Fotografie-Thread

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 12.061
  • Restaurantkritiker
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #15 am: 11.08.2013, 22:47 Uhr »
Wenn dann aber das Ergebnis in tagelangen EBV-Sessions bis zur "Unkenntlichkeit" zurechtgeschönt wird, hat das für mich nichts mehr mit fotografieren zu tun.
Dann kann man sich das Bild auch gleich komplett am Rechner designen.
Altmodische Einstellung, ich weiss ;)

Das machen doch heute alle (!) Landschaftsfotografen... mal mehr Photoshop, mal weniger. Schaue Dir doch mal die Landschaftsbilder der heute bekanntesten Fotografen an - ohne Photoshop wären die meisten aufgeschmissen.

Ein Bild in eine "emotional" umzusetzen... das finde ich interessant, egal ob Street oder Art.



Als es noch kein PS gab, wurden auch sehenswerte Bilder fotografiert, siehe Steve McCurry, Vivian Meier, Yousuf Karsh etc.

*stephan65

  • Platin Member
  • Registriert: 19.02.2007
    Ort: Stuttgart
  • 1.780
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #16 am: 12.08.2013, 00:07 Uhr »
Ich hab gar kein Photoshop oder ähnliches. Im Büro hab ich IrfanView.


Zitat
ohne Photoshop wären die meisten aufgeschmissen.

Ja, besonders die sogenannten Fotojournalisten.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/world-press-photo-award-paul-hansen-soll-photoshop-verwendet-haben-a-899807.html

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/jens-kriese-ueber-manipulation-paul-hansens-und-world-press-photo-award-a-900383.html

Da werden dann auch Raketen und zusätzliche Explosionen in Kriegsbilder montiert, eine palästinensische Frau verdient sich ihr Geld mit Weinen vor Trümmern (gut, dazu braucht man kein Photoshop, nur paar Schekel)...da hörts für mich dann endgültig auf.
 

*kieckbusch

  • Lounge-Member
  • Registriert: 06.08.2006
    Alter: 73
    Ort: Santa Ursula, Teneriffa
  • 170
  • Die Kappe ist neu!
Kunst am Teide
« Antwort #17 am: 12.08.2013, 10:20 Uhr »


Kunst am Teide - Teneriffa.
Gruß, Wolfgang
Wolfgang Kieckbusch
http://www.usa-foto.de

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 12.061
  • Restaurantkritiker
Re: Kunst am Teide
« Antwort #18 am: 12.08.2013, 18:16 Uhr »
Kunst am Teide - Teneriffa.

So würde es mir besser gefallen....

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 12.061
  • Restaurantkritiker
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #19 am: 12.08.2013, 19:31 Uhr »
Dieses HDR gefällt mir besser als die erste Version... natürlich photoshopped  :wink:

HDR in SW gewandelt (Silver Efex Pro), etwas warme Farbe und Filmkorn in Exposure 5 hinzugefügt und schärfen. Arbeitsaufwand 2-3 Min.

*Jochen

  • Gast
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #20 am: 12.08.2013, 20:16 Uhr »
Auf dem Calderon Hondo, Fuerteventura:


*Jochen

  • Gast
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #21 am: 12.08.2013, 20:19 Uhr »
Ich benutze sehr selten Photoshop, aber hier gings wirklich nicht anders:

Ein altes Bild von 1902 von einem unbekannten Fotografen kombiniert mit einem Bild von 2012 von mir.
Gleicher Ort (Reutlingen), andere Zeit:



*kieckbusch

  • Lounge-Member
  • Registriert: 06.08.2006
    Alter: 73
    Ort: Santa Ursula, Teneriffa
  • 170
  • Die Kappe ist neu!
Re: Kunst am Teide
« Antwort #22 am: 12.08.2013, 22:28 Uhr »
Kunst am Teide - Teneriffa.
So würde es mir besser gefallen....

Auch ne gute Idee - danke.
Gruß, Wolfgang
Wolfgang Kieckbusch
http://www.usa-foto.de

*Tinerfeño

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2005
    Alter: 32
    Ort: Main-Taunus-Kreis
  • 5.664
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #23 am: 13.08.2013, 13:09 Uhr »
Ich benutze sehr selten Photoshop, aber hier gings wirklich nicht anders:

Ein altes Bild von 1902 von einem unbekannten Fotografen kombiniert mit einem Bild von 2012 von mir.
Gleicher Ort (Reutlingen), andere Zeit:

Sehr gute Idee, auch die Umsetzung ist gelungen. Hatte es einen Grund, warum du das Bild nicht komplett in schwarzweiß umgewandelt hast?
USA: '06, '08, '09, '10, '13, '14/'15, '17/'18 , '18
Kanada: '08, '10, '14, '16/'17
Australien: '16, '17
Hawaii '18/'19
Reisebericht 9/2010: 27 Tage Florida und Nordwesten/Vancouver

*captsamson

  • Platin Member
  • Registriert: 18.11.2009
  • 3.145
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #24 am: 13.08.2013, 15:20 Uhr »
Hatte es einen Grund, warum du das Bild nicht komplett in schwarzweiß umgewandelt hast?

Ich glaube das würde den "Zeitunterschied" der unterschiedlichen Bildteile zu sehr verschleiern
Ich befürchte dann würde es so aussehen als wäre das komplette Bild in 1902 entstanden.

Mir gefällt es so wie es ist super!  :applaus:
2010 NY,NV,AZ,CA
2011 NY,WY,UT,AZ,NV
2011 NY,DC
2012 NV,AZ,CO,UT
2014 WY,MT,AB,BC,WA
2015 WA,OR,CA,NV

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 12.061
  • Restaurantkritiker
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #25 am: 13.08.2013, 15:38 Uhr »
Mir gefallen Farbspiele... 1:1 "out-of-cam" Fotos langweilen mich.

*Tinerfeño

  • Diamond Member
  • Registriert: 10.04.2005
    Alter: 32
    Ort: Main-Taunus-Kreis
  • 5.664
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #26 am: 13.08.2013, 16:12 Uhr »
Mir gefallen Farbspiele... 1:1 "out-of-cam" Fotos langweilen mich.

Bei den Massen and Fotos, die mittlerweile existieren, kann ich das nur unterschreiben. Da muss schon ein ziemlich außergewöhnliches Licht vorherrschen, wenn mich ein Out-of-Cam-Foto noch besonders beeindrucken will.

Hier noch ein paar HDRs von einem wolkigen Nachmittag in meiner Heimat. Ohne "Manipulation" wären die nichts, daher finde ich es hier angebracht, Photomatix und Photoshop zum Einsatz kommen zu lassen.
USA: '06, '08, '09, '10, '13, '14/'15, '17/'18 , '18
Kanada: '08, '10, '14, '16/'17
Australien: '16, '17
Hawaii '18/'19
Reisebericht 9/2010: 27 Tage Florida und Nordwesten/Vancouver

*Jochen

  • Gast
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #27 am: 13.08.2013, 17:13 Uhr »
Hatte es einen Grund, warum du das Bild nicht komplett in schwarzweiß umgewandelt hast?

Ich glaube das würde den "Zeitunterschied" der unterschiedlichen Bildteile zu sehr verschleiern
Ich befürchte dann würde es so aussehen als wäre das komplette Bild in 1902 entstanden.

Mir gefällt es so wie es ist super!  :applaus:

Genau deshalb. Ich habe die Sättigung etwas reduziert, wollte aber nicht alles in schwarzweiss haben. Es ist auch so teilweise auf den ersten Blick nicht sichtbar was alt und neu ist, besonders trifft das das zweite Haus von vorne auf der linken Seite.

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 12.061
  • Restaurantkritiker
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #28 am: 14.08.2013, 18:38 Uhr »
Ein schönes LS-Foto (zudem noch ein guter Fotograf)....

Chasing the Dragon: http://500px.com/photo/31533313

...leider die Location, nördlich von Bilbao, dieses Jahr sausen lassen müssen. Nächstes Jahr neuer Versuch  :wink:

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 12.061
  • Restaurantkritiker
Re: Fotografie-Thread
« Antwort #29 am: 09.09.2013, 12:58 Uhr »
Personen in Landschaftsaufnahmen platzieren...

...vor allem wenn man schwindelfrei ist  :wink:

http://500px.com/photo/45656806
http://500px.com/photo/38438272
http://500px.com/photo/24160095