Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10 weiter - Letzte
1
Hallo Michael,

wie schön, wieder ein Bericht von euch. Im Joshua waren wir auch letzte Woche noch.

Ich feue mich auf eure Reise.

Viele Grüße

Steffi
2
Mietwagen / Antw: Regelung für Parken auf Behindertenparkplätzen
« Letzter Beitrag von Thomas am Heute um 11:05 »
Dankeschön, die Übersicht ist klasse! Trägt dann hoffentlich etwas zur Beruhigung bei.
3
Hallo Lothar,

melde mich wieder zurück. Mir ging es dieses Jahr wie dir, die 1. 2 Tage waren die Nächte eine Katastrophe, so hatte ich das noch nie.

Wir hatten 14 Tage nur besten Sonnenschein und zum Teil war es schon fast unerträglich heiß, z. B. im Yosemite Valley.

Vielen Dank für die tolle Reise und die schönen Fotos.

Viele Grüße

Steffi
4
Wir kommen gerade aus Kalifornien/Nevada zurück.

Die Visa ging genau 1 Mal mit Pin. Sonst kam immer die Meldung See Cashier! Wir haben diverse Ketten probiert. Auch Shell ging nicht.
5
Hallo,

ich war bisher auch noch nicht oben gewesen, habe es mir allerdings auch einmal vorgenommen.

1. Es sind 1475m Höhenmeter zu überwinden. Ich denke, man sollte vorher schon einmal etwas Vergleichbares gemacht haben, damit man für sich selbst einschätzen kann, dass es auch klappen wird. Ferner sollte man sich schon einige Tage vorher in entsprechenden Höhen aufhalten, um sich an die Höhe und der Bewegung in solchen Höhen gewöhnen zu können.
Ich würde mich jetzt auch nicht als den absolut sportlichen Typ halten, bin aber dieses Jahr mit verhältnismäßiger Leichtigkeit einen etwa 400m Anstieg hoch gelaufen und habe zwei andere Wanderer, die eigentlich fitter aussahen, überholt. Später stellte sich heraus, sie waren erst am Vortag mit dem Flieger in der Nähe gelandet, kamen aus den recht flachen Südstaaten und haben es schlichtweg zu ambitioniert angegangen.

2. Da es hierbei ja nicht nur um ausgetretene Wege geht, sondern an den Cables ja auch ein wenig geklettert wird, wären Stiefel natürlich schon sicherer. Einmal auf unstabilen Grund (loser Stein) auftreten und der kippt dann um, wenn man ihn mit dem vollen Gewicht belastet und schon knickt man selber um.

3. Auf der Seite https://www.nps.gov/yose/planyourvisit/halfdome.htm wird von einer Gallone (knapp 4 Litern) gesprochen. Hängt natürlich auch ein wenig vom Wetter ab, wie heiß es ist, aber 3 Liter würde ich persönlich schon mitnehmen, auch wenn es bergauf dann einiges zu schleppen ist.

Und noch so ein Gedanke, der mir dabei vorschwebt: Das ganze mit dem Panorama Trail zu verbinden. Mit dem Shuttle-Bus hoch zum Glacier Point, dann über den Panorama Trail zu den Vernal Falls. Man hat da zwar mehr Wegstrecke, muss aber nicht vom Tal aus komplett hoch laufen. Der Panorama Trail hat zwar auch eine Steigung drin, aber die ist wie gesagt weniger als ganz unten im Tal zu starten.
6
Chat, Grüße und Unterhaltung / Antw: Morgengruß
« Letzter Beitrag von pierremw am Heute um 08:22 »
Guten Morgen,

Wien meldet bedeckten Himmel bei 13 Grad.

Schönen Tag Euch allen.
7
Hi!

Zitat
Schoner wird’s nicht: Die „Lewis R. French“ kreuzt vor der US-Ostküste – mit Touristen an Bord.
Wo die „Lewis R. French“ an diesem Abend ankern wird? Garth Wells, genannt Captain Garth, dieser schlaksige, wettergegerbte und humorvolle Inbegriff eines Segelschiff-Kapitäns, zuckt mit den Schultern und grinst. „Mal schauen, wohin der Wind uns treibt.“

tagesspiegel.de

Gruß Heiner
8
Mietwagen / Antw: Regelung für Parken auf Behindertenparkplätzen
« Letzter Beitrag von Detritus am Heute um 08:04 »
Hier ist auch noch mal eine gute Übersicht welche Staaten ausländische Ausweise akzeptieren und welche nicht:

http://www.disabledmotorists.eu/en/world_map/united_states_of_america/united_states_of_america.htm
9
Hi!

Zitat
Kentucky gilt vielen als Fly-over State, über den man auf dem Weg zu interessanteren Orten hinwegfliegt. Ein Fehler! Gibt es hier doch das verrückteste Derby der USA und viele interessante Whiskey-Destillerien.
welt.de

Gruß Heiner
10
Chat, Grüße und Unterhaltung / Antw: Morgengruß
« Letzter Beitrag von nypete am Heute um 07:41 »
Guten Morgen,

es ist klar, die Sonne geht auf bei 11 Grad.

Schönen Tag.

Seiten: [1] 2 3 ... 10 weiter - Letzte