empfehlenswert: Antilop (Reise-)Hochstuhl

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Canyoncrawler

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.04.2006
    Ort: Westerwald
  • 3.487
  • Hiking the Nationalparks in USA, Kanada & Europe
empfehlenswert: Antilop (Reise-)Hochstuhl
« am: 29.04.2015, 16:10 Uhr »
Und wo wir gerade bei IKEA und Kindermahlzeiten sind:  :wink:

der Antilop Hochstuhl (der günstige aus Kunststoff) eignet sich super als Reisehochstuhl (wohl eher für Autoreisen, fürs Flugzeug müsste man mal die Airlinebestimmungen studieren).

Antilop Hochstuhl
1. die 4 Beine kann man einfach abnehmen und so lässt sich der Hochstuhl auch in kleinen Auto noch irgendwo verstauen wo man konventionelle Hochstühle schon im Kofferraumleerzustand gar nicht einladen könnte.
2. kostet nur 10 Euro (ohne Anstecktablett, mit Tablett 14 Euro)
3. steht er richtig stabil - auch in unebenem Gelände
4. macht ihm weder Regen noch Sonne was aus und beim Zelten kann man ihn einfach draussen stehen lassen.
5. kann man ihn gut zu Freunden/Familienfeierlichkeiten mitnehmen oder auf Verdacht ins Auto einladen wenn man nicht sicher ist, dass bei auswärts geplantem Essen ein Hochstühlchen verfügbar ist.
Gruss Kate
- - - - - - -
On Tour:
2000-09: 7xUSA West & Kanada
2000-13: D,F,I,GR,MC,E,AND,L,A,GB,MNR,BiH,HR
2018:  Wandern & Paddeln Schluchten-ABC: Ardeche, Baume, Chassezac sowie Cote Vermeille

Unsere Website: http://www.outdoordreams.de

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: empfehlenswert: Antilop (Reise-)Hochstuhl
« Antwort #1 am: 29.04.2015, 16:56 Uhr »
Hallo Kate,

wie viel wiegt denn dieser (Reise-)Hochstuhl ungefähr? Liest sich auf jeden Fall sehr interessant.
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.

*raymelin

  • Moderator
  • Bronze Member
  • Registriert: 06.10.2011
  • 271
Re: empfehlenswert: Antilop (Reise-)Hochstuhl
« Antwort #2 am: 29.04.2015, 21:10 Uhr »
Für Autoreisen wirklich ideal!
In die USA würde ich ihn aber wohl eher nicht mitnehmen. Restaurants sind doch meist ausgestattet und fürs Camping bräuchte ich das wohl eher nicht.

*Microbi

  • Platin Member
  • Registriert: 25.07.2008
    Alter: 54
    Ort: Monaco di Baviera
  • 3.068
  • "il vino si puo fare anche con l'uva"
Re: empfehlenswert: Antilop (Reise-)Hochstuhl
« Antwort #3 am: 30.04.2015, 07:39 Uhr »
Sag mal Kate,

wie alt ist Euer Nachwuchs?
Ich habe all die Kleinigkeiten nml. schon wieder vergessen... :lol: Dabei, sooo lange ist das alles noch nicht her.

Mic

*Canyoncrawler

  • Diamond Member
  • Registriert: 28.04.2006
    Ort: Westerwald
  • 3.487
  • Hiking the Nationalparks in USA, Kanada & Europe
Re: empfehlenswert: Antilop (Reise-)Hochstuhl
« Antwort #4 am: 01.05.2015, 08:15 Uhr »
Hallo Kate,

wie viel wiegt denn dieser (Reise-)Hochstuhl ungefähr? Liest sich auf jeden Fall sehr interessant.


Der wiegt ca. 3 kg.

Zitat
Sag mal Kate,

wie alt ist Euer Nachwuchs?
ist vor kurzem 3 geworden. 
Den Hochstuhl brauchen wir nun nicht mehr mit in den Urlaub nehmen.
Da tut es jetzt der Kinderfaltstuhl von Fritz Berger.
Gruss Kate
- - - - - - -
On Tour:
2000-09: 7xUSA West & Kanada
2000-13: D,F,I,GR,MC,E,AND,L,A,GB,MNR,BiH,HR
2018:  Wandern & Paddeln Schluchten-ABC: Ardeche, Baume, Chassezac sowie Cote Vermeille

Unsere Website: http://www.outdoordreams.de

*captsamson

  • Platin Member
  • Registriert: 18.11.2009
  • 3.147
Re: empfehlenswert: Antilop (Reise-)Hochstuhl
« Antwort #5 am: 01.05.2015, 08:44 Uhr »
Wir haben den Antilop auch als Zweit-Stuhl zuhause. Für die Küche, für Reisen oder Besuche bei Bekannten ohne Hochstuhl.

Für unsere Flugreise im letzten September hat sich der Roba Booster Sitz bewährt.

In Restaurants gibts eigentlich immer genügend Hochstühe.
Aber überall sonst gibts zumindestens mal Stühle und da kann man den Boostersitz dann anbringen. z.B. wenn wir uns selbst auf dem Zimmer Frühstück gemacht haben.
Ist zwar je nach Stuhlhöhe deutlich niederiger als ein Hochstuhl aber besser als nix und eine sehr Platzsparende Lösung.

Auch im Flugzeug haben wir ihn benutzt.

Dieses Jahr wird er uns wieder begleiten.
2010 NY,NV,AZ,CA
2011 NY,WY,UT,AZ,NV
2011 NY,DC
2012 NV,AZ,CO,UT
2014 WY,MT,AB,BC,WA
2015 WA,OR,CA,NV

*Angie

  • Forever Hawai'i !!
  • Diamond Member
  • Registriert: 23.05.2003
    Ort: Gran Canaria, Spanien
  • 20.816
Re: empfehlenswert: Antilop (Reise-)Hochstuhl
« Antwort #6 am: 01.05.2015, 09:48 Uhr »
Hallo Kate,

wie viel wiegt denn dieser (Reise-)Hochstuhl ungefähr? Liest sich auf jeden Fall sehr interessant.


Der wiegt ca. 3 kg.

Danke, das ist weniger, als ich vermutete.
Viele Grüße,
Angie

Angie's Dreams  Reiseberichte, Trails auf Hawai'i, Infos über Hawai'i, Video, Auswandern nach Gran Canaria u.v.m.