Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*usa-rookie

  • Platin Member
  • Registriert: 14.03.2006
  • 2.635
Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« am: 18.01.2014, 23:06 Uhr »
Prolog

Irgendwie kommt doch immer alles anders…
Nach unserer ersten Silvesterreise 2011, waren wir zwar durchaus entschlossen, irgendwann mal wieder den letzten Abend des Jahres in Las Vegas zu feiern.. Irgendwann..
Es kamen die Birthday-Sause und unsere Suprise-Tour.. Und noch immer war der Vegas-Hunger nicht gestillt. Was lag also näher, als "irgendwann" einfach 2013 stattfinden zu lassen? Genau - nix!
Die (Buchungs-)Gelegenheit kam schnell mit einer Aktion von Air France. Da die billigsten Tarife nur am 25.12.2013 zu haben waren und der Rückflug mit dem Datum 12.01.2014 ebenfalls zu den günstigsten zählte, wählten wir ebendiese Daten.
Da uns 18 Übernachtungen NUR Vegas nicht nur finanziell sondern auch gesundheitlich ruiniert hätten, haben wir ein kleines "Winter-Abenteuer" eingestreut.. :)

Und so ist der Plan:
25.12.13 Flug von Frankfurt nach Las Vegas via Atlanta - Übernachtung Flamingo
Bis 28.12.13 Flamingo

28.12.13 - 3.1.14 Mandalay Bay
3.1.                        Las Vegas - Zion Nationalpark - Übernachtung Pioneer Lodge, Springdale
4.1.                        Zion - Bryce Canyon - Übernachtung Best Western Ruby's Inn
5.1.                        Bryce Canyon - Monument Valley - Übernachtung The View
6.1.                        Monument Valley - Sedona (Arizona) - Übernachtung Rouge & Spa Hotel
7.1.                        Sedona
8.1.                        Sedona - Las Vegas - Übernachtung Golden Nugget
bis 12.1.                Las Vegaaaaaas
Heimflug via JFK nach Frankfurt

Achtung: Bei zartbesaiteten Gemütern kann das Lesen dieses Reiseberichtes zu Verwirrung, Ekelgefühlen und anderen negativen Eindrücken führen. Bitte holen Sie sich vor Lektüre dieser Zeilen Rat bei einschlägigen Kennern von Romy-Berichten :) :)

Und weil's beim letzten Mal so schön war, hier ein kleines Schmankerl in Video-Form:



LG Romani

*Mig

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.05.2006
  • 3.660
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #1 am: 18.01.2014, 23:14 Uhr »
Erste!  :D da bin ich doch glatt dabei

*Caro

  • Full Member
  • Registriert: 04.01.2004
    Alter: 2019
    Ort: Göttingen
  • 99
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #2 am: 18.01.2014, 23:25 Uhr »
Da steige ich auch gern dazu  :bier:

Gruß Caro

*Denise1706

  • Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben – aber es hat nur ganz genau so viel Sinn, als wir selber ihm zu geben imstande sind. – Hermann Hesse –
  • Lounge-Member
  • Registriert: 07.09.2013
    Alter: 34
    Ort: Essen
  • 150
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #3 am: 19.01.2014, 00:37 Uhr »
Ich bin auch dabei,
die letzten beiden Berichte waren schon klasse :D
2013: kleine Südwest- Ersttäter- Schleife
2014: große gut geplante Südwest- Schleife ;-)
         Vegas Baby
2015: Vegas- Birthday- Bash

*Goon

  • Silver Member
  • Registriert: 05.03.2011
    Alter: 38
    Ort: Sarganserland/Schweiz
  • 684
  • Love Vegas and Ayia Napa
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #4 am: 19.01.2014, 07:26 Uhr »
Hi romani

Da bin ich ganz sicher auch dabei  :D

Freu mich wenns los geht
Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann. (Martin Kessel 1901-90)

Gruss Patrick

*captsamson

  • Platin Member
  • Registriert: 18.11.2009
  • 3.147
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #5 am: 19.01.2014, 07:58 Uhr »
Tada! Am Start! :-)
2010 NY,NV,AZ,CA
2011 NY,WY,UT,AZ,NV
2011 NY,DC
2012 NV,AZ,CO,UT
2014 WY,MT,AB,BC,WA
2015 WA,OR,CA,NV

*TGW712

  • Diamond Member
  • Registriert: 30.11.2009
  • 3.576
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #6 am: 19.01.2014, 08:56 Uhr »
da simma daaabeeiiiii, das ist prihima...

*Bluebell

  • Full Member
  • Registriert: 24.09.2013
    Ort: NRW
  • 74
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #7 am: 19.01.2014, 11:39 Uhr »
Bin dabei!! Waren auch in Vegas, sind aber am 31.12.13 wieder zurück  :?
Dieses Jahr wollen wir bis zum 02.01.15 bleiben.

*HS777

  • Silver Member
  • Registriert: 09.06.2007
  • 655
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #8 am: 19.01.2014, 11:43 Uhr »
Hallo Romani !
Dachte schon Du wärest mit dem Hasen irgendwo in den in den "Weiten " der Casinos verschollen und man müßte das CSI verständigen  :wink:
................... na dann mal los, kann es fast schon nicht mehr erwarten  :D :wink:

*Inspired

  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 07.02.2008
    Alter: 51
    Ort: Erfurt
  • 8.150
  • Life is unpredictable - eat dessert first!
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #9 am: 19.01.2014, 12:21 Uhr »
Hallo Romani,

da werde ich mir nun auch noch ein bisschen Appetit holen, schließlich geht es bei mir in einem Monat wieder los!

Birgit

*sunnyX

  • Silver Member
  • Registriert: 11.03.2011
  • 415
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #10 am: 19.01.2014, 12:41 Uhr »
Hi.

Da wir auch über Silvester in Vegas waren, werd ich einfach mal mitlesen, wie eures so war. :)


*emsar39

  • Lounge-Member
  • Registriert: 09.09.2012
    Alter: 43
    Ort: Wiesbaden
  • 116
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #11 am: 19.01.2014, 14:05 Uhr »
Hi Romy.
Bei deinen Berichten bin ich doch immer gerne dabei, ganz besonders weil eine Sylvesterparty in Vegas schon im Vorplaner steht (wenn auch vorsichtshalber noch mit Bleistift...).
2012: L.A.-Las Vegas
2013: Las Vegas-Grand Canyon
2014: Nashville-Memphis/Miami-Atlanta
2015: San Francisco-Las Vegas/Miami-Key West
2016: Chicago-Vegas im RV/Las Vegas-Phoenix
2017:New York/Miami-Ft.Myers
2018:LasVegas/Miami
2019: ...

*Moe

  • Lounge-Member
  • Registriert: 26.01.2009
    Alter: 36
    Ort: IN
  • 193
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #12 am: 19.01.2014, 18:07 Uhr »
Na endlich gehts los!  :wink:
Hab schon darauf gewartet, deine Reiseberichte sind toll!
Da kann man immer gute Tipps gerade für Vegas abstauben!  :D

MfG

Moe
Du bist vermutlich Hockeyverrückt, wenn...
...du einen Aufkleber siehst auf dem steht: "Jesus saves"
und du sofort denkst:
SATAN PICKS UP THE REBOUND SHOTS AND SCOOOOOORES!

*usa-rookie

  • Platin Member
  • Registriert: 14.03.2006
  • 2.635
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #13 am: 19.01.2014, 19:14 Uhr »
Okay Ihr Lieben und Unerschrockenen - dann geht's jetzt los... erst mit meiner groben Planung:



und dann mit dem ersten Tag der Reise:


25.12.2013

Warum kommt Weihnachten eigentlich immer so plötzlich?? Während ich noch zwischen Weihnachtsfeier, Glühwein-Mädelsabend und Jahresabschlußfeier hin- und her torkele, ist schon Zeit die ersten Klamotten in den Koffer zu schmeissen. Die Glitzerkleidchen werde ich wohl in Deutschland dieses Jahr eher nicht mehr brauchen  :D

Am Heiligen Abend macht sich ein hartnäckiges Sturmtief über dem Südwesten der Republik breit, das uns kurzfristig Bedenken bringt, ob unser Flieger bei DEN Windgeschwindigkeiten abheben kann.. Anyway..
In der Nacht - wie immer - eher schlecht geschlafen und um 4 Uhr aus dem Bett gehüpft, damit wir bei strömendem Regen und noch immer starkem Wind des Sturmtiefs "keine-Ahnung-wie-die-Drecksau-heißt" pünktlich am Airport sind.



Er ist natürlich auch wieder mit dabei:



Erwartungsgemäß ist am 1. Feiertag nicht so viel los … weder auf den Strassen, noch am Flughafen. Also Bordkarten drucken und Koffer bei der Lady am Drop-off abgeben. Ich spiele mit Goldstücken Santa's little Helper und mache mich so beliebt…. ;)




Am Zoll ist das wohl besonders notwendig.. Der junge grenzschützende Schnösel bei der Dokumentenkontrolle hat nicht mal ein "Guten-Morgen" übrig und knallt mir meinen Pass mit einem zischenden "Tschüssssss" wieder auf die Theke. Er kriegt trotzdem ein Goldstück und ein dreifach schallendes "Trotzdem noch schöne Weihnachten" in der glockenhellen Stimme der Autorin :))
Das Gesicht hättet Ihr sehen sollen..

Die Warterei aufs Boarding nervt immer und dauert gefühlte 2 Stunden..
Dank Delta Economy Comfort ist man wenigstens (nach den Business-Passagieren) bei den ersten, die einsteigen dürfen. Ich habe mal die Economy Comfort-Sitze für rund 100€ Mehrkosten p.P. genommen. Das Platzangebot ist wirklich deutlich besser.

Ich wundere mich, daß ausgerechnet am ersten Weihnachtsfeiertag der Flieger tatsächlich fast ausgebucht ist. Wenn die Preise an dem Tag nicht erheblich günstiger gewesen wären, hätten wir sicher einen späteren Termin gewählt.
In unserem Anschlußflieger konnte ich nicht mal mehr Plätze nebeneinander reservieren.
Das Sicherheitsvideo ist sehr witzig, passend zur Weihnachtszeit gestaltet.. Mit Santa, Elfen, Engeln usw. Da schaut man wirklich mal zu, anstatt gelangweilt im Bordmagazin zu blättern, die Stewardessen zu taxieren oder die Kopfhörer schon mal einzustöpseln.

Der Flug an sich ist eher ereignislos... aber mit schönem Sonnenuntergang




Die Immigration in Atlanta ist schnell hinter uns gebracht. Für Immigration, Gepäck abholen, durch den Zoll laufen und die Koffer erneut aufs Band schmeissen, sowie die nochmalige Sicherheitskontrolle brauchen wir gerade mal etwas mehr als 45 Minuten.
Und das, obwohl ich beim Sicherheitscheck - wie üblich - piepse und einen Extra-Check bekomme. Diesmal haben sie es offensichtlich auf den Koks abgesehen, der noch an meinen Fingerspitzen klebt… Streich-Test ist angesagt. Irgendwann ist immer das erste Mal..  Sehe ich etwa zugedröhnt aus? Nun ja, ich bin clean und darf weiter ;)

Noch anderthalb Stunden bis zum boarding.



Statt nebeneinanderliegenden Plätzen konnte ich nur zwei Sitze am Fenster in hintereinanderliegenden Reihen reservieren. Witzigerweise kommt kurz nach uns ein Pärchen, die exakt die Plätze neben uns haben. Und so tauschen wir einfach und alle sind glücklich :)

Es gibt kein Inseat-Entertainment, aber dank diverser Filme auf meinem Tablet, sowie zwischendurch-Nickerchen geht der Flug recht schnell vorbei. Dann endlich taucht die Glitzerstadt vor uns auf und plötzlich ist man wieder glockenwach und hat dieses Ziehen im Bauch… und das kommt nicht von schlechtem Flugzeug-Essen :) Das war nämlich ganz o.k.

Im Airport sind um 18:30 Uhr bereits alle Läden (außer dem Liquor Store) geschlossen .. Christmas Day halt. Aber irgendwie ungewohnt..  Als wir die Rolltreppe Richtung Gepäckband runtergleiten wabert uns schon der Geruch dieser Stadt entgegen.. Nicht der süße Duft, der in den Casinos verteilt wird, aber trotzdem irgendwie speziell.. Geil! Endlich wieder da :)

Um zum Gepäckband zu kommen, muss man seine Bordkarte vorzeigen. Gut, die hab ich recht schnell parat. Schwieriger wird es, als wir die Koffer rausrollen wollen und dafür der rüstige Rentner unsere Gepäckabschnitte sehen will.. Oh Mann.. Ich krame und krame.. Yep, da sind sie. Ist hier in letzter Zeit soviel geklaut worden? Oder ist das nur wegen Weihnachten? Ist jetzt auch egal… ab zum Shuttle zum Rental Car Center.

Die Busfahrerin ist auch schon älter, aber lustig… alle Fahrgäste gucken etwas mürrisch und da meint die Lady "Hey, it's Christmas and you are in Vegas… time to be happy! This is the Jackpot-Bus." Yeah!! Dafür kriegt sie natürlich deutsche Schoki.

Am Rental Car Center gleich hoch zu Hertz Gold und  unseren Namen auf der Anzeigetafel gesucht. Wenig später fahren wir mit einem schwarzen Ford Focus aus dem Parkhaus. Die übliche CD in den Player… ich hab sicher tausende, aber in der Prä-Weihnachts-Hektik keine gefunden, sodaß Patrick in aller Schnelle nochmal Guns'n'roses, Bon Jovi und einige andere auf die kleine Polycarbonat-Scheibe gebrannt hat. Neu dazu gekommen ist wegen Weihnachten Melanie Thornton's "wonderful dream"… aaahhhh und jetzt über den Strip und.. Stau!

Die Stadt ist so voller Menschen.. Hätte ich am Familien-Fest nicht erwartet.. Die geänderte Zufahrt zum Flamingo beschert uns eine Rundfahrt über den Strip. Am Wynn biegen wir wieder ein und hintenrum geht’s zum Parkhaus des Flamingo. Vorm Valet steht schon eine kilometerlange Schlange und auch im Parkhaus kreiseln die Autos, wie beim Insolvenz- verkauf von Max Bahr.

Schlußendlich quetscht der Hase den Focus an einer kleinen Schranke vorbei und stellt den Wagen ab. Ich habe bei solch halbillegalen Sachen immer irgendwie Bauchweh, aber Patrick meint nur trocken "wie soll denn ein Abschlepper in dieses Parkhaus kommen, bitteschön?".. Hmm - das kann man nicht wegdiskutieren und wir marschieren zur Rezeption. Ich gehe zielsicher zum Check-In für TR-Karten-Inhaber… huch, der ist gar nicht mehr auf der rechten Seite. Gut, die Schlange beim normalen Einchecken ist auch nicht so lang. Als wir dort rumstehen, sehe ich, daß der TR-Schalter auf die linke Seite verlagert wurde.. Auch egal, wir sind dran und nehmen gegen Aufpreis von 30$/Tag einen Go-Room mit Strip-View. Für die Feiertage find ich das o.k., zumal das Zimmer ohnehin nur 18$ für die ersten beiden Nächte gekostet hat. Die dritte Nacht schlug mit 39$ zu Buche.

Im Zimmer alles hinschmeissen..



.. aufs Klo und raus in die Nacht… nun ja, zuerst mal was Essen. Pizza und Coke im Food Court des Flamingo und dann aber raus auf den Strip und jetzt alle Augen zu und tiiiief einatmen.. die leicht kühle Vegas-Luft, gemischt mit dem vanilligen Aroma der Flamingo-Duft-Verteilanlage.. aaaahh so gut. Witzigerweise trage ich Winterstiefel und ne dicke Jacke, während die Amis mit Flip-Flops und kurzer Hose unterwegs sind. Hey, Vegas liegt in der Wüste.. Da ist es doch immer warm ;)

Es geht zum Bellagio und die Fontänen fangen gerade an… und dann spielen die auch noch Weihnachtssongs. Klasse! Wir sind daheim! Ein paar bewegte Bilder dazu gibt's im anschließenden Video..
Vorm Caesar's Palace gibt's eine Eislaufbahn:




Im Flamingo ein bisschen zocken und erste Cocktails genießen. Wir sind so aufgedreht, daß wir tatsächlich bis Mitternacht aushalten. Dann aber ab ins Bett!






Fazit: Wieder da!

Hotel: Flamingo 3 Nächte - 230$ incl. Tax und Fee

Video 25.12.2013:

*NähkreisSteffi

  • Gold Member
  • Registriert: 11.12.2008
  • 1.432
Re: Vegas and more - NYE 2013 plus Mini-Wintertour
« Antwort #14 am: 20.01.2014, 09:40 Uhr »
Hallo Romani,

bin gerne wieder dabei.

Viele Grüße

Steffi

 

usa-reise.de Startseite - Wir über uns | Impressum & Datenschutzerklärung | E-Mail
Social Media: Twitter | Facebook | Instagram
© 1999 - 2019 usa-reise.de - Amerika von Fans für Fans - alle Rechte vorbehalten | SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines

Seite erstellt in 0.107 Sekunden mit 29 Abfragen.