachtungen im Yellowstone nahezu ein Jahr im Voraus buchen sollte.
Viele Grüße
Utahfan
1997 SFO +Südwesten
2000 LA + Südwesten
2001 Utah
2002 Utah
2003 Chicago
2004 Südwesten
2006 Utah + Boston
2008 New York
2008 Utah + Colorado
2009 August SFO
2010 Nevada + Utah + Arizona ( wg. CONDOR ausgefallen)
2012 Reise von 2010 nachgeholt

*miwunk

  • Platin Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 2.694
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #3 am: 10.08.2017, 18:17 Uhr »
Oder ein Gabelflug nach Denver, dann zum Yellowstone und dann die weitere Runde. Allerdings wird das in 14 Tage alles nicht klappen, der Yellowstone liegt einfach zu weit abseits.

Eine Möglichkeit wäre noch, evtl. eine Rundreise von LV aus zum Grand Canyon etc. zu machen und dann in die Nähe des Yellowstone einen Inlandsflug zu nehmen.(SLC, Idaho Falls, Bozeman)

Wobei für den Yellowstone der Mai noch zu früh im Jahr ist. Dort sind jedenfalls noch nicht alle Strassen offen.
https://www.nps.gov/yell/planyourvisit/parkroads.htm

(Ganz runter scrollen)


*Detritus

  • Gold Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 1.487
Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #4 am: 10.08.2017, 18:35 Uhr »
Haben wir diesen Sommer in ähnlicher Form gemacht.

Flug nach SLC und dann Yellowstone runter über Teton nach Moab und bis LV.

Yellowstone - Monument - Grand Canyon - Vegas wäre mit nem Gabelflug über SLC in 2 Wochen machbar, mir persönlich aber zu viel Fahrerei am Stück.

2,5 Wochen dürfen es da schon sein, dafür kann man dann auch links und rechts des Weges noch ein bisschen was mitnehmen.

*TCB

  • Newbie
  • Registriert: 09.08.2017
  • 3
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #5 am: 10.08.2017, 18:40 Uhr »
Danke für die schnellen Antworten :D :D :D

*utahfan

  • Platin Member
  • Registriert: 18.11.2008
  • 2.158
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #6 am: 10.08.2017, 18:43 Uhr »
hallo
hatte vergessen zu erwähnen, daß dafür aber eigentlich schon 3 Wochen notwendig wären
VG
Utahfan
1997 SFO +Südwesten
2000 LA + Südwesten
2001 Utah
2002 Utah
2003 Chicago
2004 Südwesten
2006 Utah + Boston
2008 New York
2008 Utah + Colorado
2009 August SFO
2010 Nevada + Utah + Arizona ( wg. CONDOR ausgefallen)
2012 Reise von 2010 nachgeholt

*partybombe

  • Silver Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 713
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #7 am: 11.08.2017, 07:41 Uhr »
Hallo,
ich schließe mich Utahfan an und denke ein Gabelflug wäre die Lösung. Außerdem find ich 2 Wochen zu kurz.
Partybombe

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 2.638
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #8 am: 11.08.2017, 07:52 Uhr »
Wenn man die Möglichkeit hat, würde ich immer so lange wie irgendwie möglich bleiben.

Gabelflug wäre sicher gut, ist aber meist teurer. Außerdem musst du Einwegmiete für den Mietwagen zahlen.
Wenn der Unterschied zu groß ist, würde ich Las Vegas als Ausgangspunkt nehmen. Man kann dann ja entweder direkt nach SLC fahren (ist eine Tagesetappe) oder langsam über Valley of Fire und den Zion NP, oder den Snow Canyon State Park.

*Scooby Doo

  • Train Operator
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 03.02.2003
    Alter: 37
    Ort: Düsseldorf
  • 12.549
  • Start with nothing you've got nothing to lose!
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #9 am: 11.08.2017, 15:56 Uhr »
nur mal grob herunter geschrieben:

1. Ankunft in Las Vegas
2. Fahrt nach Salt Lake City
3. Fahrt zum Yellowstone
4.-7. Yellowstone
8. Fahrt nach Salt Lake City
9. Fahrt nach Moab
10. Fahrt zum Monument Valley
11. Fahrt zum Grand Canyon
12. Grand Canyon
13. Fahrt nach Las Vegas
14. Heimflug
15. Landung

Es wäre also theoretisch möglich, es in 2 Wochen durchzuziehen, ABER auch mir wäre das zu viel Fahrerei. Man verbindet einfach sehr weit auseinander liegende Reiseziele und fährt dazwischen nur durch. Google-Maps hat mir als kürzeste Strecke von Salt Lake City ins Monument Valley über Moab angegeben. Wäre ja eigentlich zu schade, da vorbeizufahren und nicht wenigstens ein paar Aussichtspunkte abzuklappern. Aber das braucht dann halt zusätzlich Zeit.

Wie viel mehr Zeit, das hängt natürlich von den persönlichen Vorlieben ab.
Wahrscheinlich würde ich auf dem Hinweg nach Salt Lake City noch einen zusätzlichen Tag einplanen, ebenso noch mind. einen Tag in Moab und am Schluss noch einen Tag in Las Vegas.

*TR74

  • Silver Member
  • Registriert: 21.01.2012
  • 798
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #10 am: 11.08.2017, 17:52 Uhr »
Bei 14 Tagen wäre alles andere als ein Gabelflug selbst für Menschen die gerne viel Fahren schon fast Wahnsinn.

Ich würde folgendes machen: Flug Deutschland nach Billings oder Bozeman oder Jackson Hole. Dort Mietwagen für den Yellowstone und am gleichen Ort zurückgeben. Dann Flug nach Las Vegas, Allegiant fliegt direkt von Bozeman und Billings. Dort mit anderen Mietwagen Grand Canyon und alles weitere, Rückflug von Las Vegas.

Gabelflüge sind in der Regel nicht viel teurer, zumindest wenn man die gesparte Zeit und Benzin berücksichtigt.

*TCB

  • Newbie
  • Registriert: 09.08.2017
  • 3
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #11 am: 11.08.2017, 18:48 Uhr »
Danke  :D :D     die Vorschläge hören sich  gut an -  wir werden für  21- 25 Tage planen -  haben ja Zeit als Rentner :D :D

 Werden uns die vorgeschlagenen Routen in Goggle Maps anschauen und dann entscheiden.

*utahfan

  • Platin Member
  • Registriert: 18.11.2008
  • 2.158
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #12 am: 11.08.2017, 20:09 Uhr »
Hallo
mit dem Zeitpolster läßt sich gewünschte Route durchaus gut machen
VG
Utahfan
1997 SFO +Südwesten
2000 LA + Südwesten
2001 Utah
2002 Utah
2003 Chicago
2004 Südwesten
2006 Utah + Boston
2008 New York
2008 Utah + Colorado
2009 August SFO
2010 Nevada + Utah + Arizona ( wg. CONDOR ausgefallen)
2012 Reise von 2010 nachgeholt

*miwunk

  • Platin Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 2.694
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #13 am: 11.08.2017, 20:30 Uhr »
Danke  :D :D     die Vorschläge hören sich  gut an -  wir werden für  21- 25 Tage planen -  haben ja Zeit als Rentner :D :D


Glückwunsch zu dieser Entscheidung. Jetzt wird es auf jeden Fall eine runde Tour.


*O.S.

  • Silver Member
  • Registriert: 06.02.2007
  • 545
Antw:Rundreise Yellowstone - Monument Valley - Grand Canyon
« Antwort #14 am: 13.08.2017, 18:12 Uhr »
Hallo,  also wenn schon ein Gabelflug, dann bitte nach Bozeman oder Jackson Hole, damit es sich wenigstens lohnt ! nachdem ich 2 mal mit dem Auto hingefahren bin ( einmal von Las Vegas und einmal von Calgary) sind wir 2014 von Las Vegas via Denver nach Bozeman geflogen, das geht locker 3-4 mal pro Tag ! Las Vegas hätte den Vorteil von D-Land mit Condor hin und zurück zufliegen und beim Inlandsflug hätte man dann freie Wahl welche Airline ? nur mit dem Gepäck auf dem Inlandsflug wird es eng, da muss man sicher zubuchen ! Dann ein Auto in Borzman gemietet und fertig, insgesamt braucht man auch einen Tag,aber der ist sicher sehr entspannt und locker, als wenn man die 1000 km mit dem Auto macht !  Viel Spass, kann ich nur empfehlen !! Gruß O.S.