Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Tamashii

  • Newbie
  • Registriert: 08.08.2016
  • 21
Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« am: 24.06.2018, 13:56 Uhr »
Hallo Leute,

ein guter Freund von mir und ich machen diesen September unsere 2. USA-Reise und wir werden zum Abschluss ca. 4 Tage in LA sein und von dort zurück fliegen - so viel steht schon mal fest.

Wir haben bisher kaum Ahnung von LA und haben unsere genauen Ziele noch nicht abgesteckt - hier wären wir auf jeden Fall schon mal für Tipps dankbar, die auch gerne Abseits der Hollywood-Studios sein dürfen - schöne Aussichten oder abgefahrene Gebäude wären auf jeden Fall interessant für uns.

Nun aber zur Kern-Frage:
Wir werden vorher mit Mietwagen unterwegs sein und würden ihn in LA zurückgeben.
Ist es sinnvoll, sich in LA mit dem Auto fortzubewegen, wenn man verschiedene Punkte sehen will, oder ist das eher überhaupt nicht empfehlenswert wegen des krassen Verkehrs?
Wie sieht es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln aus, auch gerade im Hinblick auf Sicherheit?

Vielen Dank und Grüße!

*OstseeKelm

  • Silver Member
  • Registriert: 30.12.2004
    Alter: 42
    Ort: Osterrade/Bovenau
  • 772
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #1 am: 24.06.2018, 14:04 Uhr »
Also ohne Auto ist man in LA schon ziemlich aufgeschmissen. Ich würde den Wagen auf jeden Fall die Tage noch behalten und dann direkt vor dem Rückflug abgeben und mit dem Shuttle zum Flughafen fahren
Schöne Grüße aus dem Norden,
          Matthias


Betriebsausflug 2013
Betriebsausflug 2015

*Miss T

  • Silver Member
  • Registriert: 05.06.2011
  • 410
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #2 am: 24.06.2018, 14:20 Uhr »
Sehe ich genauso.

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.996
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #3 am: 24.06.2018, 14:27 Uhr »
Vier Tage in L.A.... da ist ein Auto absolutes notwendig. Der ÖPNV mit Bus ist nicht empfehlenswert, außer die kurze Strecke mit der Metro zwischen DTLA und Hollywood. L.A. bietet genügend interessante Sehenswürdigkeiten abseits der Tourispots. Abgefahrene Gebäude? Da reichen paar Wochen nicht!

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 11.617
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #4 am: 24.06.2018, 14:37 Uhr »
Wir haben bisher kaum Ahnung von LA und haben unsere genauen Ziele noch nicht abgesteckt - hier wären wir auf jeden Fall schon mal für Tipps dankbar, die auch gerne Abseits der Hollywood-Studios sein dürfen - schöne Aussichten oder abgefahrene Gebäude wären auf jeden Fall interessant für uns.
Was uns besonders gut gefallen hat:
Ist es sinnvoll, sich in LA mit dem Auto fortzubewegen, wenn man verschiedene Punkte sehen will, oder ist das eher überhaupt nicht empfehlenswert wegen des krassen Verkehrs?
Für die genannten Ziele ist man mit dem Auto sicher besser dran.
Gruß
mrh400

*Tamashii

  • Newbie
  • Registriert: 08.08.2016
  • 21
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #5 am: 24.06.2018, 15:16 Uhr »
Super, Danke schon mal für die Tipps, dann wissen wir schon mal, dass wir das Auto brauchen  :wink:

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.996
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #6 am: 24.06.2018, 15:58 Uhr »
...und L.A. in der Nacht genießen. Eine Rooftop Bar ist quasi Pflicht.

*Tamashii

  • Newbie
  • Registriert: 08.08.2016
  • 21
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #7 am: 24.06.2018, 23:10 Uhr »
...und L.A. in der Nacht genießen. Eine Rooftop Bar ist quasi Pflicht.
Alles klar, werden wir gerne einbauen  :D

Vielleicht noch ein paar Tipps an Sehenswürdigkeiten, die LA-Neulinge auf jeden Fall mitnehmen sollten?

*emsar39

  • Full Member
  • Registriert: 09.09.2012
    Alter: 42
    Ort: Wiesbaden
  • 86
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #8 am: 08.07.2018, 01:34 Uhr »
Ich empfehle euch (mit eurem Mietwagen) eine Fahrt über den Mulholland Drive. Er bietet phantastische Blicke über die ganze Stadt und Fotomotive ohne Ende. Am Besten von Hollywood her anfahren.
2012: L.A.-Las Vegas
2013: Las Vegas-Grand Canyon
2014: Nashville-Memphis/Miami-Atlanta
2015: San Francisco-Las Vegas/Miami-Key West
2016: Chicago-Vegas im RV/Las Vegas-Phoenix
2017:New York/Miami-Ft.Myers
2018:LasVegas

*Jack Black

  • Bronze Member
  • Registriert: 15.10.2017
  • 362
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #9 am: 08.07.2018, 11:04 Uhr »
...und L.A. in der Nacht genießen. Eine Rooftop Bar ist quasi Pflicht.
Alles klar, werden wir gerne einbauen  :D

So  klar ist das nicht, lies Dir besser mal mehr Beiträge von MacClaus durch, der hat "andere" Schwerpunkte  als die meisten Urlauber. Das ist wahrscheinlich der aktuellste Hype, ist aber sicherlich nicht "Pflicht" (für mich schon gar nicht).

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.476
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #10 am: 08.07.2018, 11:15 Uhr »
...und L.A. in der Nacht genießen. Eine Rooftop Bar ist quasi Pflicht.
Alles klar, werden wir gerne einbauen  :D

So  klar ist das nicht, lies Dir besser mal mehr Beiträge von MacClaus durch, der hat "andere" Schwerpunkte  als die meisten Urlauber. Das ist wahrscheinlich der aktuellste Hype, ist aber sicherlich nicht "Pflicht" (für mich schon gar nicht).

Nunjaaaa. MacClaus wird sicherlich eine Rooftopbar im Auga haben, die ein Wasser zum Preis eines Kleinwagens serviert aber dem Grunde nach stimme ich ihm zu. Wer schonmal LA im Landeanflug Nachts von oben gesehen hat weiß, dass das wirklich fast Pflicht ist. Alternativ von einem der Aussichtspunkte außerhalb aber das ist dann schon eine Sache des persönlichen Sicherheitsempfindens...

*MacClaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 05.12.2005
  • 11.996
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #11 am: 08.07.2018, 11:47 Uhr »
Es gibt viele Aussichtspunkte in L.A., u.a. Griffith Observatory (Parkplatzproblem) oder Mulholland Drive Scenic Overlook (nur bei klarer Sicht).

Wenn man die Aussicht auf Downtown und das Lichtermeer sehen möchte, die beste Aussicht ist sicherlich vom US Bank Tower.

Die Rooftop Bars sind jedenfalls die günstigere Alternative zu den $25 Eintritt im US Bank Tower. Kostet max. eine Cola und man muss nicht durch eine Glasscheibe fotografieren.

Beispielbild Standard Downtown (wo ich zuletzt in L.A. übernachtete) mit Pool.

*carmel

  • Full Member
  • Registriert: 10.07.2013
  • 92
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #12 am: 10.07.2018, 08:51 Uhr »
Ich stimme allen Antworten zu. Ein Auto in LA ist ein unbedingtes Muss und im Übrigen habe ich nur gute Erfahrungen mit dem Verkehr gemacht. Meidet die Interstates und nehmt die "normalen" Straßen. Autofahren ist wirklich entspannt dort. Neben den bereits erwähnten Orten ist noch Malibu, das historische Zentrum von LA (Pueblo), Silver Lake und Santa Monica sowie Venice sehenswert. Ihr solltet Euch vorher eine Tour zusammenstellen, dann könnt Ihr einige Dinge auf einer Rundfahrt anschauen! Abgabe des Wagens beim Verleiher am Flughafen ist unkompliziert und geht schnell. Viel Spaß 8)

*Josie

  • Gold Member
  • Registriert: 20.07.2002
  • 1.246
Antw:Mit Auto in LA - sinnvoll oder total Banane?
« Antwort #13 am: 10.07.2018, 23:14 Uhr »
Was ihr euch sparen könnt ist der Versuch in der Nähe vom "Hollywood" Schild zu kommen... :roll: :D