Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*mobiltom

  • Lounge-Member
  • Registriert: 30.05.2009
  • 111
Prolog – 18. Juli 2010


Wie beginnt man einen Reisebericht? Diese spannende Frage ist hiermit elegant beantwortet!
Die Vorbereitungen für unsere Reise begannen eigentlich schon im Frühjahr 2009, als die Idee für eine Rundreise durch den Südwesten geboren wurde.
In der Folgezeit wurden viele Stunden mit der Planung verbracht, die Route wurde diverse male umgestrickt und hoffentlich stetig verbessert, nicht zuletzt aufgrund vieler toller Tipps in diesem Forum!

Wir möchten uns erstmal kurz vorstellen:
•   Jana, 9 Jahre
•   Janica, 13 Jahre
•   Jan-Eric, 15 Jahre (wird während der Reise 16!)
•   Kristin, 41 Jahre
•   Thomas, 41 Jahre

In genau einer Woche soll es losgehen, wir fliegen am 25. Juli 2010 von Frankfurt nach Las Vegas und am 22. August 2010 hoffentlich überwältigt, glücklich und zufrieden wieder zurück.
Die Aufregung hält sich seltsamerweise noch in Grenzen, wir freuen uns natürlich alle tierisch, sind aber noch relativ entspannt.
Okay, die Ferien haben ja auch gerade erst begonnen und meine Frau und ich müssen noch ein paar Tage arbeiten.

Die Liste der zu besorgenden Reiseutensilien ist nahezu abgearbeitet, die Haustiere werden versorgt, der Rasen gemäht, alle sind gesund, der Vulkan spuckt nicht und die Fluglotsen haben auch keinen Streik angekündigt, was soll also noch schiefgehen?
Sogar das „th“ (tieäjtsch) haben wir fleißig mit den Kindern geübt.
Der Satz „My Father is Eddy the earthworm“ fand besonders bei unserer Jüngsten sehr großen Anklang: „Mei Fahser is Äddi se Örswörm!“

Die Reiseroute steht zu 99% und ist vielleicht in diesem Zusammenhang noch interessant.
Sie wird uns über ca. 3000 Meilen auf einer recht klassischen Route an jeder Menge Sehenswürdigkeiten („Cities and Stones“ halt) vorbeiführen.
Die folgende Liste gibt einen groben Überblick…



Wir haben versucht, die Route so zu gestalten, dass es nicht in Stress ausartet, wobei uns da ein wenig die Erfahrung fehlte. Aber Dank der Unterstützung des usa-reise Forums sollte es schon klappen.
Die Möglichkeiten der Umplanung sind sowieso begrenzt, da wir uns entschlossen haben, alle Unterkünfte vorzubuchen. Den Plan, ein Wohnmobil zu mieten, haben wir zwischenzeitlich verworfen. Ein Mietwagen in hoffentlich ausreichender Größe war uns in Verbindung mit Hotelübernachtungen sympathischer!

Nach dem schreiben dieser Zeilen werde ich doch langsam nervös, meinetwegen kann es jetzt langsam losgehen.
Wir werden versuchen, den Reisebericht möglichst zeitnah, also im Idealfall „Realtime“, einzustellen. Sollten wir während der Reise feststellen, dass dies aus Zeitgründen oder fehlendem Internetanschluss nicht möglich ist, bitten wir dies zu entschuldigen.
Des weiteren sind wir natürlich für Tipps und Anregungen dankbar, das ein oder andere lässt sich ja vielleicht während der Reise kurzfristig umsetzen!

Soviel fürs erste, hoffentlich wird es das großartige Erlebnis, das wir uns erhoffen…

*HeikeME

  • Gold Member
  • Registriert: 22.09.2005
  • 816
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #1 am: 18.07.2010, 20:31 Uhr »
Na dann wünsche ich euch viel Spass und einen wunderschönen Urlaub.  :D

viele Grüße
Heike

*Palo

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.03.2006
  • 15.087
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #2 am: 19.07.2010, 00:10 Uhr »




Gruß

Palo

*RedZed

  • Gold Member
  • Registriert: 26.07.2005
    Alter: 50
    Ort: Frankfurt
  • 926
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #3 am: 19.07.2010, 08:58 Uhr »
Realtime Reiseberichte sind schon ohne Kinder schwer - Respekt für das Vorhaben! Wünsche eine gute Reise & einen tollen Urlaub!
97 Never as good as the first time
99 California Love
01 Big Apple, South & Sunshine
04 Memorials & Legends
05 Best of SouthWest
06 Into the great wide open
07 Forces of nature & Winter Sunshine
10 Rough Road Rookies on the move
12 & 13 FL
14 CCC

*U2LS

  • Platin Member
  • Registriert: 04.10.2008
    Alter: 62
    Ort: Osthessen
  • 1.708
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #4 am: 19.07.2010, 11:07 Uhr »
Soviel fürs erste, hoffentlich wird es das großartige Erlebnis, das wir uns erhoffen…

... wird es mit Sicherheit! Ich hoffe nur, euer Mietwagen ist groß genug, dass ich auch noch reinpasse!?
Gruß
Lothar

I work bloody hard at work so that I can get home early

http://www.traumzielamiland.de/


*BigDADDY

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 09.03.2002
    Ort: Berlin & Thyrow.
  • 10.483
  • Togetherness - Achievement - Responsibility.
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #5 am: 19.07.2010, 11:12 Uhr »
Hi,

3000 Meilen habt Ihr Euch vorgenommen, für jede einzelne Meile wünsche ich "gute Reise".
Realtime ist eine besondere Herausforderung, aber ich freu mich schon drauf!
Reducing Truck Traffic since 2007!

*NähkreisSteffi

  • Gold Member
  • Registriert: 11.12.2008
  • 1.432
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #6 am: 19.07.2010, 13:15 Uhr »
Schöne Ferien!

Es wird euch bestimmt super gut gefallen.

Viel Spaß!

*PrivatePaula

  • Bronze Member
  • Registriert: 29.07.2009
    Ort: Nürnberg
  • 311
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #7 am: 19.07.2010, 14:15 Uhr »
Mir gefällt die Route,da kann man nur Viel Spass wünschen!Für Euch entgegen meiner Gewohnheit Cola in die Kühlbox! :D :rv:
Die andere Seite,Dunkel sie ist!

Halt´s Maul Joda und Iss deinen Toast!

*mrh400

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.01.2005
    Ort: München
  • 11.872
  • work is the curse of the drinking classes -O.Wilde
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #8 am: 19.07.2010, 14:31 Uhr »
Hallo,
schöne Route, sicher auch mit 3 Kids ("triple-J"  :wink:) gut machbar. Ich quetsch' mich mal dazu.
Gruß
mrh400

*mobiltom

  • Lounge-Member
  • Registriert: 30.05.2009
  • 111
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #9 am: 20.07.2010, 11:02 Uhr »
So, mein (Thomas) Urlaub hat begonnen, bin heute morgen vom letzten Dienst gekommen und kann jetzt 5 Wochen abschalten!
Bald gehts ans Koffer packen, aber bis Samstag ist ja noch genügend Zeit.
Wir starten am Samstag mittag mit dem Zug nach Frankfurt, damit wir den Late-Night-Check-in ausnutzen und am Sonntag morgen mit Bordkarte und ohne Gepäck zum Flughafen fahren können.
Besten Dank schonmal für die guten Wünsche!!!


Ich hoffe nur, euer Mietwagen ist groß genug, dass ich auch noch reinpasse!?
Alle sind herzlich eingeladen in der Besucherritze Platz zu nehmen...
...ich bitte um pünktliches Erscheinen an der Mietwagenstation in Las Vegas!

Hallo,
schöne Route, sicher auch mit 3 Kids ("triple-J"  :wink:) gut machbar. Ich quetsch' mich mal dazu.
"Triple-J" gefällt mir, die drei sind ein bisschen wie "triple-x", nur aufregender...

Für Euch entgegen meiner Gewohnheit Cola in die Kühlbox! :D
Was gibts denn normalerweise?

*PrivatePaula

  • Bronze Member
  • Registriert: 29.07.2009
    Ort: Nürnberg
  • 311
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #10 am: 20.07.2010, 12:24 Uhr »
Tagsüber Bud,Abends Jacky! :prost: :engel2:
Die andere Seite,Dunkel sie ist!

Halt´s Maul Joda und Iss deinen Toast!

*ex507

  • Junior Member
  • Registriert: 13.07.2010
  • 25
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #11 am: 20.07.2010, 16:54 Uhr »
Na dann mal viel Spaß!........  :D

*007monipenny

  • Lounge-Member
  • Registriert: 09.03.2010
  • 181
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #12 am: 24.07.2010, 09:33 Uhr »
Hey, da habt ihr euch ja eine tolle Route ausgesucht!

Da fahre ich doch gern mit, vor allem, weil meine 24jährige Tochter auch Janica heißt (wenn auch "nur" mit zweitem Namen) und die anderen Kids haben jeweils auch einen Zweitnamen mit "J"  :P

Ich bin super gespannt, wie es den Kids gefällt und freue mich auf den Bericht und hoffentlich viele Fotos.

Liebe Grüße und guten Flug!

Monika

*mobiltom

  • Lounge-Member
  • Registriert: 30.05.2009
  • 111
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #13 am: 24.07.2010, 21:31 Uhr »
Tag 0 – 24. Juli 2010
Fahrt nach Frankfurt – Übernachtung im Novotel in Frankfurt - Niederrad



Das Warten hat ein Ende, nun geht es endlich los.
Zuerst noch das übliche "Vorher-Nachher" - Foto.

Vorher


Unsere erste Etappe führt uns nach Frankfurt zum Flughafen. Ein Großraumtaxi holt uns pünktlich ab und bringt uns zum Düsseldorfer Hauptbahnhof. Die Nachbarn haben uns verabschiedet, als würden wir auswandern. Mich beschleicht das Gefühl, dass sie uns loswerden wollen. Spaß beiseite, wir haben uns über die nette Verabschiedung sehr gefreut und starten glücklich, aber aufgeregt in den Urlaub.
Die Fahrt mit dem ICE nach Frankfurt verläuft völlig unaufgeregt, auch der Late-Night-Check von Condor klappt überraschend gut.
Nachdem wir unser Gepäck los sind geht es leicht und beschwingt weiter zum Novotel in Niederrad, wo die nächste erfreuliche Überraschung auf uns wartet. Wir bekommen von zwei sehr freundlichen Damen zwei sehr schöne Doppelzimmer mit Verbindungstür zugewiesen, der Urlaub beginnt also schon in Deutschland.
Nun noch schnell was Essen beim nahegelegenen Chinesen und zurück zum Hotel, wo unsere Töchter sofort beide Badewannen in Beschlag nehmen, als hätten sie so was noch nie gesehen.
Jetzt heißt es nur noch, schnell schlafen, denn morgen früh um 6:00 Uhr geht’s weiter…
Hoffentlich verläuft die morgige Etappe genauso glatt und wir können uns abends aus Las Vegas melden.

Mein erster Versuch, Bilder hochzuladen, ich bin stolz auf mich!!!








*Stefanie_GZ

  • Gast
Re: Cities and Stones - 4 Wochen Südwesten im Juli/August 2010
« Antwort #14 am: 24.07.2010, 22:35 Uhr »
Na, da steige ich doch auch mit ein.

Wünsche euch viel Spass vor allem eine gute Reise und gutes Wetter.


 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2019 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 28 Abfragen.