Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Herzerl

  • Silver Member
  • Registriert: 01.06.2010
    Ort: Oberpfalz
  • 410
Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« am: 23.04.2018, 12:40 Uhr »
Hallöle,
ich hab grad a bissl rumgespielt mit den verschiedenen Ländern bei Hertz, weil ja momentan auch die Preise ganz schön hoch sind.
Egal... hab ja Zeit bis Dezember; jetzt hab ich bei Irland ganz andere Fahrzeuge angezeigt bekommen als für Deutschland?????
Hab ich mir doch gleich für 2 Tage ne CORVETTE!!!!!! gekrallt! YIPPIEH!!! Will ich mir nämlich schon seit Jahren an meinem Geburtstag in Florida ausleihen, war online immer nie verfügbar :( und jetzt hab ich gleich zugeschlagen für 240 Euronen für 2 Tage finde ich okay? oder?
Jetzt brauche ich noch ein gutes Angebot für die restlichen 4 Wochen für den ESCALADE... grins

*Jack Black

  • Silver Member
  • Registriert: 15.10.2017
  • 411
Antw:Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« Antwort #1 am: 23.04.2018, 12:49 Uhr »
und jetzt hab ich gleich zugeschlagen für 240 Euronen für 2 Tage finde ich okay? oder?

Wenn Du es OK findest, ist doch alles gesagt?! Mir wäre es viel zu teuer (obwohl man für 2 Tage sicher mal eine Ausnahme machen kann). Aber insgesamt finde ich das schon viel Geld, unser Minivan (ist natürlich keine Corvette, das ist mir auch klar, aber es ist dennoch ein sehr praktikabler und guter Mietwagen) hat uns umgerechnet jetzt ca. 40,-€(!) pro Tag gekostet (inkl. alles). Das ist ein Drittel des Preises für eine Corvette, bei 3 Wochen würde die Corvette über 2.500,-€ kosten - *hüstel*

*Herzerl

  • Silver Member
  • Registriert: 01.06.2010
    Ort: Oberpfalz
  • 410
Antw:Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« Antwort #2 am: 23.04.2018, 12:59 Uhr »
ja, für 3 oder 4 Wochen leiste ich mir den Spaß nicht, aber es war schon immer ein Traum von mir mit ner Corvette in Miami rumzudüsen und das ist mir der Spaß auf jeden Fall wert! den Rest vom Urlaub buchen wir ein stinknormales Auto (Fullsize) das kostet so um die 200 für ne Woche....
Mich hat jetzt einfach nur irretiert, daß da ganz andere Fahrzeuge angezeigt werden...

*dschlei

  • Diamond Member
  • Registriert: 13.01.2007
    Ort: Lehigh Acres, eastern burbs of Fort Meyers
  • 4.335
Antw:Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« Antwort #3 am: 23.04.2018, 17:14 Uhr »
Ich nehme an, dass du dir die Roadster Version (also Cabrio) gebucht hast?  Wenn du allerdings Pech hast, ist es so heiss, dass du das Verdeck noch nicht einmal aufmachen kannst, da du dein Gehirn nicht kochen willst.  Es gibt schon einen Grund, warum man hier im Sueden von Florida kaum Cabrios fahren sieht.

Ich habe einen Roadster (beim Umzug aus dem Norden der USA mitgebracht), aber ich habe den Wagen bisher noch nicht mit offenem Verdeck fahren wollen!

Auch das Panorama-Schiebedach in meinem "normalen" Auto bleibt zu 99% geschlossen!  Es ist nicht nur die absolute Waerme, die das verursacht, sondern auch die Tatsache, dass durch die sehr suedliche Lage vom Sueden von Florida die Sonne so steil am Himmel steht, dass sie einem gnadenlos aufs Haupt brennt!
With kind regards from the south bank of the Caloosahatchee River

*boca

  • Newbie
  • Registriert: 02.03.2014
  • 9
Antw:Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« Antwort #4 am: 23.04.2018, 17:19 Uhr »
Wenn Du es OK findest, ist doch alles gesagt?! Mir wäre es viel zu teuer (obwohl man für 2 Tage sicher mal eine Ausnahme machen kann). Aber insgesamt finde ich das schon viel Geld, unser Minivan (ist natürlich keine Corvette, das ist mir auch klar, aber es ist dennoch ein sehr praktikabler und guter Mietwagen) hat uns umgerechnet jetzt ca. 40,-€(!) pro Tag gekostet (inkl. alles).

Puh.. Der Vergleich zwischen Minivan und Corvette ist schon etwas hart :D Ich denke jemand der einen Minivan fahren möchte wird mit einer Corvette nicht glücklich und andersrum.. Ich persönlich fahre gerne die Autos aus der Adrenaline Collection oder als praktisches Auto einen SUV, ein Minivan wäre für mich gar nichts.

Insgesamt ist der Preis für eine Corvette ganz ordentlich denke ich. Leider gibt es bei der Corvette auch selten günstige Angebote (z.B. für den Camaro SS oder den Mustang GT aus der Adrenaline Collection gibt es doch öfters bessere Preise).
Falls du auch noch einen Mustang GT anstatt FCAR ausprobieren möchtest: Über den ADAC habe ich erst eine Woche Mustang GT für 360€ ab MIA gebucht.

P.S. Teilweise ist die Fahrzeugauswahl auch eingeschränkt, wenn nur Prepaid-Raten angezeigt werden. Der Klick auf "I'd prefer to pay at the counter, please quote me a non-prepaid rate." offenbart dann meist noch weitere Fahrzeugklassen

*Jack Black

  • Silver Member
  • Registriert: 15.10.2017
  • 411
Antw:Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« Antwort #5 am: 23.04.2018, 20:14 Uhr »
Ich denke jemand der einen Minivan fahren möchte wird mit einer Corvette nicht glücklich und andersrum..

Das ist gut möglich, mich interessiert nicht die Bohne, ob ein Auto irgendwie "rasant" ist oder so, es muss Platz haben und Komfort. Mit einem "Gebäckraum" fange ich nichts an. Ich habe nur offensichtlich das Glück, dass ich die deutlich billigere Kategorie bevorzuge. Für mich ist ein Auto ein Nutzwerkzeug, sonst nichts.

*Herzerl

  • Silver Member
  • Registriert: 01.06.2010
    Ort: Oberpfalz
  • 410
Antw:Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« Antwort #6 am: 24.04.2018, 07:30 Uhr »
Falls du auch noch einen Mustang GT anstatt FCAR ausprobieren möchtest: Über den ADAC habe ich erst eine Woche Mustang GT für 360€ ab MIA gebucht.

Danke für den Tipp! Hatte schon vor Jahren das Vergnügen, mit nem Shelby durch Miami zu düsen  :groove: daher ist der Mustang nicht mehr so interessant!

*Herzerl

  • Silver Member
  • Registriert: 01.06.2010
    Ort: Oberpfalz
  • 410
Antw:Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« Antwort #7 am: 24.04.2018, 07:36 Uhr »
Ich nehme an, dass du dir die Roadster Version (also Cabrio) gebucht hast?  Wenn du allerdings Pech hast, ist es so heiss, dass du das Verdeck noch nicht einmal aufmachen kannst, da du dein Gehirn nicht kochen willst.  Es gibt schon einen Grund, warum man hier im Sueden von Florida kaum Cabrios fahren sieht.
Ich habe hier auch einen Roadster (SLK) und ich fahre wenn's so richtig heiss ist, auch hier in Deutschland geschlossen. Ist zwar für viele Cabrio-Freaks wahrscheinlich total unverständlich, aber es geht mir um das Auto an sich. Offen fahren ist in den Abendstunden zum Cruisen am schönsten und so werde ich es auch in Miami halten (Ocean Drive / Collins rauf und runter) LACH
Mal guck! Im Dezember ist es ja noch nicht gaaaanz so heiß  :sun:

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 12.009
Antw:Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« Antwort #8 am: 24.04.2018, 08:25 Uhr »
Ich habe hier auch einen Roadster (SLK) und ich fahre wenn's so richtig heiss ist, auch hier in Deutschland geschlossen. Ist zwar für viele Cabrio-Freaks wahrscheinlich total unverständlich.....

Ich finde Cabrio fahren auf unseren überfüllten Landstraßen ätzend. Dann schon lieber das Fahrrad :wink:

*Jack Black

  • Silver Member
  • Registriert: 15.10.2017
  • 411
Antw:Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« Antwort #9 am: 24.04.2018, 18:42 Uhr »
Danke für den Tipp!

Immer gerne! Ist nur leider nicht von mir, aber was soll's, ist schon in Ordnung so.

*Herzerl

  • Silver Member
  • Registriert: 01.06.2010
    Ort: Oberpfalz
  • 410
Antw:Hertz - anderes Land - andere Fahrzeuge
« Antwort #10 am: 02.07.2018, 09:51 Uhr »
Nochmal ne Frage hierzu:
Wie ist das eigentlich mit der Versicherung, wenn man über ein anderes Land gebucht hat?
Ich bin Gold Member und war eingeloggt...
Wenn mir z. B. die Karre geklaut wird? Nicht, daß sich die dann ein Hintertürchen suchen, von wegen "nicht berechtigt" oder so?
Mittlerweile könnte ich es nämlich sonderbarerweise auch auf der deutschen Seite buchen, kostet halt dann 30 Euro mehr (+ 40€ Storno)
Sollte ich das vielleicht tun? Jemand Erfahrung/Ahnung?