Auswirkungen auf eure USA - Reisen durch Trump ?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*gecko1a

  • Platin Member
  • Registriert: 03.02.2014
  • 1.800
Antw:Auswirkungen auf eure USA - Reisen durch Trump ?
« Antwort #45 am: 10.02.2017, 15:00 Uhr »
Hi,

nachdem jetzt auch eure Mitgliedschaft in sozialen Netze abgefragt und Passworte etc. angegeben werden sollen,
was passiert dann mit den Reisenden, die weder solch einem Netzwerk angehören und/oder gar auch auch über kein Smartphone verfügen?

Sind das dann potentielle Gefährder, die nicht mehr einreisen dürfen?

Wo steht das?
Bisher ist es nur ein Gedankenspiel und betrifft nur VISA.
Ich glaube sowie, das im Hintergrund der Name mit vielen Quellen verglichen wird, sobald man ESTA, Visum macht oder die Fluggesellschaft den Namen überträgt.

Jeder ist ein potentieller Gefährder, wenn er an der Grenze überprüft wird, weil das ein schöner Punkt zum überprüfen ist. Darum muss man sich auch Ausweisen. Ausnahme, man vereinbart untereinander etwas anderes, z.B. Schengener Abkommen.

Gruß Frank

*Wilder Löwe

  • Diamond Member
  • Registriert: 22.05.2006
    Ort: Hannover
  • 4.525
Antw:Auswirkungen auf eure USA - Reisen durch Trump ?
« Antwort #46 am: 10.02.2017, 20:45 Uhr »

Bisher ist es nur ein Gedankenspiel und betrifft nur VISA.
Ich glaube sowie, das im Hintergrund der Name mit vielen Quellen verglichen wird, sobald man ESTA, Visum macht oder die Fluggesellschaft den Namen überträgt.

Gruß Frank

Bei mir können die soviel vergleichen wie sie wollen, sie werden außer meiner beruflichen Webseite keine Infos über mich finden, da ich nirgends unter meinem richtigen Namen schreibe. Selbst auf Facebook bin ich nicht mit meinem richtigen Namen vertreten. D.h., wenn die etwas über meine Aktivitäten in sozialen Medien erfahren wollen, ohne einen unverhältnismäßigen Aufwand zu betreiben, brauchen sie zwingend meine Passwörter. Und ich werde einen Teufel tun, die rauszurücken. :dagegen:

Viele Grüße
Katrin

*In-Tim

  • Platin Member
  • Registriert: 03.10.2006
    Alter: 32
    Ort: Flensburg/Reno, NV
  • 1.987
Antw:Auswirkungen auf eure USA - Reisen durch Trump ?
« Antwort #47 am: 10.02.2017, 22:04 Uhr »
Also ehrlich,  ich mache mir schon Sorgen. Deswegen reise ich nicht aus solange der an der Macht ist. Nicht, dass man mich nicht wiedet rein lässt...
07-10 | 30 US-States; EU,NO,SE,MK
11-13 | SE,NO,DK,FR,SP | AU,TH,SGP,SA,IN,IDN,VAE | USA:CA,AZ
2014 | UK,SP,MK,AT,CH | VAE,MA,IDN,RU | USA:WA,OR,CA,NV,AZ;
2015 | EU,BY | USA:NY,DC,CA,NV,UT,ME,NH,VT,RI,CT,NJ | CAN:QC,NB

*nypete

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.08.2002
    Ort: Nordhessen
  • 9.008
Antw:Auswirkungen auf eure USA - Reisen durch Trump ?
« Antwort #48 am: 11.02.2017, 10:16 Uhr »
Hi,

natürlich ist es zunächst rein hypothetisch, aber durch das Patt in surprime court
wird es wahrscheinlich dann wieder ein Dekret geben, das die Kontrollen entsprechend
verschärft. Man testet die Grenzen aus.
Gruß nypete


*usaletsgo

  • Silver Member
  • Registriert: 22.06.2005
  • 593
Antw:Auswirkungen auf eure USA - Reisen durch Trump ?
« Antwort #49 am: 11.02.2017, 12:52 Uhr »
Gut möglich. Man sollte mit der Interpretation der Auswirkungen des jüngsten Urteils sowieso vorsichtig sein.

Der Wahlkampf hat mehrfach gezeigt, dass nichts DT nachhaltig schaden konnte. Mal abwarten, was da als Antwort kommt.
Reiseberichte, Bilder und USA-Infos: USALetsGo

*pierremw

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 12.08.2005
    Ort: Wien, Österreich
  • 4.550
Antw:Auswirkungen auf eure USA - Reisen durch Trump ?
« Antwort #50 am: 13.02.2017, 07:36 Uhr »
Hi,

Zitat von: NYPete
nachdem jetzt auch eure Mitgliedschaft in sozialen Netze abgefragt und Passworte etc. angegeben werden sollen,
was passiert dann mit den Reisenden, die weder solch einem Netzwerk angehören und/oder gar auch über kein Smartphone verfügen?

Sind das dann potentielle Gefährder, die nicht mehr einreisen dürfen?

Die gleiche Frage hat meine Frau gestern auch gestellt... Ich hab' dazu gesagt, dass das einzige 'soziale Netzwerk' dem wir angehören 'usa-reise.de' wäre und wir daher in Zukunft eine VIP Einreise bekämen... :wink: :wink: :wink:
Go Sharks!


*thorsti

  • Gold Member
  • Registriert: 27.04.2003
  • 1.412
Antw:Auswirkungen auf eure USA - Reisen durch Trump ?
« Antwort #51 am: 16.02.2017, 21:53 Uhr »
... aber durch das Patt in surprime court
wird es wahrscheinlich dann wieder ein Dekret geben, das die Kontrollen entsprechend
verschärft. Man testet die Grenzen aus.

So ist es! Laut SPON soll nächste Woche das Einreisedekret durch ein neues Dekret zum "Schulz des Volkes" ersetzt werden. Bin mal gespannt, was sich dann ändert. Im Prinzip hat er ja dann die besten Chance vor Gericht, wenn er die Einreisebedingungen für alle Einreisenden verschärft.

*dschlei

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.01.2007
    Ort: Lehigh Acres, eastern burbs of Fort Meyers
  • 4.335
Antw:Auswirkungen auf eure USA - Reisen durch Trump ?
« Antwort #52 am: 21.02.2017, 23:39 Uhr »
Wie es aussieht, werden Green Card und sonstige Visum-Inhaber weiter in die USA einreisen koennen.  Es wird scheinbar alles verucht, die Regelung nicht als anti Muslim auslegen zu koennen.  Wie bei bisher allen Dekreten, hat Trump auch hier kraeftig zurueck gerudert!
With kind regards from the south bank of the Caloosahatchee River