Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10 weiter - Letzte
1
On the road: Transport & Verkehr / Antw: Tanken und die Postleitzahl
« Letzter Beitrag von partybombe am Heute um 13:26 »
Ich habe gerade unsere Postleitzahl in DE im amerikanischen ZIP Code Verzeichnis gegoogelt.
Wir haben nie Schwierigkeiten, unsere Heimische Nummer zu nehmen. Durch Glück ist es einfach eine Nummer, die es offiziell schon gibt.

Ich hatte mich schon immer gewundert, warum fast alle Schwierigkeiten haben und wir nicht.

Man muss auch mal Glück haben

Würde ja bedeuten das auf deiner Kreditkarte eine PLZ abgespeichert ist. Höre ich jetzt zum ersten mal.
Bedeutet es m.E. nach nicht. Die ZIP muss es halt in den Staaten geben - bei Anne ist die PLZ halt zufällig eine ZIP der Staaten; bei mir ist das nicht der Fall!
2
Chat, Grüße und Unterhaltung / Antw: Morgengruß
« Letzter Beitrag von partybombe am Heute um 13:21 »
Frankfurt meldet bedeckten Himmel bei 16 Grad
3
Usertreffen / Antw: Beiträge für das 17. Wochenend-Event
« Letzter Beitrag von Thomas am Heute um 12:49 »
Hallo Wolfgang,

hätte ich jetzt fast vergessen: plane bitte für meine Wenigkeit am Anfang auch mal ca. 15 Minuten ein. Ist vielleicht auch mal interessant, über welche (völlig unvermuteten) Suchbegriffe die Besucher hier landen...
4
Hier mal eine Liste, wann in den vergangenen Jahren der Tioga Pass und die Straße zum Glacier Point geöffnet und geschlossen wurden:
https://www.nps.gov/yose/planyourvisit/seasonal.htm

Wie du siehst, die Einschätzung von utahfan ist nicht völlig aus der Luft gegriffen. Du hast es hier mit Höhen weit über 2000m zu tun. Zum Beispiel der Scheitelpunkt des Tioga Pass liegt auf 3031m Höhe. Ist in Europa ja auch nicht anders, in den Alpen sind ja auch bis Mai oder sogar in den Juni hinein Straßen und Wege wegen Schnee noch gesperrt.

Das heiß jedoch nicht, der ganze Yosemite wäre gesperrt. Im Gegenteil, gerade wegen der einsetzenden Schneeschmelze führen die Flüsse und Bäche mehr Wasser, so dass auch die Wasserfälle gewaltig sind. Manche davon sind nämlich im September nahezu ausgetrocknet.

Eine Alternative wurde dir ja schon angeboten, die Fahrt entlang dem Küstenhighway. Für einen Roadtrip könnte evt. der Plan so aussehen:
San Francisco - Highway #1 - Fahrt ins Inland zum Sequoia / Kings Canyon NP - Yosemite NP - San Francisco.

Natürlich hat auch der Sequoia / Kings Canyon wegen der Höhe viele noch nicht zugängliche Teile, aber zumindest die durchführende Parkstraße sollte geöffnet sein. Daher würde ich halt eine Rundtour gegenüber einer stationären Basis bevorzugen, weil man halt an einem Ort zu der Jahreszeit weniger unternehmen kann.
5
Usertreffen / Antw: Beiträge für das 17. Wochenend-Event
« Letzter Beitrag von freddykr am Heute um 09:42 »
Wir versuchen mal was anderes:
Thema "USA oder doch woanders?" - Mischung aus Bilderrätsel und Fotoshow ;) - wahrscheinlich wohl so irgendwo zwischen 30 und 45 Minuten.
6
Chat, Grüße und Unterhaltung / Antw: Morgengruß
« Letzter Beitrag von Thomas am Heute um 09:19 »
Guten Morgen,

Bamberg meldet trübe 13 Grad. Euch allen eine schöne Woche!
7
Reiseberichte USA & Kanada / Antw: Lach- und Sachgeschichten aus Kanada
« Letzter Beitrag von Miss T am Heute um 08:47 »
Ich bin so frei und hüpfe mit rein in Euren Nissan Rogue! :winke:
8
Chat, Grüße und Unterhaltung / Antw: Morgengruß
« Letzter Beitrag von pierremw am Heute um 08:17 »
Guten Morgen,

in Port d‘ Andratx scheint die Sonne bei 22 Grad.

Schönen Wochenbeginn Euch allen.
9
Flüge & Airlines / Antw: Condor soll verkauft werden
« Letzter Beitrag von Detritus am Heute um 07:37 »
ist ja keine Insolvenz. ;)

Jetzt schon - zumindest bei Thomas Cook. Noch heißt es Condor fliegt weiter.
10
Chat, Grüße und Unterhaltung / Antw: Morgengruß
« Letzter Beitrag von nypete am Heute um 07:17 »
Guten Morgen,

es ist bedeckt, noch trocken bei 14 Grad.

Guten Wochenanfang.

Seiten: [1] 2 3 ... 10 weiter - Letzte