New York - Vorweihnachtszeit

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Lili28

  • Gast
New York - Vorweihnachtszeit
« am: 12.01.2019, 21:34 Uhr »
Hallo & schönen Samstag Abend!

Nach drei NYC Besuchen möchten wir es heuer endlich schaffen, in der Vorweihnachtszeit nach Manhattan zu reisen!
Wir sind absolute Fans der Stadt und kennen schon so einiges...

Meine Frage an Alle die schon zu dieser Zeit vor Ort waren: wie voll ist es im Gegenzug zu den anderen Saisonen?
Ich gehe von richtig vielen Touristen aus... Was muss man zu dieser Zeit unbedingt machen (abgesehen von der
Weihnachtsbeleuchtung, den geschmückten Häusern in Brooklyn und Rockefeller Center)

Lohnen sich die Weihnachtsmusicals / Aufführungen, oder sonstige spezielle Events.
Wir möchten gerne die letzte Woche vor Weihnachten vor Ort sein. Momentan sind die Flüge schon preislich eher
hoch - gibt es auch hier Empfehlungen?? Gleich buchen aufgrund der High Season? Hotelauswahl ist schon so gut
wie fix und würden wir dann bald fest machen.

Ich danke euch!
Lili

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.561
Antw:New York - Vorweihnachtszeit
« Antwort #1 am: 13.01.2019, 10:17 Uhr »
Die letzte Woche vor Weihnachten ist extrem hektisch und sehr voll. Das würde ich mir nur bedingt antun wollen.
Guten Gewissens kann man NY eigentlich bereits ab dem Christmas Tree Lighting Event empfehlen, das ist dieses Jahr recht spät am 4.12 und liegt leider unglücklich. Perfekt sind für Touristen mE Jahre, in denen das Event gut mit Black Friday kombinierbar ist ;-)

Lange Rede, kurzer Sinn: ich würde es eine Woche vorverlegen. Ihr seht genauso viel, der aufkommende Weihnachtsstress und die zunehmenden asiatischen Touristen sind aber noch nicht so extrem.

*Lili28

  • Gast
Antw:New York - Vorweihnachtszeit
« Antwort #2 am: 13.01.2019, 12:20 Uhr »
Hallo TGW!

Danke für den Input!! Allerdings: Black Friday ja, aber eine Woche vor Weihnachten nein - ist für mich ein Widerspruch??
Ich könnte mir vorstellen das am Black Friday auch die Hölle los sein wird - oder kommen zu diesem "Event" nicht die
Vielzahl an Touristen, die quasi extra dafür hinfliegen?

In solchen Belangen kann ich leider nicht mitsprechen - einkaufen hat für uns absolut keine Priorität, wenn nicht sogar
zu sagen, es interessiert uns null.

Vielleicht eher unüblich speziell als Frau, aber mir ist immer um jegliche Zeit leid, die ich mit "shopping" vertue, wo doch
auch in Manhattan viele Ketten ihren Sitz haben, die es schon überall gibt. Aber ja, das ist eben Geschmackssache.

Bei dieser Reise wäre für uns am Wichtigsten die schöne Bleuchtung überall zu bestaunen und in den Tag hinein zu leben.
Wie gesagt, die klassischen Sehenswürdigkeiten kennen wir, und wir würden nur 1-2 noch mal mitschnappen.
Für mich wäre interessant, welche schönen weihnachtlichen Events gibt es, gerne auch etwas außerhalb, die man unbedingt
gesehen haben muss. Man stellt sich das eben so wie bei "Kevin allein in NY" vor - klassischen Klischee eben...

LG Lili


*RedZed

  • Gold Member
  • Registriert: 26.07.2005
    Alter: 50
    Ort: Frankfurt
  • 922
Antw:New York - Vorweihnachtszeit
« Antwort #3 am: 13.01.2019, 12:49 Uhr »
Ich war 2018 in der Woche nach Black Friday in NYC und die Stadt war übervoll. Abends in Midtown war in keinem Restaurant mehr ein Platz zu bekommen. Zur Beleuchtung... naja. Saks Fifth Avenue ist sehenswert und so grob die Umgebung ums Rockefeller Center und Radio City Music Hall. Wobei ich das hier klar auf Midtown beziehe, ich war dienstlich unterwegs und habe die anderen Stadteile nicht gesehen - mit einer absoluten empfehlenswerten Ausnahme: Die Brooklyn Heights. Google mal Dyker Heights Christmas Lights, das ist wirklich sehenswert. Auf dem von der Subway dorthin gibt es dazu ein bezahlbares Outback Steakrestaurant.
97 Never as good as the first time
99 California Love
01 Big Apple, South & Sunshine
04 Memorials & Legends
05 Best of SouthWest
06 Into the great wide open
07 Forces of nature & Winter Sunshine
10 Rough Road Rookies on the move
12 & 13 FL
14 CCC

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.561
Antw:New York - Vorweihnachtszeit
« Antwort #4 am: 13.01.2019, 18:22 Uhr »
Ich meinte auch eher, dass ab Blackfriday häufig schon weihnachtlich so einiges zu sehen ist. Spätestens ab dem Lighting des Weihnachtsbaums am Rockefeller Center ist es dann eigentlich so weit.
Dinge, die mmN lohnen:
- Ice Rink am Rockefeller Center
- ICe Rink im Central Park
- Sax / generell die 5th Avenue
- Time Warner Center/Columbus Circle
- Brooklyn Heights, wie schon geschrieben
- Christmas Market im Bryant Park
- die Gegend rund um die City Hall

Nur zu den Musicals kann ich Dir leider nichts sagen, ist nicht so meins ;)

*Lili28

  • Gast
Antw:New York - Vorweihnachtszeit
« Antwort #5 am: 14.01.2019, 11:03 Uhr »
Hallo!!

danke für die Inputs! @TGW: wollte dich natürlich nicht beleidigen mit meiner Aussage!
Wir werden uns bald an die Planung machen, viele Touristen sind ja immer in NYC - ich denke aber, man kann den größten Massen auch mal aus dem Weg gehen wenn man
nicht nur die klassischen Sachen macht. Bei so einer großen Stadt muss man dann eben auch mit Andrang rechnen.

HERZLICHEN Dank, mit euren Tipps kann ich schon was anfangen!

LG Lili

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.561
Antw:New York - Vorweihnachtszeit
« Antwort #6 am: 14.01.2019, 21:20 Uhr »
Viel Spaß :)!