mit 17 Jahren in die Usa

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*Smirnoff

  • Newbie
  • Registriert: 05.07.2005
  • 1
mit 17 Jahren in die Usa
« am: 05.07.2005, 22:01 Uhr »
hallo

Möchte im September 2 Wochen in die Usa

1 Woche nach San Francisco und eine Woche nach New York. Kann mir einer sagen ob es Schwierigkeiten bein der Einreise und der Ausreise gibt.

Kann ich über Expedia oder Opodo die Hotels buchen, bekomme ich dann auch den Schlüssel wenn ich vor Ort bin oder gibt es dann Probleme wegen mein Alter?

Danke schon mal

*Kauschthaus

  • Diamond Member
  • Registriert: 06.01.2005
    Ort: Schwäbische Alb
  • 7.572
Re: mit 17 Jahren in die Usa
« Antwort #1 am: 05.07.2005, 22:33 Uhr »
Hallo,

ich kann mir nicht vorstellen, dass Du so ohne weiteres mit 17 in einem Hotel einchecken kannst.
Ich habe in Hotelinfos bisher immer ein "minimum check-in age" von 18, oft auch 21, gelesen.
Vielleicht Jugendherberge?

Bei expedia, opodo usw. kannst Du das bestimmt in den AGB oder so lesen, ich vermute aber, dass es nicht geht. Mit 17 ist man halt doch noch "nur eingeschränkt geschäftsfähig".  :wink:

Anders sieht es natürlich aus, wenn Deine Eltern für Dich buchen. Aber trotzdem, ich denke vor Ort in den Hotels gibt es Schwierigkeiten.

Schau auch mal in die Suchfunktion, ich glaube da gibt es schon Postings zu dem Thema.

Grüße, Petra
Wenn DAS die Lösung ist, dann will ich mein Problem zurück!

*freddykr

  • Bastard Operator from Hell
  • Moderator
  • Diamond Member
  • Registriert: 01.09.2003
    Ort: Über den Wolken
  • 10.759
Re: mit 17 Jahren in die Usa
« Antwort #2 am: 06.07.2005, 09:53 Uhr »
hallo,

wenn ich in zu den Buchungsmaschinen gehe, dann muß immer ein Erwachsener (über 18) angegeben werden. Somit scheint Internetbuchung nicht möglich zu sein.

Evtl. besteht eine Möglichkeit, daß Deine Eltern bei dem Hotel Deiner Wahl telefonisch für Dich reservieren.
Vielleicht wird dies ja akzeptiert. Kommt auf einen Versuch an. Mehr als "no" sagen, können sie nicht.
Viele Grüße,
Danilo


*Anonymous

  • Gast
Re: mit 17 Jahren in die Usa
« Antwort #3 am: 06.07.2005, 17:34 Uhr »
kann man in den Jugendherberen auch 17 Jahre sein?

*torric

  • Silver Member
  • Registriert: 21.01.2005
    Alter: 40
    Ort: Erfurt
  • 705
Re: mit 17 Jahren in die Usa
« Antwort #4 am: 06.07.2005, 19:24 Uhr »
Zumindest in den Jugendherbergen, die zum offiziellem Jugendherbergsverein (http://www.hiusa.org/) gehören, dürfte es meiner Erfahrung nach keine Probleme geben. Allgemein sollte man aber als Alleinreisende(r) unter 18 Jahren eine Einverständniserklärung der Eltern (möglichst auf Englisch) dabei haben.