Navi mieten, eigenes mitnehmen oder doch das smartphone?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 54
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.066
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Antw:Navi mieten, eigenes mitnehmen oder doch das smartphone?
« Antwort #75 am: 23.02.2017, 11:07 Uhr »
Ich finde mein Garmin Navi immer noch gut und lebenslange Updates sind inkl. Aber es ist ein zusätzliches Stück, das ich mir gerne spare, wenn es geht. Und mittlerweile geht es gut auch nur mit dem iPhone. Ich habe eine Magnethalterung von Spigen, deren dünne Metalplatte einfach unter der Hülle steckt. Die Halterung selbst stecke ich in die Lüftung. Die hält wirklich bombenfest, ist dennoch mit einem Griff abnehmbar.
Als Software benutze ich die von Navigon, allein schon wegen der Gewöhnung an Garmin. Zusätzlich habe ich auch noch die von CoPilot. Und natürlich kann man mittlerweile auch unterwegs online suchen.
Ich weiß gar nicht, ob die tragbaren Navis überhaupt noch eine Zukunft haben. Wenn ich allerdings sehe, in wievielen teuren Autos so ein Ding an der Windschutzscheibe hängt... :roll:

Mic

*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.952
Antw:Navi mieten, eigenes mitnehmen oder doch das smartphone?
« Antwort #76 am: 23.02.2017, 13:23 Uhr »
Hallo, da wir gerade beim Thema sind.

Ich habe ein Nokia Lumina 1020. Windows 8.1
Das benutze ich fast nur zum Telefonieren. Keine Ahnung! :D

Die Frage ist,
wie bekomme ich eine NAVI-App für Chicago eingespielt.
Kann jemand einen Tipp geben?
VG

*pierremw

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 12.08.2005
    Ort: Wien, Österreich
  • 4.618
Antw:Navi mieten, eigenes mitnehmen oder doch das smartphone?
« Antwort #77 am: 24.02.2017, 07:44 Uhr »
Hi,

Zitat von: Drummond
wie bekomme ich eine NAVI-App für Chicago eingespielt.

auf Windows Mobile (ab V 8.1) solltest Du eine offline Karten-App herunterladen können. Bei meinem letzten Aufenthalt in Chicago (2014) hat mein damaliges Lumia 930 ohne Internet einloggen problemlos funktioniert.   
Go Sharks!


*Drummond

  • Platin Member
  • Registriert: 25.04.2013
    Ort: Sachsen
  • 1.952
Antw:Navi mieten, eigenes mitnehmen oder doch das smartphone?
« Antwort #78 am: 24.02.2017, 13:14 Uhr »
Hi,

Zitat von: Drummond
wie bekomme ich eine NAVI-App für Chicago eingespielt.

auf Windows Mobile (ab V 8.1) solltest Du eine offline Karten-App herunterladen können. Bei meinem letzten Aufenthalt in Chicago (2014) hat mein damaliges Lumia 930 ohne Internet einloggen problemlos funktioniert.   

OK.
Danke
VG

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 12.060
  • Restaurantkritiker
Antw:Navi mieten, eigenes mitnehmen oder doch das smartphone?
« Antwort #79 am: 28.01.2018, 11:29 Uhr »

Tipp: Wer zum wandern ein Navi benötigt... absolut empfehlenswert ist die Gaia App.


http://www.adventurealan.com/huge-improvements-next-gen-gaia-gps-hiking-app/


Hat mein Garmin überflüssig gemacht und wieder ein Gerät weniger!

*Detritus

  • Platin Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 1.678
Antw:Navi mieten, eigenes mitnehmen oder doch das smartphone?
« Antwort #80 am: 28.01.2018, 15:06 Uhr »

Tipp: Wer zum wandern ein Navi benötigt...

Wer wirklich zum wandern ein Navi benötigt (und nicht nur eins mitschleppt um Geo-Tags für seine Fotos zu haben o.ä.) nimmt ein externes Gerät mit wechselbaren Akkus.

Alles andere wäre gefährlicher Leichtsinn.

*motorradsilke

  • Platin Member
  • Registriert: 13.08.2008
  • 2.731
Antw:Navi mieten, eigenes mitnehmen oder doch das smartphone?
« Antwort #81 am: 28.01.2018, 15:09 Uhr »

Tipp: Wer zum wandern ein Navi benötigt... absolut empfehlenswert ist die Gaia App.


http://www.adventurealan.com/huge-improvements-next-gen-gaia-gps-hiking-app/


Hat mein Garmin überflüssig gemacht und wieder ein Gerät weniger!
Gibt es da auch Wanderungen, die andere schon gelaufen sind?
Ich nutze derzeit wikiloc, aber die ist nicht kostenlos.

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 12.060
  • Restaurantkritiker
Antw:Navi mieten, eigenes mitnehmen oder doch das smartphone?
« Antwort #82 am: 28.01.2018, 15:22 Uhr »
Gaia ist nicht kostenlos.... wenn man die Offline-Karten benutzen möchte.

Ich benutze Gaia wegen der National Geographic Topo Maps.

https://www.gaiagps.com/member/
https://www.gaiagps.com/premium/

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 12.060
  • Restaurantkritiker
Antw:Navi mieten, eigenes mitnehmen oder doch das smartphone?
« Antwort #83 am: 19.04.2018, 12:39 Uhr »
Zitat:

GARMIN: Navigon-Apps werden eingestellt
Garmin zieht sich fast komplett aus dem Geschäft mit Navigations-Apps zurück. Die Navigon-Apps werden fast ausnahmslos eingestellt. Offenbar war die Konkurrenz kostenloser Navigationslösungen einfach zu groß.