Tioga Pass Ende Mai

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*jany

  • Junior Member
  • Registriert: 25.01.2018
    Alter: 46
  • 45
  • Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben
Tioga Pass Ende Mai
« am: 06.02.2018, 19:01 Uhr »
Hallo ihr Lieben....

Ich habe nun meine Route durchgeplant und von August auf Mai verschoben...  so sollte es passen....
Allerdings mache ich mir Gedanken wegen der Überfahrt von San Francisco gen Osten.... Yosemite, ja oder nein?
Es ist wohl ziemlich durchwachsen, ob der Tioga nun schon offen ist oder nicht.
Ich habe einiges im Internet dazu gelesen, dass man oben im Norden ausweichen kann, bei Sacramento ist die Strasse auf jeden Fall befahrbar.
Nu hab ich mir die Karte angeschaut und würde gerne über die 4 fahren, an Big Tree vorbei.
Wie stehen denn da die chancen?
Wenn der Tioga offen hätte, würden wir natürlich lieber den fahren...
Und welche Erfahrungen habt ihr mit der Strecke / Zeit...  wie lange braucht man (reine Fahrtzeit) wenn man von Big Tree startet
- über die 4
- runter über den Tioga
- obenrum über die 88

Dann gäbe es ja auch noch den Sonora Pass...?!?!

Vielleicht mag ja mal jemand was zu schreiben...  aus eigener Erfahrung....  was mir googlemaps an Zeiten angibt, sehe ich selber  ;-) Das muss aber lange nicht heissen, dass man entsprechend auch so vorankommen könnte  ;)

vielen Dank schonmal 
Es irrt der Mensch, solange er strebt

*wolfi

  • Diamond Member
  • Registriert: 17.05.2010
    Ort: Teils am Neckar, teils am Balaton
  • 3.251
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #1 am: 06.02.2018, 20:33 Uhr »
Wir waren Ende März in Yosemite, da lag "natürlich" noch überall Schnee meterhoch neben der Straße - wir sind dann "unten rum" gefahren:

Sequoia, Richtung Bakersfield ein Stück interstate und dann über Lake Isabella. Übernachtung in Ridgecrest, da gibt es wegen der airbase genug Motels.
Am nächsten Tag dann ins blühende Death Valley - sehr schön!
PS:
Die ganze Zeit herrlicher Sonnenschein -  aber den Sonnenbrand auf der Nase habe ich mir erst in Lake Havasu City geholt ...  :D

*jany

  • Junior Member
  • Registriert: 25.01.2018
    Alter: 46
  • 45
  • Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #2 am: 06.02.2018, 20:55 Uhr »
Wir fahren ja von West nach Ost, obenrum, weil wir unten rum schon 2 mal waren...  ich weis echt nicht, wie ich den Weg abschätzen soll...  google sagt mir 5 Std. (Tioga Pass von Big Trees) aber kommt das auch hin?  ;)
bzw. wenn die 4 befahrbar ist...  dann nur 2-3 std.
Es irrt der Mensch, solange er strebt

*Detritus

  • Platin Member
  • Registriert: 13.09.2008
  • 1.656
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #3 am: 06.02.2018, 21:15 Uhr »
Mit 2-3 Stunden wirst Du auch auf der 4 nicht hinkommen. Ist für US Verhältnisse eine kurvige Straße auf der man nicht wirklich schnell fahren kann.

Wenn Du dann noch hinter einem LKW oder RV ohne Möglichkeit zu überholen hängst, dann zieht sich das ziemlich.

*jany

  • Junior Member
  • Registriert: 25.01.2018
    Alter: 46
  • 45
  • Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #4 am: 06.02.2018, 21:21 Uhr »
Deswegen habe ich ja auch gefragt, weil google berechnet glaub ziemlich großzügig  ;)
Es irrt der Mensch, solange er strebt

*darg

  • Bronze Member
  • Registriert: 01.03.2009
    Alter: 45
    Ort: San Jose, CA
  • 214
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #5 am: 09.02.2018, 02:04 Uhr »
Der Haken mit HWY 4 ist, dass wenn Tioga nicht offen ist, 4 wohl auch nicht wirklich offen sein wird. HWY 88 waere die sicherste Variante, da fast immer gerraeumt wird. HWY4 ist eher vergleichbar zu Sonora Pass, der wiederum vergleichbar zu Tioga ist. Sonora Pass ist der erste der offen sein wird, weil dieser geraeumt wird.
Im Moment ist sieht es aber nicht nach einem El Nino Jahr hier aus, Schnee in der Sierra ist recht sparsam verstreut worden und es sieht nicht nach mehr aus in den naechsten Monaten. Wird meine Wasserrechnung wieder teuer.....
--- When in doubt - C4 ---
Der "Rote Steine Tank" ist zu 1/3 voll....
Mich @ Vimeo: http://www.vimeo.com/user436420
-.- .--- -.... . .--. .... KJ6EPH
Cell Phone?! Wozu, ich bin HAM und habe immer Empfang...

*U2LS

  • Gold Member
  • Registriert: 04.10.2008
    Alter: 61
    Ort: Osthessen
  • 1.501
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #6 am: 09.02.2018, 08:02 Uhr »
Hi, ich bin damals im Mai 2008 über Sacramento zum Lake Tahoe gefahren (die US 50). Nach der Übernachtung in  South Lake Tahoe ging es dann weiter über Bodie und den Mono Lake nach Lone Pine. Mit Schnee hatte ich da überhaupt keine Probleme!
Gruß
Lothar

I work bloody hard at work so that I can get home early

http://www.traumzielamiland.de/


*jany

  • Junior Member
  • Registriert: 25.01.2018
    Alter: 46
  • 45
  • Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #7 am: 09.02.2018, 09:51 Uhr »
Ja, also wegen der Zeit...  wir werden vermutlich in Angels Camp, bzw. bei Big Trees übernachten und die nächste Übernachtung ist dann in Bridgeport, also genau über dem Berg.
Wir haben also den ganzen Tag Zeit, um über den Berg zu fahren.
Ist der Tioga offen, dann nehmen wir den Yosemite mit, ist er zu, dann fahren wir obenrum, entweder die 4 oder die 88...
Nur wenn der Pass eben nicht offen ist, dann macht es keinen Sinn erst nach unten zum Yose zu fahren, um dann wieder die ganze Strecke zurück und obenrum...?!
Es irrt der Mensch, solange er strebt

*partybombe

  • Gold Member
  • Registriert: 27.03.2008
    Ort: Hessen
  • 1.303
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #8 am: 09.02.2018, 16:25 Uhr »
In 2017 war Tioga leider noch Anfang Juni gesperrt, wir fuhren daher über die 88.
Wenn der  Tioga nicht offen ist, wird wohl Hwy 4 auch nicht offen sein. Deshalb kommt normalerweise  Hwy 88 in Betracht,  da hier meist geräumt  ist; dies sollte Ende Mai klappen.

Bringt halt die gesamte Planung durcheinander, vorallem, wenn man Anfang Mai immer noch nichts einschätzen kann.

*wolfmark

  • Silver Member
  • Registriert: 27.05.2002
    Ort: Unterfranken
  • 510
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #9 am: 09.02.2018, 17:33 Uhr »
Hier kannst du sehen wann 2018 geöffnet wird und wie es in den Jahren zuvor aussah:
https://www.nps.gov/yose/planyourvisit/tiogaopen.htm

*jany

  • Junior Member
  • Registriert: 25.01.2018
    Alter: 46
  • 45
  • Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #10 am: 09.02.2018, 18:01 Uhr »
vielen Dank Wolfmark, die Seite kenne ich, doch leider lässt sich darin auch nicht erahnen, ob der Pass in 2018 offen sein wird oder nicht...  es könnte sein, oder auch nicht  ;)
Es irrt der Mensch, solange er strebt

*darg

  • Bronze Member
  • Registriert: 01.03.2009
    Alter: 45
    Ort: San Jose, CA
  • 214
Antw:Tioga Pass Ende Mai
« Antwort #11 am: 09.02.2018, 23:48 Uhr »
Das laesst sich beim besten Willen auch nicht vorhersagen. Es kommt am meisten darauf an, ob es im Maerz und April Schnee in der Gegend gegeben hat oder nicht. Ich wuerde einfach mittels einer Wetterapp Sonora, Groveland, Yosemite Valley und evtl. Kirkwood Skigebiet ueberwachen. Wenn es spaeten Schnee gibt kommt er von Nord-Westen rein. Wenn Kirkwood noch mal schnee bekommt wird Tioga spaet offen sein. Groveland, Yosemite Valley und Sonora mit Regen heisst Schnee am Tioga.
Dieses Jahr ist sehr trocken, zumindest hier in der Bay Area, die Sierra hat noch was abgekommen aber nur 13% von dem, was wir haben sollten. Die naechsten zwei Wochen kommt nix, scheint also ein La Nina Jahr zu sein, was Tioga evtl. frueher auchmachen laesst.
--- When in doubt - C4 ---
Der "Rote Steine Tank" ist zu 1/3 voll....
Mich @ Vimeo: http://www.vimeo.com/user436420
-.- .--- -.... . .--. .... KJ6EPH
Cell Phone?! Wozu, ich bin HAM und habe immer Empfang...