L.A. > Grand Canyon > Las Vegas > San Francisco in 20 Tagen

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*miwunk

  • Platin Member
  • Registriert: 13.07.2013
  • 3.100
Antw: L.A. > Grand Canyon > Las Vegas > San Francisco in 20 Tagen
« Antwort #30 am: 08.09.2019, 20:05 Uhr »
Hast Recht  :oops:
Es heisst ja immer: das Problem sitzt VOR dem Computer  :roll:


*lonewolf81

  • Gold Member
  • Registriert: 11.08.2009
    Ort: Bodensee
  • 975
Antw: L.A. > Grand Canyon > Las Vegas > San Francisco in 20 Tagen
« Antwort #31 am: 11.09.2019, 19:50 Uhr »
Hallo Alex,
nun ja, es ist immer noch eine gehetzte Tour, aber das lässt sich nun mal nicht mehr ändern

Natürlich wäre es besser, wenn Ihr noch einen (oder auch mehrere Tage) mehr hättet. Aber es geht halt nicht und ich würde jetzt auch nicht einen Tag in SF streichen. Dort gibt es so viel zu sehen.

Nachdem ich die Aufenthalte in den Städten nun wirklich aufs minimalste reduziert habe muss ich aber dann jetzt doch mal fragen, was du anders gemacht hättest, dass es deiner Meinung nach keine gehetzte Tour wäre. Rein Interesse halber, hättest du komplette Stationen ausgelassen?


Mach Dir nicht zu viele Gedanken, "gehetzt" ist ja auch kein objektiver Begriff sondern stark mit dem eigenen Empfinden verbunden. Zudem, wenn ihr jung seid, da plant die Reisen oft dichter, als wenn man älter wird und hier im Forum sind viele Wiederholungstäter. Da wird auch schon mal gerne ausgeblendet, dass man in jungen Jahren auch viele Meilen abgerissen hat.

Und wichtig ist am Ende, was ihr daraus macht. Wird schon.