California, here we come - Rundreise mit Videos

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Palo

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.03.2006
  • 15.087
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #255 am: 25.04.2008, 21:03 Uhr »

he, he, he...
Ich merke schon, Ihr seit wie Wachs in meinen Händen.  :lachen07:

Ich will ja auch nicht nach Hause. Nur, was soll ich machen...? :zuck:
Zu Ende ist zu Ende.


PS
(naja, videomässig brüte ich vielleicht gerade was aus...) :zwinker:


Wann geht’s denn nun weiter ????

Drängel, drängel

Gruß

Palo

*mannimanta

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.08.2005
  • 3.325
  • USA Reisevirus - nicht heilbar....
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #256 am: 26.04.2008, 16:19 Uhr »
Wann geht’s denn nun weiter ????
Drängel, drängel


Komme erst am Sonntag dazu, den letzten Teil zu posten.
Dann habt ihr's aber hinter euch... :wink:

PS
Coole Mickey Mouse!

*mannimanta

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.08.2005
  • 3.325
  • USA Reisevirus - nicht heilbar....
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #257 am: 27.04.2008, 10:36 Uhr »

                                             1.11.2007


                                     






All things come to an end...



Der Abreisetag war gekommen. Da der Rückflug erst um 17:20Uhr ging, hatten wir locker Zeit
alles Nötige zu erledigen. Koffer packen, auschecken, Auto abgeben, u.s.w.
Auf dem Weg zum Flughafen kehrten wir ein letztes Mal bei Denny's ein und orderten ein

"Late Breakfast" (klick for "Mundwässerigmachen")

In Erwartung des Condor Board-Menüs wollten wir uns lieber noch mal sattessen.. :zwinker:

Geli bekam ein "Fruity French Toast", Susan ein "Moons Over My Hammy" und ich begnügte
mich mit einem "T-Bone Steak & Eggs" :pfeifen:

So konnte jeder von jedem was naschen, denn wer weiß wann wir mal wieder bei Denny's sind?
Beim Bezahlen bekamen wir Gutscheine mit Codes, mit denen man im Internet "Free Country Songs"
runterladen kann. Tolle Sache, nur als ich zu Hause den Gutschein Code eingegeben hatte, kam die
Meldung, daß diese Downloads nur von "Continental USA" möglich wären...:sprachlos:
Na egal, die Songs auf meinem MP3 Player reichen ja für Hin & Rückflug in den Westen, ohne ein Lied
zweimal zu hören.



Good bye, Jolly Jumper...



Jolly Jumper wurde noch mal vollgetankt und zuück in Alamo's Obhut gegeben.
Brav hatte er uns über 2000 Meilen durch Kalifornien gefahren und uns nie im Stich gelassen. :applaus:
Im neuen Rent-A-Car Center wurden wir gleich in eine Reihe gewunken, wo schon 10 Wagen
hintereinander standen. Als wir unsere Siebensachen aus dem Wagen nahmen, scannte vorne
schon ein Mitarbeiter den Strichcode an der Scheibe ein, gab uns eine Quittung und das war's.
Wenn ich daran denke, was das für ein Akt ist, bei uns einen Mietwagen abzugeben...

Zum Abschied streichelten wir "Jolly Jumper" noch mal mit Wehmut über'n Kotflügel und sagten:

"See you later..." und nicht: "Good bye!"

(vielleicht nutzt es ja was?)








Mit dem Condor nach Hause...






Das Einchecken am Flughafen war ohne Probleme, so saßen wir bald am Abflug-Gate und
warteten auf unseren Condor. Laaaaaangweilig....



Tja, wie kriegt man nun die letzten 2 Stunden 'rum, bis zum boarden?

In Las Vegas ganz einfach:

Man verprasst die letzten Dollars in den "Slot Machines" die dort stehen, in der
Hoffnung, den Nevada Jackpot zu knacken.
(dann wären wir nämlich gleich wieder 'rausmarschiert) :dance:

Muss ich erzählen wie's ausging...?

Dann fiel mir noch ein, das "Sammy06" State Quarters sammelt. Also tauschte ich noch
ein paar Dollars in Quarters um. Einige davon konnte sie dann gebrauchen.

2006 gab es im Abflugbereich noch eine Bar, wo man rauchen konnte.
(die Bar war damals brechend voll, Sichtweite etwa 0,5 Meter, die Cola kostete 5$):shock:

Aber auch diese letzte Raucher-Bastion war 2007 gefallen...

Noch einmal konnten wir diese einzigartige Kulisse sehen:
Las Vegas / Nevada! Ich kenne keinen Flughafen mit einer solchen Aussicht:




Etwas spät, aber er kam: Unser Flieger am Gate.




Der Flug ging pünklich los. Man konnte beim Start auf der rechten Seite Las Vegas
mit den gerade angehenden Lichtern sehen. Genial!
Toll, nur wir saßen auf der linken Seite... :(




Ich schmiss gleich meinen MP3 Player an, um nicht daran erinnert zu werden, daß wir uns
jetzt jede Sekunde etwa 250 Meter von Las Vegas fortbewegten...:shock:

Die Zufallswiedergabe wählte Faith Hill aus:
Ein passender Song, für den Rückflug:


Faith Hill - If This Is The End... (klick to listen) :musik:


Ein letztes Mal waren rote Steine und weisse Bergspitzen zu sehen.
Irgendwo dort unten sind wir bestimmt schon mal rumgefahren:



Der Nachtflug war ruhig, keine besonderen Vorkommnisse. Diesmal war der Flieger auch
bis auf den letzten Platz besetzt. Also nichts mit:
"mal 'ne Runde in der 4er Reihe lang machen."

Ein kleines Highlight gab es noch an Board.
Vier Reihen vor uns, in der Comfort Class saß: "JAN ULRICH"
(Ihr wisst schon: Radrennfahrer, Tour de France , Doping, Telekom...)
Ich habe kein Beweisfoto, hätte ich aber sowieso nicht gemacht.
Müsst ihr mir eben so glauben.

Als er zwischendurch nach hinten ging, um seinen Bekannten aus der Holzklasse
nach vorne auf einen Drink zu holen, lächelte er mich an.
"Oooh, my God" :lachen35:

Das war aber auch das einzige Highlight auf dem Flug.

Ach nee, noch ein Highlight:
Mein Sitznachbar war ein Sachse!

Woher ich das weiß?
Na, als sein Kumpel von hinten etwas fragte, antwortete er: "Nu' gloar!"
(schönen Gruss an Westernlady) :zwinker:
Ich dachte noch: "11 Stunden sächsisch? Das hältst du nicht aus... :lachen07:

Nee, im Ernst, mein Sitznachbar war sehr nett und vor allem angenehm, weil er
fast nur geschlafen hat.



Home, sweet home...


Dann, nach 10,5 Stunden, die pünkliche Landung in Frankfurt.
Verdammt, wir sind wieder zu Hause!

Wir mussten ziemlich lange auf die Koffer warten, aber Jan Ulrich auch!!!
Der Zoll interessierte sich nicht für unserer Gepäck. (war auch besser so)
Dann standen wir draussen und riefen den Hotel-Shuttle des Quality Isabella an, der
schnell kam und uns zu unserem Auto brachte. Auf der Fahrt ging es mir dann durch
den Kopf, daß die Situation irgendwie irreal war.
"Das kann doch gar nicht sein, du warst doch eben noch in Las Vegas..."
Geht euch das auch so?

Kaum waren wir auf der Autobahn, fiel es uns sofort auf:
(wie immer, wenn wir aus den USA zurückkommen)

"Nur Bekloppte heute auf der Bahn!" :protest:
Wollen die uns alle umbringen...?

Allerdings muss ich zugeben, daß man sich schnell wieder anpasst... :pfeifen:
Mein linker Fuss hatte endlich wieder was zu tun: (Kupplung treten) und er war mir ab sofort
nicht mehr böse, daß ich ihn in den letzten zwei Wochen "links" hatte liegen lassen.

Die letzten 350km auf bundesdeutschen Autobahnen, gab es natürlich:
Regenwetter vom Feinsten! War ja klar...
Ein unverkennbares Zeichen, wir sind wieder:

Home...

:welcome:


Aber wisst ihr was...?
Ich könnt' schon wieder... :groove: Condor: Rück die Fliegenpreise 'raus!


Meine Reisegrundausstattung habe ich jedenfalls immer griffbereit:

I'll be prepared....






So, das war er, mein Reisebericht:








Ich hoffe, ihr hattet Spaß mitzufahren.

See you later...

Geli, Susan & Manni :winke:








Diashow Going Home




An dieser Stelle, vielen Dank an "Toran" für das tolle
Google Maps Script, mit dem ich die Routenkarten erstellt habe.
Klasse Arbeit! :applaus:
 
Hier die gesamte Route mit Info's: 2060 mls
 
:arrow: Interaktive Karte:






Zum letzten Mal: Das Video zum Tage:


Chapter 15
Going Home...(4:20 min.)

                                                        
         




Oder das DivX-Video hier direkt downloaden:



Und zum letzten Mal der beliebte Service für die Mitfahrer mit langsameren Internet Zugängen:

Kleines Video Kapitel 15 - Going Home (6,0MB)

Downloadzeit mit DSL 384/kbps  -  2:05min.
Downloadzeit mit Dual ISDN 128/kbps  -  6:15min.




Viel Spass!


*carovette

  • Gold Member
  • Registriert: 13.12.2007
  • 1.594
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #258 am: 27.04.2008, 12:03 Uhr »
Scheeeee wars - wirklich grandiose Bilder und Videos. Man war quasi mittendrin statt nur dabei.
Respekt  :verneig: und THANKS  :kuss:, dass du uns eure Reise so greifbar nah gebracht hast. Die Vorfreude auf unseren Urlaub (in genau 3 Wochen stehen wir in Frankfurt am Gate und warten drauf, einsteigen zu dürfen :frech: ) ist dadurch noch viiiiieeeel größer geworden.
Viele Grüße aus dem Schwabenländle von caro :winke: :applaus: :applaus: :applaus:

*boehm22

  • Optimist
  • Silver Member
  • Registriert: 04.08.2004
    Alter: 57
    Ort: In der Mitte Bayerns
  • 732
  • <Follow your dreams.>
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #259 am: 27.04.2008, 12:09 Uhr »
hach, 
das war jetzt wieder richtig schöne Erinnerung an viele Orte, die ich zum Glück auch schon sehen durfte.

Vielen Dank für die viele Arbeit.  :P
Viele Grüße
Rosi
_
Das wird Nr. 22 in Nordamerika:



*Inspired

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 07.02.2008
    Alter: 51
    Ort: Erfurt
  • 8.150
  • Life is unpredictable - eat dessert first!
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #260 am: 27.04.2008, 12:32 Uhr »
Hach, hier sitze ich ebenso mit einer Träne im Knopfloch!

Kann ich dir nachfühlen dieses Abschiedsgefühl *schnief*

Ich mache dir - sozusagen unbesehen, noch bevor ich das letzte Video in Ruhe ansehe - erst einmal ein riesiges Kompliment für diesen absolut geilen (sorry, mir fällt gerade kein anderes Wort ein) Reisebericht: Es war absolut zu merken, wie du jeden Tag der Reise nochmals durchlebt hast, wieviel fundierte Information, Herz und Spaß du in diesen Reisebericht gesteckt hast und ich finde, ihr seid eine absolut sympathische Familie, der ich die Peanutbuttercups auch nur ein gaaaanz kleines bisschen geneidet habe  :oops:

Super, dass du immer wieder auf Zwischenfragen eingegangen bist und Details geschildert hast. Mir zumindest hast du sehr geholfen den einen oder anderen Aspekt für eine ähnliche Tour ab September noch zu berücksichtigen ... auch wenn das in meinem Fall nicht Hodel´s Restaurant sein wird :whistle:

Also: Fettes DANKE und Standing Ovations für dich!  :verneig:

(Als Sonder-Rank schlage ich für dich ab sofort "der große Mannitou" vor *gggg*)

*TheWurst

  • Platin Member
  • Registriert: 12.01.2008
  • 2.389
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #261 am: 27.04.2008, 18:32 Uhr »
Da ich gerade vor ca. einer Woche selber aus Las Vegas zurückgekommen bin, kann ich den Abschiedsschmerz nur zu gut nachvollziehen...  :sprachlos: Auf jeden Fall ein toller Reisebericht mit super Fotos, für die Videos nehm ich mir ganz sicher auch noch Zeit (bin die letzten Tage ganz schön hinterhergehechelt ;) ).

Ich schliesse mich den Standing Ovations an und sage danke und Hut ab!

*usa-rookie

  • Platin Member
  • Registriert: 14.03.2006
  • 2.658
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #262 am: 27.04.2008, 19:10 Uhr »
Buhuuuhuuuuuuhuuuuuuuuu.... och nöö..ne? Das darf noch nicht das Ende sein :flennen2:
Manni, mit DIESEM Bericht hast Du die Messlatte für kommende Reisebericht wirklich extrem hoch gelegt   :)
Ich sag also auch ein riesengroßes Dankeschön für's Mitnehmen auf Eurer Tour!!
Und diese Gedanken ("nur Penner auf der Straße... ich könnt schon wieder..") kenn ich nur allzu gut  :wink:
Warte auch schon ungeduldig auf ne neue Fliegenpreis-Aktion, obwohl wir eigentlich erst nächstes Jahr wieder rüber wollten  :whistle:
Noch mal ein tiefes "verneig' vor Manni the Master of Video" (oder so)
CU Romani

*knutshome

  • Gold Member
  • Registriert: 29.07.2007
  • 1.507
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #263 am: 27.04.2008, 21:27 Uhr »
Danke Manni für den super tollen Bericht, die super tollen Bilder und die noch viel, viel besseren Videos.     :daumen:     :applaus:     :applaus:     :applaus:     :daumen:     :daumen:

Die letzten hebe ich mir noch auf. :-) Aber ganz bestimmt nicht lange, dann sind sie auch reif. Musste aber mal wieder erst hinterherfahren, obwohl wir uns ja nur noch in Las Vegas aufgehalten haben, aber die langen Fusswege von einem zum anderen Hotel sind doch manchmal recht anstrengend.
Und die Ausgänge findet man nicht immer auf Anhieb.  :D

Da ist wenigstens die Zeit bis zu unserem Urlaub nicht mehr so lange, obwohl es noch 5 Monate bis Las Vegas sind. Aber diese wird auch bestimmt wie im Fluge vergehen. :-) Vorher wird noch ein wenig in Deutschland getourt. :-)

Viele Grüsse
Carmen

P.S. Vielleicht kommt ja noch irgendwann in naher Zukunft von dir noch mehr Videomaterial für unsere Augen und Ohren. Ich würde mich zumindest riessig darüber freuen.

*Palo

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.03.2006
  • 15.087
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #264 am: 27.04.2008, 23:09 Uhr »
Ich möchte mich auch für den super Bericht und die tollen Bilder bedanken!
Gruß

Palo

*ludowigo74

  • Bronze Member
  • Registriert: 12.10.2005
    Alter: 45
    Ort: Osterode am Harz
  • 297
  • NYC 06; SW 07; Florida 08; Vegas&Co 11, Canada15
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #265 am: 27.04.2008, 23:37 Uhr »


P.S. Vielleicht kommt ja noch irgendwann in naher Zukunft von dir noch mehr Videomaterial für unsere Augen und Ohren. Ich würde mich zumindest riessig darüber freuen.

 :dafuer: :dafuer: :dafuer:

Wo Manni doch den DVD-Ringtausch schon kennt ..... :D
Grüsse, Lutz

*toka

  • Junior Member
  • Registriert: 12.02.2008
    Ort: Mönchengladbach
  • 28
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #266 am: 28.04.2008, 01:02 Uhr »
Hallo!
Zuerst muss ich mich ja outen, ich gehöre auch zu den "heimlich" Mitreisenden  :oops: Meine Vorfreude auf den September hat sich durch deine Berichte/Bilder und Videos verdoppelt...ach was rede ich, mindestens verdreifacht :D

Eine Frage habe ich allerdings...ich bin ganz begeistert von der Qualität deiner Videos, besonders von der Las Vegas - Nachtfahrt! Sorry falls du die Frage schon beantwortet hast, aber magst du mir vielleicht verraten mit welcher Kamera du die Aufnahmen gemacht hast? Ich bin nämlich auf der Suche nach einer neuen Videokamera...meine alte wäre, besonders in Las Vegas, hoffnungslos überfordert  :( 

Nochmals ein großes Dankeschön für den tollen Reisebericht. LG ,Angelika

*Doreen & Andreas

  • Diamond Member
  • Registriert: 21.04.2004
    Ort: Leipzig
  • 5.898
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #267 am: 28.04.2008, 08:08 Uhr »
Vielen Dank für Deinen wunderschönen Bericht und natürlich auch für die tollen Videos.
Da hat das mitfahren gleich nochmal so viel Spaß gemacht  :daumen:

PS
(naja, videomässig brüte ich vielleicht gerade was aus...) :zwinker:
Können wir uns da noch auf einen Nachschlag freuen  :kratz: :think:
Viele Grüße,
Andreas
------------------------------
http://www.neef-online.de

*CarolinaGirl

  • Newbie
  • Registriert: 25.03.2007
  • 24
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #268 am: 28.04.2008, 11:10 Uhr »
Halli Manni,
erstmal....toller bericht !!!! :applaus: :rotor: :respekt:
Hat echt spass gemacht zu lesen.....

jetzt hab ich aber mal eine kurze Frage. AUf dem letzten Bild (deine Reiseausstattung) liegt eine Karte mit dem AAA zeichen drauf.
ISt das ne normale dt. ADAC karte? weil ich habe auch eine aber da steht nichts von AAA drauf.
Kann es da in den USA Probleme geben?

Vielen Dank für die Hilfe!

LG CarolinaGirl :)



*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.211
Re: California, here we come - Rundreise mit Videos
« Antwort #269 am: 28.04.2008, 12:19 Uhr »
Hi Manni,

vielen Dank für den tollen Reisebericht, die spitzen Fotos und die genialen Videos!

Axel

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2020 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.1 Sekunden mit 30 Abfragen.