Route 66 mit (Miet-) Classic-Car ?

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Gero

  • Junior Member
  • Registriert: 15.11.2007
  • 26
  • Keep on traveling - Never stop exploring
Re: Route 66 mit (Miet-) Classic-Car ?
« Antwort #15 am: 19.07.2016, 15:55 Uhr »
Ich bin letztes Jahr die Route 66 von Chicago aus gefahren. Deshalb rate ich dir dringend, dir das Buch
"Route 66 - Neue Wege auf altem Asphalt: Routenreiseführer" von Jens Wiegand (€ 16,95)
zuzulegen. es ist das Beste, wass du auf dem deutschsprachigen Markt erhalten kannst.

Oft ist es gar nicht so einfach, den Streckenverlauf der "Route" richtig zu finden und dann möglichst auch draufzubleiben.
Dabei hilft o.g. Buch ungemein. Gut wäre es auch, ein Navi dabei zu haben, um abgelegene Ortschaften, Points of Interest usw.
zuverlässig ansteuern zu können.

Gero
Keep on traveling - Never stop exploring