Business Class Upgrade bei online check-in ?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.558
Antw:Business Class Upgrade bei online check-in ?
« Antwort #30 am: 09.04.2019, 20:25 Uhr »
Es ist ja auch die Frage, was man persönlich möchte. Ich persönlich fliege etwa 1x im Monat interkontinental Business beruflich. Da ist die Business kein Erlebnis mehr, eher die First, die ich mir in seltenen Fällen mal gönne. Daher wäre mir der Flug in C auch keinerlei Aufwand wert.

Wenn man es aber mal erleben will und gut reisen, sollte man ggf. auch über alternative Reisepläne nachdenken. So gab es zum Beispiel in den vergangenen Monaten extrem günstige Business (und wohl auch First) Angebote ab Mailand. Günstiger Zubringer, vorher und nachher nen kleinen Städteurlaub angehängt und wenn man das als Teil des Urlaubs versteht und nicht als zusätzliche Anreisekosten konnte man für 1.200 € Business fliegen.

*lurvig

  • ダニエル・ケンプ
  • Diamond Member
  • Registriert: 19.03.2002
    Ort: Valley of the clueless
  • 8.714
  • https://500px.com/dkaempf
Antw:Business Class Upgrade bei online check-in ?
« Antwort #31 am: 09.04.2019, 21:07 Uhr »
ja, da muss man sicher auch zwischen häufigen dienstlichen Flügen und gelegentlichen privaten Reisen unterscheiden.
Ich war 2016/2017 auch sehr viel dienstlich auf der Langstrecke unterwegs (derzeit leider viel zu wenig). Hauptsächlich nach Asien. Da ist es schon "nett", Business fliegen zu können wenn man Mittwoch abend vom Chef gefragt wird, ob man Freitag früh mal eben nach Korea kann und quasi direkt vom Flughafen zum Kunden muss. Das möchte ich nach einem Eco-Flug nun auch nicht.
In der Regel habe ich aber auch bei dienstlichen Flügen genug Zeit und dann ziehe ich eine Anreise zwei Tage vor den Terminen in der (Premium) Eco einer "just in time" Anreise in der Business vor. Zwei Tage Freizeit in Tokyo etc. sind mir lieber als 12 Stunden Sitzplatzunterschied ;)  Win-win, für mich und die Firma.
Privat bleibts aber dabei: Eco killt mich nicht. Business ist mir den Aufpreis nicht wert. Vielleicht mit 75 oder so... aber das dauert noch ;)
Da macht mancher sich Sorgen über 10 oder 12 Stunden Eco-Sitzen alle paar Wochen/Monate/Jahre mal.... und sitzt selbst jahrelang im Bürostuhl. Im Auto, auf dem Sofa vorm TV. Was ist denn nun ungesünder? Und was ist Statusgehabe?

Lurvig

next 2019:
- early May: Japan
- late May: Baltic Sea
- early June: northern Spain

*Raigro

  • Gold Member
  • Registriert: 02.03.2008
  • 978
Antw:Business Class Upgrade bei online check-in ?
« Antwort #32 am: 10.04.2019, 05:58 Uhr »
ja, da muss man sicher auch zwischen häufigen dienstlichen Flügen und gelegentlichen privaten Reisen unterscheiden.
Ich war 2016/2017 auch sehr viel dienstlich auf der Langstrecke unterwegs (derzeit leider viel zu wenig). Hauptsächlich nach Asien. Da ist es schon "nett", Business fliegen zu können wenn man Mittwoch abend vom Chef gefragt wird, ob man Freitag früh mal eben nach Korea kann und quasi direkt vom Flughafen zum Kunden muss. Das möchte ich nach einem Eco-Flug nun auch nicht.
In der Regel habe ich aber auch bei dienstlichen Flügen genug Zeit und dann ziehe ich eine Anreise zwei Tage vor den Terminen in der (Premium) Eco einer "just in time" Anreise in der Business vor. Zwei Tage Freizeit in Tokyo etc. sind mir lieber als 12 Stunden Sitzplatzunterschied ;)  Win-win, für mich und die Firma.
Privat bleibts aber dabei: Eco killt mich nicht. Business ist mir den Aufpreis nicht wert. Vielleicht mit 75 oder so... aber das dauert noch ;)
Da macht mancher sich Sorgen über 10 oder 12 Stunden Eco-Sitzen alle paar Wochen/Monate/Jahre mal.... und sitzt selbst jahrelang im Bürostuhl. Im Auto, auf dem Sofa vorm TV. Was ist denn nun ungesünder? Und was ist Statusgehabe?

Lurvig

Na ganz so läppisch würde ich die gesundheitliche Situation auf einem Eco-Langstreckenflug nicht darstellen. Frag doch mal rum wie viele Leute sich Stützstrümpfe anziehen oder irgendwas spritzen, um die Thrombosegefahr zu vermindern. Es ist eben auch die Enge in der Eco, die die meisten sicher nicht auf ihrem Bürostuhl oder ihrem Fernsehsessel haben.

Bei der Tierhaltung gibt es ab und zu neue Gesetze oder neue "Tierwohl-Klassen", die den Tieren ein DIN A4 Blatt mehr Platz bei der Käfighaltung geben als vorher. Bei der Eco ist es eher umgekehrt, denn es soll ja auch eher noch billiger werden.
Gruß aus München

Rainer

Meine Homepage

*Jack Black

  • Newbie
  • Registriert: 31.03.2019
  • 11
Antw:Business Class Upgrade bei online check-in ?
« Antwort #33 am: 11.04.2019, 03:51 Uhr »
Eco killt mich nicht.

Ich kenne aus dem erweiterten Bekanntenkreis inzwischen zwei Leute, für die das leider nicht gilt. Die sind an einer Thrombose verstorben.

So oder so driftet der Beitrag (wie eigentlich immer), in die falsche Richtung ab. Niemand soll sich hier rechtfertigen, jeder ist seines Glückes Schmied. Ich halte es lediglich für eine Fehlentscheidung, an dieser Stelle zu sparen, insbesondere ohne jeden Vorbehalt und ohne jedes Engagement, ein "bezahlbares" Arrangement zu bekommen. Mir ist selbstverständlich vollkommen egal, was jeder mit seinem Geld macht, ich berichte nur aus meiner persönlichen Erfahrung, dass ich um nichts in der Welt Langstrecke in Eco fliegen würde.

*Jack Black

  • Newbie
  • Registriert: 31.03.2019
  • 11
Antw:Business Class Upgrade bei online check-in ?
« Antwort #34 am: 11.04.2019, 03:57 Uhr »
Wenn man es aber mal erleben will

Darum geht und ging es zu keinem Zeitpunkt. Es geht darum, NICHT in Eco zu fliegen. Man kann auch Premium Economy wählen, reicht sicherlich für die allermeisten aus, aber ich habe schon so viele Businessangebote gesehen, die nur ein paar Hundert Euro (wenn überhaupt) über Premium Economy liegen, dass ich diesen Schritt dann auch mache. Ich hänge nicht so sehr an Geld wie manch andere, mir ist meine Lebensqualität mehr wert. Im Zweifel fliege ich gar nicht, wenn es nicht bezahlbar ist (ist bisher ncht passiert. aber das weiß man ja nie). Aber in ECO bekommt mich kein Mensch auf längeren Strecken. NIcht freiwillig.

*Jack Black

  • Newbie
  • Registriert: 31.03.2019
  • 11
Antw:Business Class Upgrade bei online check-in ?
« Antwort #35 am: 11.04.2019, 04:11 Uhr »
Da macht mancher sich Sorgen über 10 oder 12 Stunden Eco-Sitzen alle paar Wochen/Monate/Jahre mal.... und sitzt selbst jahrelang im Bürostuhl. Im Auto, auf dem Sofa vorm TV. Was ist denn nun ungesünder? Und was ist Statusgehabe?

Unabhängig von der Statuskrampe, die Dich aus irgendeinem Grund quält (die mich überhaupt gar nicht interessiert), ist das ziemlicher Quatsch. NIemand sitzt im Büro eingeklemmt auf 75cm stundenlang mit abgeknickten Beinen vor dem Monitor (und wenn doch, solltest Du morgen schon kündigen) und auf dem Sofa vor dem TV (wo ich zugegebenermaßen auch viele Stunden verbringe) habe ich mir Platz zu Verfügung als in First. Ich habe die Beine hoch liegen wie im Bett und mir geht es sehr gut im Wohnzimmer. Die Platzverhältnisse in ECO sind mit den lächerlichen 75cm eher mit einem Schweinetransporter zu vergleichen, sitzt Du echt so auch im Wohnzimmer?

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.558
Antw:Business Class Upgrade bei online check-in ?
« Antwort #36 am: 11.04.2019, 19:24 Uhr »
Wenn man es aber mal erleben will

Darum geht und ging es zu keinem Zeitpunkt.
Ich muss übersehen haben, dass Du der TE bist und ein konkret eingeschränktes Thema vorgegeben hattest, sorry!

*lurvig

  • ダニエル・ケンプ
  • Diamond Member
  • Registriert: 19.03.2002
    Ort: Valley of the clueless
  • 8.714
  • https://500px.com/dkaempf
Antw:Business Class Upgrade bei online check-in ?
« Antwort #37 am: 11.04.2019, 20:50 Uhr »
ach Jack, wie habe ich das vermisst...
Wenn ich freiwillig Eco fliege, dann mache ich das. Ist mir völlig egal, was du davon hältst ;)

Lurvig

next 2019:
- early May: Japan
- late May: Baltic Sea
- early June: northern Spain

*Jack Black

  • Newbie
  • Registriert: 31.03.2019
  • 11
Antw:Business Class Upgrade bei online check-in ?
« Antwort #38 am: 12.04.2019, 04:46 Uhr »
Ich muss übersehen haben, dass Du der TE bist und ein konkret eingeschränktes Thema vorgegeben hattest, sorry!

Nein, Du hast alles richtig gemacht. Wenigstens verstehe ich jetzt, welches Problem Lurvig mit dem Statusgehabe hat. Danke dafür.

Wenn ich freiwillig Eco fliege, dann mache ich das. Ist mir völlig egal, was du davon hältst ;)

Ja. Ich käme nicht einmal auf so eine Idee.

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.558
Antw:Business Class Upgrade bei online check-in ?
« Antwort #39 am: 13.04.2019, 09:55 Uhr »
Ich muss übersehen haben, dass Du der TE bist und ein konkret eingeschränktes Thema vorgegeben hattest, sorry!

Nein, Du hast alles richtig gemacht. Wenigstens verstehe ich jetzt, welches Problem Lurvig mit dem Statusgehabe hat. Danke dafür.

:) Der Satz von Lurvig: ok, akzeptiere ich. Der Satz von Dir? Über anderleuts "Statusgehabe" reden? made my day  :D