Jeep mieten in Silverton CO

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*MARK

  • Full Member
  • Registriert: 25.02.2007
  • 82
Jeep mieten in Silverton CO
« am: 02.06.2016, 09:19 Uhr »
Tag

Wie sehen die Angebote versicherungstechnisch aus.
Wir alles vom Vermieter angeboten bzw. erledigt??
Gibt es Erfahrungen damit?

M

*Sedona

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 04.02.2005
    Ort: Dresden, Wien
  • 3.830
Re: Jeep mieten in Silverton CO
« Antwort #1 am: 08.06.2016, 14:13 Uhr »
Hi Mark,

ich schätze, das wird nicht viel anders sein als woanders in den USA (Page, Kanab, Death Valley etc.).
Der Internationale Führerschein ist in der Regel bei den kleineren Anbietern Pflicht. Und zur Tagesmiete kommt noch die CDW (schwankt meist zwischen $30-$60/Tag mit oft saftigem, 4-stelligem Selbstbehalt). Die Versicherung kann man in der Regel direkt bei der Verleihfirma vor Ort abschließen.

Um auf Nimmer sicher zu gehen, sollte man sich am besten aber vorab auch noch um eine Zusatzversicherung kümmern, die die gesetzliche Haftpflicht (in den USA eher ein Witz) erhöht und im Ernstfall auch am besten den Selbstbehalt übernimmt, siehe z.B. "Mietwagen-Schutz" von HanseMerkur:  https://www.hmrv.de/reiseversicherungen/spezialversicherungen/mietwagen-schutz.