Colorado Tipps gesucht

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*carmel

  • Full Member
  • Registriert: 10.07.2013
  • 91
Colorado Tipps gesucht
« am: 12.03.2018, 12:52 Uhr »
Hallo liebes Forum,

unser diesjähriger Urlaub Anfang September hat als Schwerpunkt die Rocky Mountains in Colorado. Wir möchten gerne Tageswanderungen unternehmen und wären für Tipps sehr dankbar. Wir starten die Tour in Denver und haben vor u. a. Boulder, Breckenridge, Leadville und Telluride zu besuchen. Wenn ihr schöne Wanderungen kennt (gerne auch an anderen Orten außer den genannten) wäre ich sehr dankbar!

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.982
Antw:Colorado Tipps gesucht
« Antwort #1 am: 12.03.2018, 13:03 Uhr »
Siehe mein Reisebericht.... http://www.web-house.net/usa/tour/14/1.html

Sehr empfehlenswert die kurze Wanderung zu den Mystic Falls/Telluride. Die schönsten Wasserfälle in Colorado IMO. Ich habe den Hike vor paar Jahren gemacht... sehr empfehlenswert und man ist quasi alleine!

https://www.theoutbound.com/colorado/hiking/hike-to-mystic-falls-co
https://www.outdoorproject.com/adventures/colorado/hikes/mystic-falls



*TR74

  • Gold Member
  • Registriert: 21.01.2012
  • 896
Antw:Colorado Tipps gesucht
« Antwort #2 am: 12.03.2018, 18:08 Uhr »
Für Tageswanderungen ist auch die Gegend um Estes Park ideal.

*Hibis

  • Silver Member
  • Registriert: 18.09.2009
  • 444
Antw:Colorado Tipps gesucht
« Antwort #3 am: 12.03.2018, 23:51 Uhr »
Hi,
Gerne erinnere ich mich an eine kleine aber schöne Wanderung
in der Nähe von Aspen / Colorado im Gebiet der Maroon Bells.
Die Maroon Bells die sich im Maroon Lake spiegelten und die Färbung der Aspen
sind mir bis heute noch in bester Erinnerung.

https://www.outdooractive.com/de/wanderung/colorado/maroon-lake-and-crater-lake-trail/8295678/#dmdtab=oax-tab3

Interessant für euch ist vieleicht die CD von Angelika Czepan mit ca. 180 Wandervorschlägen usw. aus dem Südwesten der
USA unter anderem auch aus Colorado.  Habe selbst eine ältere Version zu Hause.

http://www.tourideas-usa.com/home/infos/impressum.htm

Hibis  :rotor:




*Scooby Doo

  • Train Operator
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 03.02.2003
    Alter: 37
    Ort: Düsseldorf
  • 12.599
  • Start with nothing you've got nothing to lose!
Antw:Colorado Tipps gesucht
« Antwort #4 am: 13.03.2018, 14:12 Uhr »
Vielleicht ist hier auch noch etwas dabei?
https://www.ushikes.com/htm_hiking_state_colorado.htm

*Savannah

  • Lounge-Member
  • Registriert: 08.05.2007
  • 178
Antw:Colorado Tipps gesucht
« Antwort #5 am: 04.04.2018, 22:32 Uhr »
Der Ice Lake Basin Hike bei Silverton ist wunderschön. Allerdings anstrengend: 800 Höhenmeter bei 8 Meilen Round Trip auf 3000-4000 Metern Höhe.

Und falls ihr in die Region von Pagosa Springs kommen solltet, hier ein link zu den dortigen Wanderungen:
http://pagosa.com/adventureguide/hiking-trails-san-juan-national-forest-pagosa-springs-area/

*carmel

  • Full Member
  • Registriert: 10.07.2013
  • 91
Antw:Colorado Tipps gesucht
« Antwort #6 am: 12.04.2018, 13:34 Uhr »
Vielen Dank! Für weitere Tipps bin ich dankbar!

*gelibird

  • Lounge-Member
  • Registriert: 07.02.2007
  • 176
Antw:Colorado Tipps gesucht
« Antwort #7 am: 18.04.2018, 07:39 Uhr »
Neben dem Upper Ice Lake Basin bei Silverton, das hier schon erwähnt wurde, finde ich die Wanderung zur Felsnadel Lizard Head sehr schön, und zwar über den Cross Mountain Trail. Für eine Halbtages-Tageswanderung ist das ideal. Die Tour beginnt knapp 18 Meilen südwestlich von Telluride am Hwy 145 in der Nähe des Lizard Head Pass.

Wenn auch etwas längere und schwerere Touren in Frage kommen, könntet ihr von Leadville aus einen der beiden höchsten Berge der Rockies besteigen, Mount Massive oder Mount Elbert. Im September dürften dafür optimale Bedingungen sein. Richtig schwierig sind beide Touren nicht. Man braucht nur gute Kondition.
Faszination USA Südwesten – Natur, Outdoor, Abenteuer -