Altersempfehlung Disneyworld Orlando,FL

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Reggie Dunlop

  • Gast
Altersempfehlung Disneyworld Orlando,FL
« am: 27.12.2009, 16:51 Uhr »
Hallo

Wir planen eine USA-Ostküsten-Reise. Nach der bisherigen Grobplanung könnte Orlando eine Etappe sein. Wir haben ein Kind dabei, welches zu dem Zeitpunkt etwa 22 Monate (also knapp zwei Jahre) wäre. Ist Disneyworld dann eine Alternative oder ist das einfach noch zu früh?

Mir ist durchaus bewußt, daß viele der Fahrgeschäfte wohl für ein 2-jähriges Kind nichts sind. Aber es gibt ja so Attraktionen wie Mickeys Country House oder Cinderellas Castle und Country Bear Jamboree für "little ones" und "any height".

Gruß und Danke

*Kauschthaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 06.01.2005
    Ort: Schwäbische Alb
  • 7.572
Re: Altersempfehlung Disneyworld Orlando,FL
« Antwort #1 am: 27.12.2009, 17:06 Uhr »
Hallo Reggie,

eigentlich ist es so, wie Du schon selbst festgestellt hast. Ein paar Sachen sind da, an denen auch ein 2-jähriges Kinder sicher Freude hat. Aber dafür wäre mir der Eintritt zu hoch. Nur für das kleine Kind lohnt es sich m.E. nicht.

Allenfalls wenn ihr Eltern auch Interesse an manchen Fahrten, Vorführungen habt, dann sieht das wieder anders aus. Dann könnt ihr ja abwechselnd bei dem Kind bleiben und habt auch was von dem Tag.

Grüße, Petra
Wenn DAS die Lösung ist, dann will ich mein Problem zurück!

*Palo

  • Diamond Member
  • Registriert: 24.03.2006
  • 15.087
Re: Altersempfehlung Disneyworld Orlando,FL
« Antwort #2 am: 27.12.2009, 17:27 Uhr »
In dem Alter ist es vielleicht etwas frueh, aber persoenlich Mickey Maus kennenzulernen oder auch Schneewitchen waere doch schoen. Es gibt auch etliche rides fuer kleinere Kinder.
Gruß

Palo

*atecki

  • Diamond Member
  • Registriert: 12.06.2002
    Ort: Nähe Salzburg
  • 8.207
Re: Altersempfehlung Disneyworld Orlando,FL
« Antwort #3 am: 27.12.2009, 19:22 Uhr »
Hi,

ich würde mit so einem jungen Kind nicht unbedingt nach Disneyworld fahren - IMHO ist es noch etwas zu jung um etwas davon zu haben...

Grüße

Axel

*The Half-Blood Prince

  • Silver Member
  • Registriert: 02.08.2009
  • 464
Re: Altersempfehlung Disneyworld Orlando,FL
« Antwort #4 am: 27.12.2009, 19:48 Uhr »
Ich war seit 1988 sehr häufig in WDW und würde es mit so einem kleinen Wurm nicht machen. Auch so 'harmlose' Attraktionen wie die Country Bear Jamboree können für so kleine Kinder zu laut und wild sein. Wenn Euer Kurzer dann nur rumbrüllt, weil er Angst bekommt, dann tut Ihr ihm und den anderen Gästen keinen Gefallen.
Ich würde es vielleicht zuerst mal in einem deutschen Freizeitpark antesten.
Wenn Ihr aber doch hinwollt, sind folgende Parks am ehesten geeignet:
-Magic Kingdom, hier die meisten Rides im Fantasy Land, in Mickey's Toon Town, und antürlich die Paraden.
-Animal Kingdom. Hier könnt Ihr eigentlich außer Expedition Everest und den Kali River Rapids fast alles machen.
Sparen würde ich mir die MGM Studios und EPCOT, das wäre wirklich rausgeschmissenes Geld. Auch über Universal Studios/Islands of Adventure würde ich gar nicht erst nachdenken.
Sea World kann für Kinder auch sehr nett sein.

Wenn Ihr selbst übrigens mal einen wilderen Ride machen wollt: Alle Parks bieten den sogenannte 'Child Swap' an: Ihr stellt Euch mit dem Kind an und kurz vorm Boarden des Rides sagt Ihr einem Cast Memebr, daß Ihr einen Child Swap machen möchtet. Dann kann einer von Euch fahren, dier die andere wartet mit dem Kind in einem speziellen Bereich und wenn der/die erste aus der Achterbahn aussteigt, tauscht Ihr einfach die Plätze.
Ich würde aber auf jeden Fall dann direkt bei Disney absteigen, da das Themeing der Hotels für Kinder einfach wunderbar ist. Wenn das Kind über den Tag dann müde wird, springt Ihr einfach in den Bus, ruht Euch im Hotel aus, und fahrt später wieder in die Parks.
Ich würde Euch die All Star Resorts empfehlen, ganz besonders das All Star Movies, da hier wohl für das Kind der höchste Wiedererkennungswert bei den Characters besteht.
Ach ja, die Disney Wasser Parks könnten dann auch noch ganz nett für Euch sein. Hier gibt es sehr viele Rutschen für dei Kiddies.

*Wilder Löwe als Gast

  • Gast
Re: Altersempfehlung Disneyworld Orlando,FL
« Antwort #5 am: 27.12.2009, 22:40 Uhr »
Ich würde es nicht machen, bin aber selbst kein Disney-Fan.

Wir waren mit unserer damals 18 Monate alten Tochter in Busch Gardens in Tampa. Dieser Park ist für Kleinkinder sehr gut geeignet. Er besteht aus einer Art Safaripark und einem Vergnügungspark. Tiere sind für Kinder ja immer interessant und in dem Vergnügungspark gibt es einige kleine Karussels, die auch für Kinder diesen Alters geeignet sind.

Katrin

*Reggie Dunlop

  • Gast
Re: Altersempfehlung Disneyworld Orlando,FL
« Antwort #6 am: 28.12.2009, 17:46 Uhr »
Hallo

Ja vielen Danke für die Hinweise und Tipps. Ich hatte es mir fast gedacht, daß das für ein zweijähriges Kind noch etwas früh ist.

Na dann schauen wir mal ob wir Alternativen finden.

Danke nochmal